Blick aktuell - Immobilien
17.04. - 12:10

1. Kowelenzer Frühjahrsmesse

So hat Koblenz noch nie gefeiert

ratingratingratingratingrating(0)

Koblenz. Am Freitag, 26. April startet die 1. Kowelenzer Frühjahrsmesse auf dem Messegelände Wallersheim. Dort kann Groß und Klein bis zum 5. Mai allen Freuden einer Kirmes frönen.

Es ist die größte Kirmes im Großraum Koblenz. Auf dem über 30.000 qm großen Messegelände werden viele neue und altbekannte Attraktionen für jedermann bereitstehen.

Zur Eröffnung der Messe wird am Freitag, 26. April, am Kirmesplatz Wallersheim ein großer Fanfaren-Umzug den Beginn der Frühjahrsmesse einläuten.

Außerdem werden alle Trödel-Liebhaber bei dem vom 26. bis zum 27. April stattfindenden Krammarkt mit fast 100 Ständen am Messegelände auf ihre Kosten kommen.

Zum großen Finale des zweiten Messetages gehört ein großes Feuerwerk direkt über dem Messegelände. Der 30. April wird der Tag der Familie, denn an diesem Tag wird jede Familie mit Rabatten an den Fahrgeschäften beschenkt. Außerdem wird es im Laufe der Messe ein Gewinnspiel geben.

Am Donnerstagabend, 2. Mai sollten vor allem Studenten vor dem Feiern in der der Stadt auf der Frühjahrsmesse vorbei schauen, denn dann gibt es bei der Vorlage eines gültigen Studentenausweises, Rabatt auf alle Fahrgeschäfte.

Und all die Kirmesbegeisterten, die nicht wissen, wie sie zur Frühjahrsmesse gelangen, können dank der Unterstützung durch die Koblenz-Touristik den Shuttle-Bus vom Zentralplatz zum Wallersheimer-Kreisel nutzen. Kirmes-Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 14 bis 22 Uhr, Freitag, 14 bis 23 Uhr, Samstag, 14 bis 23 Uhr, Sonntag und 1. Mai, 11 bis 22 Uhr. Veranstalter: Landesverband des Markt-, Reise- und Schaustellergewerbes Rheinland-Pfalz e. V., mit freundlicher Unterstützung von: Koblenz-Touristik.

Weitersagen

  • Twitter
  • Facebook
  • StudiVZ MeinVZ SchülerVZ
  • MySpace
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • Yahoobookmarks
  • Windows Live
  • Windows Live
  • Windows Live
  • Windows Live
  • Windows Live
  • Windows Live

Artikel bewerten

ratingratingratingratingrating
Kommentare

Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Weitere Artikel
29.07. - 12:32

(0)


SV Ruitsch-Kerben e.V.

Sportwoche in Ruitsch

Ruitsch. Auch in diesem Jahr veranstaltet der SV wieder eine Sportwoche auf dem Sportplatz in Ruitsch. Folgender Spielplan wurde aufgestellt: mehr...

29.07. - 12:15

(0)


Fanfarenzug Rot-Weiß Vallendar

Musikfest Pelm!

 Pelm!

Vallendar. Der Fanfarenzug Rot-Weiß Vallendar wurde am Sonntag, den 05.07.2014, vom Fanfarenzug Pelm, zu seinem diesjährigem Musikfest eingeladen. Die Gastvereine hatten um 19:00 angefangen auf dem Dorfplatz in Pelm zu musizieren. Da es keine Stabführerbesprechung gab, richteten sich die Auftritte nach der Reihenfolge des Erscheinens. Wir waren an dritter Stelle an der Reihe. Unter der musikalischen Leitung von unserem 1. Vorsitzenden Hermann Wieden ist unsere Musik gut angekommen. Nach unserem 30min. Auftritt hatte man noch in geselliger Runde zusammen gesessen bis man sich wieder auf dem Heimweg machte. mehr...

29.07. - 12:11

(0)


Infoveranstaltungen der Vallendarer CDU

Vorträge von Landtagsabgeordneten

Dr. Adolf Weiland und Josef Dötsch referieren - Jörg Hilden stellt sich vor

von Landtagsabgeordneten

Vallendar. In den Räumlichkeiten der Seniorenresidenz Humboldthöhe findet am Donnerstag, 31. Juli um 18 Uhr eine Infoveranstaltung der CDU in der Verbandsgemeinde Vallendar in Zusammenarbeit mit dem CDU Stadtverband statt. Sprechen werden Dr. Adolf Weiland, MdL, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag sowie Jörg Hilden, CDU-Kandidat für das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Vallendar. Thema des Vortrags von Dr. Adolf Weiland wird die aktuelle Finanzsituation in Land und Kommunen sein. Jörg Hilden wird sich und sein Wahlprogramm vorstellen. Im Anschluss findet eine Diskussionsrunde... mehr...

29.07. - 12:10

(0)


Haus Wasserburg imformiert

Neues Veranstaltungs- programm ist da

anstaltungs- programm ist da

Vallendar. Das neue Programm der Jugend- und Erwachsenenbildungsstätte Haus Wasserburg für das zweite Halbjahr 2014 beinhaltet wieder viele interessante Veranstaltungen für Jung und Alt zu theologischen, persönlichkeitsbildenden, kulturellen und politischen Themen. mehr...

29.07. - 12:09

(0)


Tischtennisgruppe des TV Weitersburg

Gezaubert wird mit jedem Ball

 wird mit jedem Ball

Weitersburg. Im Weiherstadion in Weitersburg fand ein Dorfturnier statt, bei dem man sich als Gruppe anmelden konnte, um ein wenig Fußball zu spielen. Die Tischtennisgruppe des TV Weitersburg ließ sich das nicht zweimal sagen und meldete sich umgehend an. Kurzerhand wurden die wöchentlichen Tischtennisstunden auf den Sportplatz verlegt. Es wurde fleißig mit dem runden Ball trainiert. Leider so fleißig, dass sich der ein oder andere vorher eine Verletzung zuzog und beim Turnier nur die Position am Spielfeldrand einnehmen konnte. Nichtsdestotrotz ließ man sich nicht unterkriegen und war am Turniertag mit zehn Spielern bereit, die Herausforderung anzunehmen. mehr...