Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

BLICK aktuell -Neueste Nachrichten aus Maifeld

Maifeld

-AnzeigeFrischer Wind in der „Alten Mühle“

Oliver Stevens: „Es war an der Zeit, nach Hause zu kommen“

Kobern – Gondorf. Würfel und eine goldene Münze gab Gudrun Höreth ihrem Sohn Oliver vor über 19 Jahren mit auf den Weg. Die Würfel sollten ihm die Entscheidung abnehmen, wenn ihm mehrere gleichgute Möglichkeiten diese unmöglich machten. Die Goldmünze war für den Notfall gedacht; sollte Oliver plötzlich einmal ohne Geld dastehen. Damals machte sich ihr Sprössling auf den Weg nach Frankfurt, um im berühmten „Kempinski“ das Hotelfach zu lernen. mehr...

Interessengemeinschaft Kindeswohl Eifel e.V

Fachtagung „Marte Meo“ erweckt großes Interesse

Polch. Rund 200 Fachleute aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen der Jugendhilfe und Jugendarbeit trafen sich in Polch zu einem Fachtag zum Thema: „Marte Meo- Aus eigener Kraft- ein ressourcenorientiertes Entwicklungsprogramm“. Organisiert wurde die Fachveranstaltung von der „Interessengemeinschaft Kindeswohl Eifel e.V“. Der gemeinnützige Verein, der sich 2015 aus Mitgliedern des Mayener Arbeitskreises... mehr...

Informationsveranstaltung zum „Tag des Wassers“ des Wasserversorgungs-Zweckverbandes „Maifeld-Eifel“ (WVZ)

Versorgungssituation im Hinblick auf den Nitrateintrag

Münstermaifeld / Schrumpftal. Am 22. März wird alljährlich der „Weltwassertag“ begangen. Der internationale Gedenk- und Aktionstag ist ein Ergebnis der UN-Konferenz „Umwelt und Entwicklung“ 1992 in Rio de Janeiro. Ziel ist es, auf mögliche und konkrete Probleme im Zusammenhang mit dem Element Wasser aufmerksam zu machen und für einen sorgsamen und bewussten Umgang mit dem Lebensmittel Nr. 1 zu sensibilisieren. mehr...

64. LandFrauentag in Kruft: Landfrauen setzen sich für den Erhalt der ländlichen Grundschulen ein

„Frauen können mehr…“

Kruft. Monika Esch begrüßte am Samstag 300 Gäste zum 64. Landfrauentag in der Krufter Vulkanhalle und stellte neben dem Veranstaltungsplan 2017 auch den im September vergangenen Jahres neu gewählten Vorstand des Kreisverbandes Mayen-Koblenz vor. Die Leitung des vor mehr als 50 Jahren ursprünglich für Bäuerinnen gegründeten Verbandes hat Monika Esch aus Moselsürsch übernommen. Ihr zur Seite stehen... mehr...

Politik

Bund fördert schnelles Internet im Landkreis Mayen-Koblenz

Andrea Nahles begrüßt Ausbau des Breitbandnetzes

Berlin. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur macht seinem Namen alle Ehre: es fördert den Ausbau von Breitbandinfrastruktur im Landkreis Mayen-Koblenz mit 2,4 Millionen Euro. Darauf verweist die SPD-Bundestagsabgeordnete und Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles. „Dank der Förderung durch den Bund kommt der digitale Ausbau rasch voran, das begrüße ich sehr“, betonte Andrea Nahles. mehr...

CDU-Landesverband stellt Liste für die Bundestagswahl auf

Herausragenden Stimmenergebnis für Mechthild Heil

Region. In Kaiserslautern wurde auf der Landesvertreterversammlung der CDU Rheinland-Pfalz die Landesliste der Bewerber/Bewerberinnen für die Bundestagswahl 2017 aufgestellt. Mechthild Heil, MdB, (Wahlkreis 198 – Ahrweiler) erhielt bei ihrer Kandidatur auf Platz 5 von den Delegierten 226 Ja-Stimmen. Zu diesem herausragenden Stimmenergebnis gratulierten die Delegierten aus dem CDU-Kreisverband Mayen-Koblenz. mehr...

Polizeiinspektion Mayen informiert zu Vorfällen vom Wochenende

Verkehrsunfall infolge Herzinfarkt

Mayen. Zwischen St. Johann und Ettringen wurde am Freitag, 24. März gegen 12.30 Uhr, ein Pkw mit einem leichten Unfallschaden festgestellt. Der Fahrer, ein 68-jähriger Mann aus der VG Mendig, konnte sich den Schaden nicht erklären und auch nicht an einen Unfall erinnern. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer vermutlich einen leichten Herzinfarkt erlitten hatte und infolge dessen in der Ortslage Ettringen einen hohen Bordstein touchiert hatte. mehr...

Lokalsport

Manthey-Porsche gewinnt den ersten Lauf zur VLN Saison Langstreckenmeisterschaft Nürburgring

188 Fahrzeuge starteten bei Kaiserwetter zum ersten Rennen der Saison

Nürburgring. Nach fast fünf Monaten Winterpause startete am vergangenen Samstag mit der 63. ADAC Westfalenfahrt die neue Rennsaison auf dem Nürburgring. Bei Kaiserwetter und frühlingshaften Temperaturen hatten sich zum Auftakt 188 Fahrzeuge zum ersten Rennen des Jahres eingefunden. Mit von der Partie wahr fast die ganze Elite aus der internationalen Sportwagenszene. mehr...

1. Lauf zur VLN-Meisterschaft

Nett Motorsport musste leider frühzeitig aufgeben

Nürburgring. Mit Spannung wurde das erste Aufeinandertreffen des Peugeot 308 Racing Cup TCR von Nett Motorsport mit den Gegnern unter Rennbedingungen erwartet: Neben Peugeot schickten die VAG-Marken VW und Audi ihre Boliden in die 4-Stunden-Hatz um die Nürburg. Der Engländer Bradley Philpot nutzte die immer besser werdenden Streckenverhältnisse und sicherte dem Mayener Rennteam mit einer Zeit von 9:12.542 die vierte Startposition in der Klasse. mehr...

- Anzeige -Aus dem OPEL Family Cup wird der BVB Family Cup - Eines der Vorrunden-Turniere präsentiert das Mayener Autohaus Sürth

Der Family Cup – das Turnier für die ganze Familie!

Mayen/Mendig. Fußball begeistert die Menschen, verbindet Generationen. Die Faszination Fußball erfasst jung und alt gleichermaßen. Jeder kann sich noch an seinen ersten Stadionbesuch erinnern – gemeinsam mit seinem Vater, Onkel oder Großvater. Fußball ist in vielen Familien ein großes gemeinsames Thema. Meistens wird diese gemeinsame Leidenschaft als Zuschauer vor dem Fernseher und im Stadion ausgelebt. mehr...

Wirtschaft

Industrie- u. Handelskammer Koblenz - „Karriere powered by IHK“

Ein Jahr Ausbildungs- kampagne durchstarter.de

Koblenz. „Karriere powered by IHK“ – das ist das Motto der landesweiten Ausbildungskampagne durchstarter.de der vier rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs), die in dieser Form bundesweit einmalig ist. Seit einem Jahr ist sie nun am Start und erreicht Schülerinnen und Schüler seitdem erfolgreich auf den bei ihnen beliebten Kommunikationskanälen. „Mittlerweile teilen bei ‚durchstarter.de‘... mehr...

-Anzeige-Maas Landtechnik

Motorsägenkurs

Wolken. Die Firma Maas Landtechnik bietet einen Motorsägenkurs auf ihrem Betriebsgelände an. Datum und Uhrzeit: Samstag, 8. April, ab 8.30 Uhr. mehr...

Meisterfeier der Handwerkskammer Koblenz mit 1.800 Gästen in der Rhein-Mosel-Halle

636 Meisterbriefe, 636 Erfolgsgeschichten im Handwerk!

Koblenz. „636 Meisterbriefe und hinter jedem steht eine Erfolgsgeschichte, die Sie geschrieben haben!“, begrüßte Kurt Krautscheid als Präsident der Handwerkskammer (HwK) Koblenz die 636 Jungmeisterinnen und Jungmeister aus 21 Gewerken. Zusammen mit ihren Familien waren sie zur Meisterfeier in die Rhein-Mosel-Halle gekommen, die mit 1.800 Gästen bis auf den letzten Platz gefüllt war. Als Festrednerin... mehr...

-Anzeige-Erlebnisbericht

Harmonisches Raumgefühl

Nachdem ich mich mit meiner Frau für eine neue Küche entschieden hatte, störte mich meine antiquierte Deckenbeleuchtung. mehr...

Termine

Pflegestützpunkt Mendig/Pellenz

Starker Landkreis – Starke Landfrauen

Andernach. Gesundes Älterwerden, solange wie möglich zu Hause bleiben und am gesellschaftlichen Leben teilhaben, wünschen sich die meisten Menschen. Wie kann unterstützt werden und wie kann auch ein besserer Umgang mit von Demenz betroffenen Menschen erreicht werden? Antworten zu diesen Fragen möchte der Landkreis Mayen-Koblenz gemeinsam mit dem Landfrauenkreisverband in einer Veranstaltungsreihe geben, die an verschiedenen Orten im Landkreis angeboten werden. mehr...

Laienspielgruppe Rieden

Restkarten für Passionsspiele

Rieden. Für die Aufführungen der Passionsspiele in Rieden sind nur noch wenige Karten erhältlich. Aus einem Gruppenkontingent sind für den kommenden Freitag, 31. März noch einmal 50 Karten verfügbar geworden. Weitere Karten sind für den Ostersonntag und Ostermontag erhältlich. Reservierungen sind montags bis donnerstags von 16 bis 20 Uhr unter Tel. (0 26 55) 94 22 20 oder per E-Mail unter karten@passionsspiele-rieden.de möglich. mehr...

HVD Rheinland-Pfalz

„Humanistischer Treff“ in Mendig

Mendig. Der Humanistische Verband Deutschlands (HVD), Landesverband Rheinland-Pfalz, veranstaltet seinen nächsten „Humanistischen Treff“ am Sonntag, 2. April, um 11 Uhr in der Vulkanbrauerei in der Laacher-See-Straße 2 in Mendig. Eine HVD-Mitgliedschaft ist keine Voraussetzung für eine Teilnahme. mehr...

Dekanat Mayen-Mendig:

Ökumenisches Trauercafé

Mayen. Den Verlust eines nahen Menschen erleben, auszuhalten und durchleben zu müssen, gehört zu den schwersten Dingen, die dem Menschen im Leben abverlangt werden. Aus diesem Grund bieten die katholischen Pfarreien im Dekanat Mayen-Mendig, die Evangelische Kirchengemeinde Mayen und der Hospiz e.V. Region Mayen ein offenes Treffen im Gemeinderaum der Evangelischen Kirchengemeinde (Im Trinnel 19) Mayen an. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
juergen mueller:
Rechte und Möglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger, Politik mitzugestalten und zu "Entscheiden"? Dies dürfte ein frommer Wunsch bleiben. Visualisieren und Verblenden sind hierfür keine guten Voraussetzungen. Ein guter Schritt dahin wäre ein "Bürger-Stadtrat", den ich mir vor allem für KOBLENZ wünschen würde, in dem aktive, politisch interessierte u. engagierte Bürger/innen tatsächlich mitgestalten u. "entscheiden" dürfen, somit oft desaströsen u. unverantwortlichen, steuerverschwendenden u. hoch verschuldenden Entscheidungen endlich ein Riegel vorgeschoben werden kann. Was für UNS gut und was nicht gut ist, sollte alleine Grund genug sein,Bürger/innen in Gremien wie z.B. einen BÜRGER-STADTRAT zu integrieren, die an der Quelle sitzen, keiner Partei angehören u. wissen, wo der Schuh drückt u. was abseits der Politik läuft.
 
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet