Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage

Landeskriminalamt und Verbraucherzentrale informieren über Betrugsmaschen

22.11.2017 - 13:36h

Warnung vor falschen Polizisten: Fiese Trickbetrüger, die an Ihr Geld wollen

mehr...

Sportkegler Münstermaifeld

22.11.2017 - 11:36h

Münstermaifelder Kegelbahn mutiert allmählich zur Festung

mehr...

Turngesellschaft 1888 Polch e.V. - Abteilung Gerätturnen männlich

22.11.2017 - 11:30h

Turner bei Rheinland-Pfalz-Mannschaftsmeisterschaft erfolgreich

mehr...

SG Nettetal Ochtendung – Rüber - Partie in Kruft verschoben

22.11.2017 - 11:26h

Die Nettetaler Erste mussten passen

mehr...

Reitis Verkehrsleitdienst informiert:

22.11.2017 - 11:22h

Vollsperrung der K46

mehr...

JSG Maifeld

22.11.2017 - 11:22h

Gute Qualifizierungsrunde

mehr...

Verein Schwerelos erhält großzügige Spende

22.11.2017 - 11:19h

Spende dient der Anschaffung von Therapiematerial

mehr...

Kombinierten Maifelder SV/VfB Polch verlieren in Mertloch

22.11.2017 - 11:18h

Torflaute bei der SG Maifeld

mehr...

Sportler des Karate-Club Ochtendung erweitern ihren „sportlichen Horizont“

22.11.2017 - 11:14h

Karate- und SV-Lehrgang

mehr...

Handball Rheinlandliga Damen

22.11.2017 - 11:10h

Vermeidbare Niederlage für Wellinger Handballerinnen

mehr...

TV Welling - TS Bendorf 26:22 (11:12)

22.11.2017 - 11:05h

TV Welling gewinnt Heimspiel gegen TS Bendorf

mehr...

TV Welling Handball

22.11.2017 - 11:05h

Weibliche E-Jugend ist Herbstmeister

mehr...

Bistum Trier würdigt Ehrenamtliche aus dem Dekanat Maifeld-Untermosel

22.11.2017 - 10:59h

„Die Kirche braucht solche Vorbilder“

mehr...

JSG Untermosel

22.11.2017 - 10:58h

Neuer Teamsponsor der C-Junioren

mehr...

TTG-Nettetal zwischenzeitlich auf dem dritten Tabellenplatz

22.11.2017 - 10:58h

1. Herrenmanschaft auf dem Weg nach oben

mehr...

Turngesellschaft 1888 Polch e.V. - Abteilung Gerätturnen weiblich

22.11.2017 - 10:51h

Titelgewinne vor heimischer Kulisse

mehr...

FDP Mayen-Koblenz trifft sich mit Herbert Mertin

22.11.2017 - 10:50h

Martinsgansessen mit Justizminister

mehr...

Veranstaltung der Fachstelle Frühe Hilfen in Polch

22.11.2017 - 10:49h

Was kann ich tun, wenn mein Kind Fieber hat?

mehr...

Musical der IGS Pellenz aus Plaidt war mit fünf Vorstellungen in Polch zu Gast

22.11.2017 - 10:36h

„Die Sternenprinzessin“ fasziniert alle Menschen von sechs bis 80 Jahren

mehr...

-Anzeige-Gewinne an die Sieger des Rätselspiels im Rahmen der „Lohner‘s“-Wanderung übergeben

22.11.2017 - 09:49h

Wie schwer ist das Riesenbrot?

mehr...

Sportverein 1919 Ochtendung e. V.

22.11.2017 - 08:44h

Juniorenteams mit zweitem Hallenwochenende

mehr...

-Anzeige-Adventsbasar im Alten- und Pflegeheim Ochtendung

22.11.2017 - 08:32h

Selbst hergestellte Bastelarbeiten

mehr...

HwK-Vollversammlung wählt Ralf Hellrich einstimmig zum künftigen Hauptgeschäftsführer

21.11.2017 - 17:30h

Wichtige Entscheidungen für die Zukunft

mehr...

Fußball-Bezirksliga Mitte, 15. Spieltag

21.11.2017 - 17:24h

Roland Augst rettet das Unentschieden

mehr...

B- und C-Trainer-Fortbildung des Tennisverbandes Rheinland (TVR)

21.11.2017 - 17:08h

Gut besuchte Fortbildungsveranstaltung

mehr...

Party für Rettungskräfte aus Koblenz und der Region ging in die dritte Auflage

20.11.2017 - 14:11h

Blaulichtnacht lässt Retter hochleben

mehr...

Informationsveranstaltung zur neuen FS Sozialpädagogik

20.11.2017 - 09:51h

ErzieherInnenausbildung an der BBS Mayen

mehr...

43-Jähriger versuchte in Polch vor Polizeistreife zu flüchten

20.11.2017 - 09:38h

Verfolgungsjagd endet in Bendorf

Polch/Bendorf. Eine Verfolgungsfahrt hat in den frühen Morgenstunden des heutigen Montags, 20. November, mehrere Streifen der Polizeiautobahnstation Mendig und der Polizeiinspektionen Koblenz 2, Neuwied und Bendorf in Atem gehalten. Etwa gegen 5.40 Uhr wurde durch Zeugen über Polizeinotruf mitgeteilt, dass ein vermutlich betrunkener Pkw-Fahrer auf der Autobahn 48 in Richtung Trier unterwegs war. Während des Notrufs verließ der verdächtige Fahrzeugführer die Autobahn an der Anschlussstelle Polch. Durch eine Streife der Autobahnpolizei Mendig konnte der Pkw dann in der Ortslage Polch festgestellt werden. Die Aufforderung zum Anhalten ignorierte der Fahrer jedoch und flüchtete mit seinem Pkw zurück auf die Autobahn, jetzt in Richtung Koblenz. An der Anschlussstelle Bendorf verließ der Fahrer die Autobahn. Nach weiterer Verfolgung durch mehrere Streifenwagen, zunächst über die B42, später durch das Stadtgebiet von Bendorf, konnte er schlussendlich im Bereich einer Feldgemarkung zwischen Bendorf und Höhr-Grenzhausen gestellt und der Fahrer festgenommen werden. Der 43-jährige Mann aus dem Westerwaldkreis stand erheblich unter Alkoholeinwirkung. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Glücklicherweise kamen durch seine Flucht vor der Polizei keine Unbeteiligten zu Schaden. mehr...

Fußball aus der Region aktuell

20.11.2017 - 09:19h

Ergebnisse und Spieltermine

mehr...

MYK ist Trendsetter beim Premium-Spazierwandern

20.11.2017 - 08:49h

Kreis hat viel Potenzial für Spitzen-Wanderwege

mehr...

Traumpfädchen ziehen Besucherscharen nach MYK

20.11.2017 - 08:42h

Das neue Konzept wird bei den Wanderern mit viel Lob bedacht

mehr...

Anzeige
Lesetipps
GelesenBewertet
Anzeige