Blick aktuell - Immobilien

20.08.2013 - 17:37

Streuobstverein Eifel/Ahr e. V.

Obstbaumschnittkursus unter fachkundiger Leitung

Mit Dr. Karl Wilhelm Zens/ FÖNO am Samstag, 31. August in Antweiler

ratingratingratingratingrating(0)
chnittkursusunter fachkundiger Leitung

Der Baumschnitt hält alle Männer beschäftigt. Foto: Privat

Antweiler. Der Streuobstverein Eifel/Ahr und der BUND/ Kreisgruppe Ahrweiler laden alle Interessierten zu einem Obstbaumschnittkursus unter fachkundiger Leitung mit Dr. Karl Wilhelm Zens/ FÖNO ein.

Dieser Kurs findet am Samstag, den 31. August, ganztägig von 10 bis 15 / 16 Uhr an Altbäumen und zehnjährigen Obstbäumen in Antweiler statt. Treffpunkt ist der Bus-Wendeplatz der Grundschule Antweiler um 10 Uhr.

Wer Interesse an einer Teilnahme hat, kann sich bei Peter Richrath, Tel. (0 26 93) 3 98 melden. Anmeldungen werden berücksichtigt nach der Reihenfolge des Einganges. Für die Durchführung des Kursus wird ein Unkostenbeitrag je Person erhoben.

Die Tagesverpflegung erfolgt gegen einen kleinen Beitrag vor Ort oder Selbstverpflegung. Bei der Anmeldung wird darum gebeten eine ganztägig erreichbare Telefonnummer anzugeben, damit bei schlechter Witterung eine kurzfristige Absage beziehungsweise die Mitteilung eines neuen Termins erfolgen kann.

Weitersagen

  • Twitter
  • Facebook

Artikel bewerten

ratingratingratingratingrating
Kommentare
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Weitere Artikel
16.09.2014 - 16:20

(0)


Gesangverein Germania 1870 e.V. Vallendar/ Rhein

„Benefizkonzert mit Thomas Anders“ in Vallendar

Kartenvorverkauf startet am 22. September

onzert mit Thomas Anders“ in Vallendar

Vallendar. GV Germania - einfach ANDERS! Der Countdown läuft! Die Planungen für ein ganz besonderes Event in Vallendar laufen seit Monaten auf Hochtouren. Nach mehreren Treffen mit Sänger und Entertainer Thomas Anders in Vallendar und der Verbandsgemeinde freuen sich die Mitwirkenden, gemeinsam mit den Musikliebhabern der ganzen Region auf einen weiteren Höhepunkt im Veranstaltungskalender 2014. Den Verantwortlichen des GV Germania ist es gelungen, ein gemeinsames Benefizkonzert mit „Thomas Anders - the Gentleman of Music“ in Vallendar zu organisieren. Thomas Anders gehört mit über 120 Millionen verkauften Tonträgern... mehr...

16.09.2014 - 18:42

(1)


Abbau AKW Mülheim-Kärlich

Das „Ungeliebte Symbol" verschwindet

Ministerin Lemke schafft Voraussetzungen für Abriss des Kühlturms

Mainz. Das Wirtschaftsministerium unter Leitung von Staatsministerin Eveline Lemke hat der RWE Power AG heute eine weitere Genehmigung im Rahmen des Abbaus des AKW Mülheim-Kärlich erteilt: Das Anlagengelände kann weiter verkleinert werden und es werden die Voraussetzungen geschaffen für den Abriss des Kühlturms. Wirtschaftsstaatssekretär Uwe Hüser übergab den Bescheid an den Leiter der Anlage Dr. Markus Storcz und seinen Stellvertreter Thomas Rojahn. mehr...

16.09.2014 - 20:00

(0)


Der Neuwieder Mike Rockenfeller wird neunter auf dem Lausitzring

„Ein schwieriges Rennen“

Neunter Lauf zur DTM-Meiterschaft findet am 28. September im holländischen Zandvoort statt

ieriges Rennen“

Lausitz. Nach vier Wochen Rennpause ging es in die achte Runde der populärsten Tourenwagenserie der Welt, den Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) auf dem 3,5 km langen Lausitzring. „Wir haben in der Zwischenzeit viel am Auto gearbeitet. Vor allem bei den Testfahrten auf dem Lausitzring, die über vier Tage in der letzten Augustwoche stattfanden. Mein Arbeitgeber Audi Sport hatte mich bei meinem Team Phoenix für einen halben Tag im Audi RS DTM eingeteilt. Da es bei den Tests regnete, machte eine Setup-Entwicklung wenig Sinn. Dennoch erzielte ich im Regen schnelle Runden und konnte so die neuen Asphaltstücke auf dem Lausitzring ausprobieren. mehr...

17.09.2014 - 09:15

(0)


Kirmes in Plaidt

„Fun City“ - Kirmes war ein Spaß für Jung und Alt

Pellenzgemeinde feierte ein fröhliches und vergnügliches Kirmes-Wochenende

“ - Kirmes war ein Spaß für Jung und Alt

Plaidt. „Fun-City“, so lautete das einladende Motto einer Automaten-Schaubude auf der Kirmeswiese an der Hummerichhalle und so hätte auch das Kirmestreiben auf dem Plaidter Dorfplatz überschrieben werden können. Den Besuchern erschienen die Anordnung der Fahrgeschäfte, Bierstände und Verkaufsbuden harmonisch und funktionell arrangiert und somit zu einem Besuch einladend. So nahmen Jung und Alt, auch bereits vor der offiziellen Eröffnung ihrer Kirmes am Samstagnachmittag die Gelegenheit wahr, sich am vielseitigen Angebot der Schausteller zu erfreuen. Nach der Aufstellung des Kirmesbaumes durch den Junggesellen- und Burschenverein... mehr...

17.09.2014 - 09:09

(0)


Freunde d. Erpeler Weinfestes

Herbstmarkt

Am Sonntag, 5. Oktober

Erpel. Am ersten Sonntag im Oktober, dem 5. Oktober, ist es wieder so weit: Der Brauchtumsverein „Freunde des Erpeler Weinfestes“ e. V. veranstaltet den beliebten Herbstmarkt. mehr...