Blick aktuell - Immobilien
20.08. - 17:37

Streuobstverein Eifel/Ahr e. V.

Obstbaumschnittkursus unter fachkundiger Leitung

Mit Dr. Karl Wilhelm Zens/ FÖNO am Samstag, 31. August in Antweiler

ratingratingratingratingrating(0)
chnittkursusunter fachkundiger Leitung

Der Baumschnitt hält alle Männer beschäftigt. Foto: Privat

Antweiler. Der Streuobstverein Eifel/Ahr und der BUND/ Kreisgruppe Ahrweiler laden alle Interessierten zu einem Obstbaumschnittkursus unter fachkundiger Leitung mit Dr. Karl Wilhelm Zens/ FÖNO ein.

Dieser Kurs findet am Samstag, den 31. August, ganztägig von 10 bis 15 / 16 Uhr an Altbäumen und zehnjährigen Obstbäumen in Antweiler statt. Treffpunkt ist der Bus-Wendeplatz der Grundschule Antweiler um 10 Uhr.

Wer Interesse an einer Teilnahme hat, kann sich bei Peter Richrath, Tel. (0 26 93) 3 98 melden. Anmeldungen werden berücksichtigt nach der Reihenfolge des Einganges. Für die Durchführung des Kursus wird ein Unkostenbeitrag je Person erhoben.

Die Tagesverpflegung erfolgt gegen einen kleinen Beitrag vor Ort oder Selbstverpflegung. Bei der Anmeldung wird darum gebeten eine ganztägig erreichbare Telefonnummer anzugeben, damit bei schlechter Witterung eine kurzfristige Absage beziehungsweise die Mitteilung eines neuen Termins erfolgen kann.

Weitersagen

  • Twitter
  • Facebook

Artikel bewerten

ratingratingratingratingrating
Kommentare

Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Weitere Artikel
29.07. - 18:00

(0)


Zweiter Jakobsmarktsonntag in Remagen war ein absoluter Erfolg

„Op dem Maat jidd et (fas) alles“

Gäste und Bürger wurden mit Schnäppchen und kulinarischen Angeboten verwöhnt

aat jidd et (fas) alles“

Remagen. Der Jakobsmarkt hat offensichtlich von seiner großen Beliebtheit nichts eingebüßt. Zehntausende Menschen schoben sich regelrecht am zweiten Jakobsmarktsonntag in Remagen bei angenehmen Temperaturen durch die Innenstadt. War der erste Jakobsmarktsonntag schon gut besucht, so reisten die Menschenscharen am zweiten Sonntag schon am frühen Morgen an, um noch rechtzeitig einen Parkplatz zu ergattern und bei noch nicht ganz so viel Betrieb die Angebote der weit über 250 fliegenden Händler unter die Lupe zu nehmen. Rundum zufrieden war Marktmeister Günter Balas am Sonntag unterwegs: „Besser kann es gar nicht sein“.... mehr...

29.07. - 17:22

(0)


Julia Klöckner auf Sommertour in St. Katharinen

Aus dem Landtag an die Ladenkasse

Die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende besuchte den CAP-Integrations-Markt und packte auch mit am

andtag an die Ladenkasse

St. Katharinen. In diesem Jahr dreht sich alles um nachhaltige Bildung und Inklusion. Im Rahmen ihrer Sommertour besuchte Julia Klöckner am vergangenen Dienstag den CAP-Markt in St. Katharinen. Drei Stunden lang war die Landeschefin der CDU in dem Integrations-Supermarkt. Dort arbeiten Menschen mit Besonderheiten und Nichtbehinderte zusammen. mehr...

29.07. - 16:46

(0)


ARD-Team zu Gast im KRUPP Medienzentrum in Sinzig - SEPA-Umstellung war Thema

Krupp: „Wir sind fit für SEPA, aber es war ein enormer Aufwand!“

Gesendet wird der Beitrag am kommenden Donnerstag, 31. Juli im ARD-Mittagsmagazin und voraussichtlich auch in der Tagesschau.

ir sind fit für SEPA, aber es war ein enormer Aufwand!“

Sinzig. Die SEPA-Umstellung im Blick hatte heute das ARD-Team, das zu Besuch im KRUPP Medienzentrum in Sinzig war. Vom 1. August an müssen nämlich alle Vereine, Unternehmen und Gemeinden mit den langen Iban-Kontonummern arbeiten. Und wie sieht es in der Realität aus, vor allem in den mittelständischen Unternehmen? Nachdem sich Reporterin Xenia Böttcher (ARD aktuell) mit ihrer Film-Crew sowohl ein Bild vom Unternehmen, der Druckerei und Weiterverarbeitung des Familienbetriebes in Sinzig gemacht hatte, bezogen Geschäftsführer und Chefredakteur Hermann Krupp mit Juniorchefin und Tochter Susanne Krupp klar Position. „Wir sind fit und startklar für das SEPA-Verfahren. mehr...

29.07. - 16:43

(0)


Oldy meets Jazz in Adenau

Musik und Unterhaltung anlässlich des Oldtimer GP

Samstag, 9. August, ab 18 Uhr

Adenau. Eine Mischung der besonderen Art wird am Samstag, 9. August, wieder zahlreiche Musik- und Autobegeisterte nach Adenau locken: Erneut führt der Adenauer Gewerbeverein die Veranstaltung „Oldy meets Jazz“ durch. Im Rahmen des Oldtimer Grand Prix, der unter anderem an Breitscheid, Quiddelbach und dem Potsdamer Platz vorbeiführt, sollen die Fahrer eingeladen werden, unter großem Publikumsinteresse durch Adenau begleitet zu werden. mehr...

29.07. - 16:37

(0)


Adenauer Bürgerkanal OK 4

Neues Programm

Adenau. Hier die nächsten Sendungen des Adenauer Bürgerkanals OK 4: mehr...