Blick aktuell - Immobilien

10.12.2013 - 10:59

Frauenzentrum Bad Honnef

Rechtliche Informationen für Frauen im Gespräch

ratingratingratingratingrating(0)

Meckenheim. Informationen zu rechtlichen Fragen, zum Beispiel bei Scheidung, Trennung, Unterhalts- und Sorgerechtsstreitigkeiten, bietet das Frauenzentrum Bad Honnef auch in Meckenheim an. Jeden dritten Mittwoch im Monat haben interessierte Frauen die Möglichkeit, sich von einer erfahrenen Rechtsanwältin beraten zu lassen. Der nächste Termin ist am Mittwoch, 18. Dezember ab 14 Uhr. Für die rechtliche Information ist eine Anmeldung zur Terminvergabe im Frauenzentrum erforderlich, unter der Tel. (0 22 24) 1 05 48, oder per E-Mail an info@frauenzentrum-badhonnef.de.

Weitersagen

  • Twitter
  • Facebook

Artikel bewerten

ratingratingratingratingrating
Kommentare
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Weitere Artikel
23.10.2014 - 09:08

(0)


- Anzeige -

Spende aus Verlosung unterstützt die Gundlach-Stiftung

s Verlosung unterstützt die Gundlach-Stiftung

Raubach/Dierdorf. Über eine Spende von 300 Euro freute sich der gesamte Vorstand der Gundlach-Stiftung bei der Scheckübergabe durch Daniela Hoffmann (Automobilberatung, Dierdorf). Die engagierte Unternehmerin hatte auf der Gewerbeschau in Dierdorf zwei Bobby-Cars verlost und die Einnahmen für die Raubacher Stiftung zur Verfügung gestellt. Die vielen Mitspieler zeigten großes Interesse an der Aktion und somit ihre Bereitschaft, die Institution, die sich mit der Förderung von Kindern in finanziell schwieriger Situation beschäftigt, zu unterstützen. Die beiden Bobby-Cars wurden mittlerweile den Gewinnern übergeben und der... mehr...

24.10.2014 - 12:20

(0)


Mainz im Pokal, Herne in der Liga

EHC will überzeugen und überraschen

Zwei Heimspiele für Neuwied am Freitag und am Sonntag

überzeugen und überraschen

Neuwied. Auf den EHC Neuwied wartet der nächste Doppelpack vor heimischen Fans: Im Rheinland-Pfalz-Pokal geht man am Freitag um 20 Uhr als klarer Favorit in das Halbfinal-Hinspiel gegen die Mainzer Wölfe. Am Sonntag um 19 Uhr ist der Gegner dann der Favorit, wenn die Bären auf den Herner EV treffen. Da die Deichstädter zu diesem Spiel mit einem großen Zuschauerandrang rechnen, wird dringend empfohlen, zum einen den Vorverkauf zu nutzen und zum anderen rechtzeitig an die Eishalle zu kommen. Einlass ist ab 18 Uhr. mehr...

23.10.2014 - 13:12

(0)


Führungskräfte des Kreisjugendfeuerwehrverbandes auf Reisen

Vorstand und Jugendwarte zu Besuch im Landtag

und Jugendwarte zu Besuch im Landtag

Kreis COC. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Benedikt Oster reisten der Vorstand des Kreisjugendfeuerwehrverbandes Cochem-Zell und die Jugendwarte zum Landtag nach Mainz. Hier wurden sie durch Benedikt Oster durch den Landtag geführt und erhielten einen umfassenden Einblick in die Arbeit eines Landtagsabgeordneten. Nach einem umfangreichen Programm im Landtag rundete eine professionelle Stadtführung den Tag ab. Nachdem ein gemeinsames Abendessen stattfand, wurde die Rückfahrt angetreten und man war sich einig, dass dieser Tag als Weiterbildung speziell für den Umgang mit Jugendlichen für die Jugendwarte, aber auch... mehr...

24.10.2014 - 13:16

(0)


Von CDU-Generalsekrtetär Dr. Peter Tauber berufen:

Rüddel ist Mitglied im Bundesfachausschuss

Kreisgebiet. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel ist aktuell von CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber zum Mitglied des Bundesfachausschusses Gesundheit und Pflege der CDU Deutschlands berufen worden. Aufgabe des Bundesfachausschusses ist es, die gesundheits- und pflegepolitische Programmatik der CDU im Detail zu formulieren und die Parteiführung zu beraten. Hierbei gilt es besonders, Positionen für die Partei zu entwickeln und langfristige Perspektiven mit grundsätzlichen Fragestellungen zu erarbeiten. „Ich freue mich sehr über die Berufung in den CDU-Bundesfachausschuss Gesundheit und Pflege, da ich... mehr...

24.10.2014 - 13:00

(0)


Spielzeit Düngenheim

Unheimlich schöne Weihnachten

h schöne Weihnachten

Düngenheim.Unter diesem spannenden Titel verbirgt sich das neue Weihnachtsstück von Spielzeit Düngenheim. Am 3. Advent findet die Premiere in der Gemeindehalle in Düngenheim statt. Die Kinder im Kinderheim Schlotterbeck haben das Gefühl, dass die gleichnamige Heimleiterin sie nicht leiden kann. Wie recht sie haben. Die zwielichtige Dame hat sich diesen Namen nur zur Tarnung zugelegt. Sie will den Schatz derer zu Schlotterbeck, die vor hundert Jahren bei einem Schiffsunglück ums Leben kamen, und der sich möglicherweise in deren altem Stammsitz befindet, finden und für sich behalten. Doch die Familie derer zu Schlotterbeck kehrt zurück. mehr...