Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
07.12.2018 - Weihnachtsdorf Waldbreitbach eröffnet
Waldbreitbach. Zahlreiche Besucher und sogar das Christkind höchst persönlich hatten sich am ersten Adventswochende auf ins Wiedtal gemacht. Am 1. Dezember erwachte das sogenannte Weihnachtsdorf von Waldbreitbach wieder zum Leben. Ein Fachwerkhaus als riesiger Adventskalender oder die 8 Meter hohe Weihnachtspyramide sind längst nicht alles, was die kleine Gemeinde im Westerwald zu bieten hat. Während eines kleinen Rundgangs wurden die vielen Highlights besucht.
Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Abschaffung des Solidaritätszuschlags außer für Gutverdiener - Was sagen Sie?

Finde ich gut
Nur wenn es für alle Einkommen gilt.
Halte ich nichts von.
Beibehalten und das Geld in die Umwelt stecken.
 
Kommentare
Heiner Kuhlmann:
Ist der Vorname des Täters bekannt? Danke.
juergen mueller:
Herr Schupp,wie kommen Sie darauf,dass man gerade Sie in einen direkten Vergleich mit den "Dosen-Politikern" gestellt habe?Seien Sie doch einfach nur froh,dass Ihr Konterfei nicht auf einer Dose war.Das hätte die Berechtigung zu einer Anzeige sein können.Meine Oma hat immer gesagt:"Getroffene Hunde bellen".Ich an Ihrer Stelle hätte mir nicht entgehen lassen,den ersten Ball zu werfen - nicht auf den Mann mit dem Schnorres,denn der ist ja tot. Machen sie doch lieber ernsthafte Politik,als diese anderen zu empfehlen und schauen sich einmal "Verstehen Sie Spaß" an.