Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
24.11.2018 - 28. Folk & Fools-Festival Montabaur
Montabaur. Auf dem 28. Folk & Fools Kleinkunstfestival erklangen am letzten Wochenende softe und rockige Beats auf der Bühne der Stadthalle in Montabaur. Das traditionsreiche Festival ist ein Garant für tolle und besondere Bands sowie Auftritte hervorragender Künstler. Als jährlich stattfindendes Event stellt die Veranstaltung auf jeden Fall einen der kulturellen Höhepunkte der Kreisstadt im Kalender dar und ist gleichzeitig in diesem Jahr das letzte auf der Kleinkunstbühne Mons Tabor gewesen. Auch in diesem Jahr gelang es mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz sowie der Sparkasse Westerwald-Sieg und der Energieversorgung Mittelrhein (EVM) internationale Stars der Kleinkunstszene für zwei Abende zu engagieren und Top-Acts auf die Kleinkunstbühne zu locken.
Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Wie feiert ihr zu Hause das Osterfest?

Gemeinsam Eier bemalen oder färben
Das Zuhause mit Osterhasen und Zweigen schmücken
Einen Osterzopf oder Osterlamm backen
Ostereier verstecken und suchen
Osternester basteln
Bei uns wird Ostern nicht gefeiert
 
Kommentare
Ingo:
Ich sehe keinen Deutschen auf dem Foto.... Traurig...…….
Karsten Kocher:
Das ist ein schweres Versäumnis von Jan Bollinger, dem AfD-Kreisvorsitzenden von Neuwied, da er dieses ungebührliche Verhalten seiner AfD-Mitglieder nicht unterbunden hat.
A.Paduch:
Heute sind es nur Plakate....kommen sie an die Macht sind es Gesetzte die ignoriert werden....und danach die, die ihnen nicht passen....dann beginnt die Entsorgung...wie es Gauland schon sagte....
Antje Schulz:
Die AfD, die sich gerne als Opfer aufspielt, macht mal wieder mit Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam. Interessant wäre auch zu erfahren, was Dr. Jan Bollinger, der Kreisvorsitzende der AfD Neuwied, dazu meint. Bollinger ist zugleich auch Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag.