Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stein- und Burgfest 2018 in Mayen


Stein- und Burgfest:

Mayen feiert sein Heimatfest

Am zweiten Wochenende im September lockt das traditionelle Stein- und Burgfest wieder zahlreiche Menschen nach Mayen. Auf sie alle wartet, wie in jedem Jahr, ein abwechslungsreiches Programm. mehr...

-Anzeige-

Stein- und Burgfest 2018

Mayen. Entspannt und komfortabel Parken auch am verkaufsoffenen Sonntag: Die zentral gelegenen Mayener Parkgaragen sind am Sonntag, 9. September, von 12 bis 18.45 Uhr geöffnet. So finden alle Besucher der Mayener Innenstadt, die beim traditionellen Stein- und Burgfest aus großem Umkreis mit dem Auto in die Einkaufsstadt Mayen strömen, unproblematisch eine zentrumsnahe und bequeme Parkmöglichkeit für nur maximal 4 Euro Tages-Höchstparkgebühr. mehr...

Stein- und Burgfest:

Jukeboxparty mit DJ Johannes Held

Das Disco-Feeling der 70er, 80er und 90er lebt wieder auf, wenn am Samstag, 8. September, die „Jukeboxparty“® mit DJ Johannes Held“ das Festzelt auf dem Marktplatz in Mayen in einen stimmungsgeladenen Licht- und Tanzpalast verwandelt. Da werden Erinnerungen an Glitzerhemd und schrille Szenegänger in blitzenden Discotempeln wach, in denen der Discjockey mit seinen Scheiben alle zum toben brachte. Die... mehr...

Mayen feiert Stein- und Burgfest

Mayen. Vom 7. bis 9. September lockt das traditionelle Stein- und Burgfest nach Mayen. Im Festzelt gibt es freitags von 20 bis 23 Uhr Live-Musik mit der Mayener „Old Star Band“ und samstags ab 20 Uhr legt SWR-DJ Johannes Held ab 20 Uhr auf. Der Eintritt ist an beiden Abenden frei. mehr...

Stein- und Burgfest: Festzelt bietet vielfältiges Musikprogramm!

Das Stein- und Burgfest lockt auch dieses Jahr mit einem grandiosen Unterhaltungsprogramm ins Festzelt. Am Freitag, 7. September, ab 20 Uhr wird das Fest mit dem Konzert der beliebten „Old Star Band“ eingeläutet. Die 16-köpfige Kultband präsentiert mit Spaß und Action ein großes Repertoire unvergessener Hits. Bei dem etwa dreistündigen Konzert sorgt die Band, dieses mal leider ohne die unverwechselbare Stimme des Leadsängers „Schorsch“ Nürnberg, für gute Laune und Partystimmung. mehr...

Selbstgeschriebene, handgemachte Musik vom Feinsten

„Geishecker“ präsentiert sich auf Stein- und Burgfest

Kehrig/Mayen. Felix Geishecker aus Kehrig steht womöglich eine große Karriere als Musiker bevor. Eigentlich wollte er nach dem Abitur am Mayener Megina–Gymnasium beruflich in Richtung Medizin gehen; er ist schon eine ganze Weile ausgebildeter Rettungssanitäter und hat erst kürzlich sein Biotechnologie–Studium in Braunschweig beendet. Doch vor etwa zwei Jahren kündigte sich eine Wende an: Der leidenschaftliche... mehr...