Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage
0 - 50 von 60 Artikel

-Anzeige-AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse

17.01.2019 - 16:29h

Wintergemüse: Frische Vitaminbomben für die kalte Jahreszeit

mehr...

Ehrungen für langjähriges, herausragendes Engagement und für erfolgreiche Nachwuchshandwerker

17.01.2019 - 12:12h

HwK verleiht neun Goldene Ehrennadeln und gratuliert zu vier Bundessiegen

mehr...

Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland in Bad Neuenahr

17.01.2019 - 10:31h

Evangelische Kirche soll in neuen Formen näher zu den Menschen gebracht werden

mehr...

Stellungnahme der AfD zu Interview von Andreas Biebricher (CDU)

17.01.2019 - 10:11h

Joachim Paul: Burkini-Verbot war Initiative der AfD

mehr...

Koblenzerin gewinnt SWR3-Gewinnspiel und trifft Bestsellerautor

17.01.2019 - 09:57h

Kriminalfall gelöst: Julia Leue gewinnt Reise nach Oslo

mehr...

ADAC Staubilanz 2018

17.01.2019 - 08:55h

Neuer Rekord: Mehr als 2000 Staus pro Tag

mehr...

Bundesweite Razzia gegen „Ku-Klux-Klan“-Gruppierung

16.01.2019 - 16:45h

Wohnungen von mutmaßlichen Rechten durchsucht

mehr...

Seminarangebote und Veranstaltungen des rheinland-pfälzischen Sports auf 52 Seiten

16.01.2019 - 16:44h

LSB- Jahres- programm 2019 erschienen

mehr...

Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

16.01.2019 - 16:35h

Rund 20.000 Haushalte werden befragt

mehr...

Freilaufender Hund nach Unfall auf B9 gestorben

16.01.2019 - 15:48h

Streuner verursacht Unfälle: Vierbeiner tödlich verletzt

Koblenz. Zu Unfällen durch einen freilaufenden Hund kam es am Dienstag, 15. Januar, gegen 15:10 Uhr in Koblenz-Metternich. Der seit mehreren Tagen ausgebüxte Hund lief auf der Fahrbahn der B9 zunächst stadteinwärts und anschließend stadtauswärts in mehrere Fahrzeuge. Der Hund wurde durch die Kollisionen mit den Fahrzeugen so schwer verletzt, dass er an den Folgen der Verletzungen verstarb. Durch die Unfälle kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderung auf der B 9. mehr...

Unfallflucht am Autohof in Koblenz

16.01.2019 - 15:39h

Verkehrsschild bei Unfall demoliert und abgehauen

mehr...

FDP Kreisverband Ahrweiler

16.01.2019 - 15:10h

FDP bekennt sich auf Neujahrsempfang eindeutig zu Europa

mehr...

-Anzeige-Hörtraining unter Anleitung bei BECKER Hörakustik Koblenz

16.01.2019 - 13:08h

Gutes Hören hält geistig fit

mehr...

-Anzeige-Team der Geburtshilfe lädt ins St. Elisabeth nach Mayen ein

16.01.2019 - 11:29h

Informationsabend für werdende Eltern

mehr...

Aufbruch von Zigarettenautomat in Koblenz

16.01.2019 - 09:18h

Diebe manipulierten Elektronik von Automat

Koblenz. Am Dienstag, 15. Januar, wurde ein versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten in der Ernst-Abbe-Straße in Koblenz gemeldet. Dieser Automat, der vor dem dortigen Motorradgeschäft aufgestellt ist, wurden frische Aufbruchspuren festgestellt. Nachdem der Automat einen Spalt geöffnet wurde, manipulierten der oder die Täter an dessen Elektronik. Ob es den Tätern dadurch gelang, an die Packungen zu gelangen, steht derzeit noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizei Koblenz unter Tel. (02 61) 10 30. mehr...

-Anzeige-15 Vorträge und Workshops beim 10. Koblenzer Patiententag „Hilfe fürs Ohr“

16.01.2019 - 08:33h

Hören bewahren – Tinnitus bewältigen – barrierefrei kommunizieren

mehr...

Mann am Löhr-Center in Koblenz geschlagen und beraubt

15.01.2019 - 14:35h

36-Jähriger angegriffen: Polizei sucht Zeugen zu Vorfall

Koblenz. Am Koblenzer Löhr-Center machte am Montagmittag, 14. Januar, ein blutender Mann auf sich aufmerksam und bat um Hilfe. Sofort wurden durch einen Passanten Polizei und Rettungsdienst verständigt. Der 36-Jährige gab gegenüber den Einsatzkräften an, dass er gegen 12 Uhr am Koblenzer Bahnhof drei ihm unbekannte Personen ansprach und mit ihnen ein paar Bier trank. Anschließend gingen alle zusammen in Richtung Innenstadt. Im Lieferantenbereich des Löhr-Centers wurde er plötzlich von den zwei männlichen Begleitern geschlagen und nach Bargeld und Wertgegenständen durchsucht. Die weibliche Begleiterin stand etwas abseits und griff nicht ein. Mit einer geringen Menge Bargeld und einem gestohlenen Handy machte sich die Personengruppe anschließend wieder in Richtung Innenstadt davon. Der Mann, der Prellungen und eine Platzwunde davontrug, wurde vorsorglich in ein Koblenzer Krankenhaus eingeliefert. Die Angreifer werden wie folgt beschrieben: mehr...

Julia Klöckner zum Tod von Marie-Theres Hammes-Rosenstein

15.01.2019 - 14:20h

Tiefe Traurigkeit

mehr...

ATP-Challenger Tour am Deutschen Eck - Das Koblenz-Open 2019

15.01.2019 - 12:50h

Hassan Benjamin will auch in diesem Jahr die Fans begeistern

mehr...

Sammelaktion der Bürgerinitiative Sauberes Lützel

15.01.2019 - 12:05h

Großreinemachen

mehr...

Ortstermin des Karthäuser Bürgervereins

15.01.2019 - 11:55h

Die Restaurierung des Löwentors schreitet voran

mehr...

Bunter Nachmittag für Koblenzer Seniorinnen und Senioren

15.01.2019 - 11:46h

Ausgelassen Karneval gefeiert

mehr...

Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation in Koblenz beginnt das neue Jahr

15.01.2019 - 11:32h

Engagiert und heimatverbunden

mehr...

Coblenzer Turngesellschaft

15.01.2019 - 11:29h

Bewegen statt schonen

mehr...

25 Jahre Koblenzer Mundartgruppe WAD

15.01.2019 - 11:18h

Das Jubiläum wird Spitze

mehr...

Kurse bei der Coblenzer Turngesellschaft

15.01.2019 - 11:17h

Hin zum bewegten Leben

mehr...

Projektteam Kirche & Film zeigt:

15.01.2019 - 11:14h

„Der letzte Mentsch“

mehr...

Ein „Urgestein“ des Caritasverbands Koblenz: Edeltraud Meichsner engagiert sich seit 69 Jahren in der Bahnhofsmission

15.01.2019 - 11:09h

„Wenn Hilfe gebraucht wird, bin ich da!“

mehr...

Karthäuser Möhnen laden ein

15.01.2019 - 11:09h

Karnevalistischer Frühschoppen

mehr...

Zuwendungen des Landes im Rahmen des Schulbauprogramms

15.01.2019 - 11:09h

Die Stadt Koblenz profitiert vom Schulbauprogramm!

mehr...

Gülser Husaren e.V.

15.01.2019 - 11:06h

Kartenvorverkauf

mehr...

TV Lützel, Abteilung Volleyball

15.01.2019 - 11:06h

Doppelsieg zur Genesung

mehr...

Albert Schweitzer Realschule plus Koblenz

15.01.2019 - 11:02h

Tag der offenen Tür

mehr...

„Rohrer Käuzchen“ 1953 e.V.

15.01.2019 - 11:02h

Frühschoppen

mehr...

Lohnender OB-Besuch in Mainz

15.01.2019 - 11:02h

Vier Bewilligungsbescheide wurden überreicht

mehr...

Gesundheitsfachschule für MTA

15.01.2019 - 10:59h

Tag der offenen Tür

mehr...

Musikschule der Stadt Koblenz

15.01.2019 - 10:58h

Drei Konzerte mit Teilnahme bei Jugend musiziert

mehr...

Narrenzunft Gelb-Rot startet in die Session

15.01.2019 - 10:57h

Karnevalistischer Empfang, Uniformappell und viele Ehrungen

mehr...

Hildegard-von-Bingen-Schule

15.01.2019 - 10:56h

Informationsabend

mehr...

Das Bundesarchiv lädt ein

15.01.2019 - 10:53h

Ausstellungsführung in Koblenz

mehr...

Borussia VfL 1900 Mönchengladbach-Fanclub BFC Loreley `78 e.V.

15.01.2019 - 10:51h

Offene Rechnung

mehr...

Die Stadt Koblenz informiert:

15.01.2019 - 10:51h

Einwohnerzahl auf höchsten Stand seit 1983

mehr...

Sozialverband VdK Koblenz-Süd

15.01.2019 - 10:47h

Stammtisch für Mitglieder

mehr...

SPD-OV Altstadt-Mitte fordert:

15.01.2019 - 10:45h

Sanierung des Konrad-Adenauer-Ufer

mehr...

SPD Ortsverein Altstadt-Mitte fragt:

15.01.2019 - 10:44h

Was hat die Mondlandung mit der Kornpfortstraße zu tun?

mehr...

FV Rübenach

15.01.2019 - 10:42h

Anfängerkurs im Discofox

mehr...

Konzert in Koblenz

15.01.2019 - 10:42h

Junge Talente

mehr...

Wahl des 28. „Unworts des Jahres“

15.01.2019 - 10:36h

„Anti-Abschiebe-Industrie“ schafft es auf Platz 1

mehr...

0 - 50 von 60 Artikel
Umfrage

Karte vs. Bargeld: Wonach greifen Sie in ihrer Geldbörse zum Bezahlen?

Bargeld
EC-Karte / Kreditkarte
Garnicht, sondern per Handy via App / kontaktlos
Unterschiedlich
Anzeige
 
 
Anzeige
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Zitat Andreas Biebricher:"Die ... Grünen ... maßen sich an, alleine zu definieren, was richtig ist, was man sagen darf und was nicht, kurz: was politisch und moralisch korrekt ist. Andersdenkende werden in die Ecke gestellt und stigmatisiert. Das ist intolerant und undemokratisch." --- Wie Recht Herr Biebricher damit hat! Und meine Anerkennung, den Mut zu haben dies so klar zu formulieren!
juergen mueller:
Dieses Thema geht uns ALLE an und ich stelle einfach mal in den Raum, dass die überwiegende Mehrheit der Ratsmitglieder, u.damit meine ich in erster Linie diejenigen der CDU,Freie Wähler sowie natürlich die AfD, die sich in Sachen Integration ja bereits einen Negativ-Namen gemacht hat u.macht im Aufsuchen einer Badeanstalt eine Minderheit ausmacht.Deshalb wäre eine Bürgerbefragung das Ziel gewesen.Das was hier mal wieder "im kleinen Rahmen" beschlossen wurde nenne ich intolerant u.undemokratisch.Die Aufklärungsarbeit von CDU-Biebricher ist widersprüchlich u.spiegelt seine alleinige Auffassung/Meinung dar,die zumindest mich nicht im geringsten interessiert,da sie kein Maßstab für die der Bürgerschaft darstellt.Politisch wurde sich (auch) mal wieder selbst übertroffen,indem Bade- u.Schulordnung Gegensätze aufzeigen,die inakzeptabel sind.Das was Sie,Herr Biebricher, hier predigen hat mit Offenheit,Respekt,Toleranz u.Aufeinanderzugehen nicht das Geringste zu tun.Das ist pure Polemik.
Uwe Klasen:
Mit den Worten einer (berühmten) Zeitgenossin: "Nun sind sie halt da! - Wir schaffen das!"

„Verschwunden – Letzte Spur Lahnstein“

JAHN, SABIENE :
Danke der Redakteurin für diesen guten Beitrag, der detailverliebt die Stimmung des Abends wiedergibt. Eine schöne Sprache hat sie. Ein kleiner Fehler ist leider unterlaufen. Nicht in Lahnstein fließen Rhein und Mosel zusammen, sondern in Koblenz. Das aber schmälert nicht den ansonsten gut recherchierten Beitrag. Glückwunsch Lahnstein, es war ein schöner Anlass in dieser tollen Stadt zu gastieren. Feiert froh durch das neue Jahr, Euerm Jubiläumsjahr! Beste Grüsse, Sabiene Jahn
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.