Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage
0 - 22 von 22 Artikel

-Anzeige-Rhodius Mineralwasser ist CO2-neutral

28.01.2020 - 09:33h

Für die Umwelt: CO2-neutral

mehr...

- Anzeige -3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

28.01.2020 - 08:58h

„LUCKY PUNCH – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück“

mehr...

Bad Emser Karnevalsgesellschaft (EKG) feiert im ausverkauften Gasthaus Alt Ems die traditionelle Närrische Sitzung

27.01.2020 - 15:30h

Ausverkaufte Närrische Sitzung der EKG begeistert Publikum

mehr...

Autofahrer von Polizeikontrolle auf B260 gestoppt

27.01.2020 - 15:01h

24-Jähriger gab Personalien von Bruder an

Bad Ems. Am Freitag, 24. Januar, gegen 23:50 Uhr, wurde ein 24-jähriger Pkw-Fahrer von Beamten der Polizeiinspektion Bad Ems auf der B 260, Höhe Miellen, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der junge Mann gab zunächst die Personalien seines Bruders als die seinigen an, um zu verschleiern, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Täuschungsversuch blieb nicht unerkannt, weshalb sich eine eingehendere Kontrolle seiner selbst sowie des von ihm geführten Fahrzeugs anschloss. Hierbei kam zum Vorschein, dass er nicht bloß ohne Führerschein, sondern auch unter dem Einfluss von unterschiedlichen Betäubungsmitteln den Pkw führte und auch diverse verbotene Substanzen bei sich hatte. Der Fahrer hat sich nun nicht bloß wegen mehrerer Ordnungswidrigkeiten, sondern vornehmlich aufgrund von den ihm zur Last gelegten Straftaten zu verantworten. mehr...

Inthronisierung des Bad Emser Kinderprinzenpaares

27.01.2020 - 15:01h

„Kinder an die Macht“

mehr...

Sachbeschädigung an Pkw in Bad Ems

27.01.2020 - 14:58h

Zum dritten Mal: Unbekannter Täter zerkratzt Auto

Bad Ems. Im Zeitraum vom 25. bis zum 27. Januar wurde zum wiederholten Male ein Pkw - VW Passat - in der Straße Pfahlgraben in Bad Ems zerkratzt. Im vorliegenden Fall handelt es sich bereits um die dritte Strafanzeige seitens des Geschädigten. Die Polizei Bad Ems sucht nun Zeugen, die im oben genannten Zeitraum Wahrnehmungen gemacht haben, die mit der hier genannten Tat in Verbindung stehen könnten. mehr...

Evangelisches Dekanat Nassauer Land

27.01.2020 - 13:55h

Der wilden und bunten Zeit kreativ nachspüren

mehr...

Evangelisches Dekanat Nassauer Land

27.01.2020 - 13:46h

„Wir und die siebziger Jahre“ heißt es in Bad Ems

mehr...

Neujahrsempfang in Bad Ems

27.01.2020 - 13:43h

„Packen wir’s gemeinsam an“

mehr...

Schülerwettbewerb der Wirtschaftsjunioren Westerwald-Lahn

27.01.2020 - 18:30h

Schulen schickten ihre schlauesten Köpfe ins Rennen

mehr...

Förderantrag

27.01.2020 - 13:24h

Ausbau der K 55

mehr...

Ausbau K 50 und K 77

27.01.2020 - 13:21h

Förderantrag

mehr...

Unterstützung im Umgang mit Verwaltung und Behörden

27.01.2020 - 13:15h

Bürgerbeauftragte Schleicher-Rothmund im Kreishaus

mehr...

Team von ehrenamtlichen Personen begleitete Angehörige, Opfer und Rettungskräfte

27.01.2020 - 12:41h

Notfallseelsorge Rhein-Lahn hatte 71 Einsätze

mehr...

Verband Reale Bildung (VRB)

27.01.2020 - 12:07h

VRB fordert konkrete Vor-Ort-Unterstützung für Schulen

mehr...

Fußball in der Region - Ergebnisse & Termine - Aktuell

27.01.2020 - 10:01h

Fußballer starten in das Jahr 2020

mehr...

Die Non-Profit Organisation Project Wings setzt sich gegen Umweltverschmutzung in Indonesien ein

27.01.2020 - 09:29h

Ein ganzes Dorf entsteht aus Plastik

mehr...

Einsatz von Messern in der schweren Gewaltkriminalität in Rheinland-Pfalz

27.01.2020 - 09:25h

Zielgerichtet den Einsatz von Messern noch stärker bekämpfen

mehr...

-Anzeige-5 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

27.01.2020 - 09:08h

„SWR4 Schlagerparty“

mehr...

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Josef Oster zu Hetze undAngriffen gegen Bürgermeister sowie Rettungs- und Einsatzkräfte

27.01.2020 - 08:57h

„Da läuft gehörig was aus dem Ruder“

mehr...

Wigald Boning ist mit seinem neuen Programm „Wie ich Weltmeister im Langsamschwimmen wurde“ auf Tour

27.01.2020 - 08:33h

„Wie ich unfreiwillig Weltmeister wurde“

mehr...

0 - 22 von 22 Artikel
Umfrage

In welche Rolle im Karneval würden Sie gerne schlüpfen?

Prinz/Prinzessin
Page
Mundschenk
Jungfrau
Bauer
Hofnarr
garkeine
aktuelle Beilagen
 
Kommentare
juergen mueller:
Ja, das ist wirklich interessant zu lesen. "Kommunalpoltiker verfolgten interessiert die erste Klimakonferenz des Neuwieder Jugendbeirates.Es wäre nicht verwunderlich,wenn diese belächelt würde,obwohl es dafür keinen Grund gibt.Diese Veranstaltung als vollen Erfolg zu bezeichnen hört sich hochtrabend an,bezieht sich dieser doch eher auf die rege Teilnahme der Jugend.Politik ist hier nur Beiwerk.Man fühlt sich halt fälschlicherweise zu seinem Erscheinen selbst verpflichtet,nicht um unbedingt daraus zu lernen,sondern ganz einfach nur,um seiner Selbstdarstellung gerecht zu werden.Man sagt ja Kleinvieh mache auch Mist u.das ist richtig,mehr positiven Mist als es die vermeintlich GROSSEN jemals auf die Reihe kriegen,die sich vier Tage auf Kosten anderer gut beköstigen lassen,Klimakonferenzdie Davoser Schneelandschaft u.Bergwelt genießen um dann wieder satt nach Hause zu fahren.Klimakonferenz Neuwied,große Worte für eine kleine aber effektive Veranstaltung.
Heinz4255:
Hallo Jürgen, Genau so sieht es aus! Viele Grüße Heinz
juergen mueller:
Wie war das mit dem NITRAT im Grundwasser? In Deutschland liegt die Nitratkonzentration seit JAHRZEHNTEN "weit" über dem zulässigen Grenzwert und damit unverantwortungslos schon lange nicht mehr im "Grünen Bereich". Auch die GRÜNEN machen Politik (wie es ihnen passt) - lügen, täuschen und vertuschen. Da ändern auch Zahlenspielchen nichts daran. Selbst ist der Mann und daher ist jedem Bürger zu empfehlen, sich selbst schlau zu machen (wenn`s denn wirklich interessiert). Ich finde nur, dass wir die "Scheiße" anderer Länder nicht benötigen, da wir selbst genug davon haben.
juergen mueller:
Sperrung der Clemensstraße - umweltschädliches Stop-and-Go - Mehr Zulauf für Geschäfte/Boutiquen/Gastronomiebetriebe - Konkurrenzfähig gegenüber Online-Handel? Von was wird da geredet?Einzig der Aspekt "Fußgängerfreundliche City" wäre umsetzbar wünschenswert,was aber den Träumereien so manch einem Ratsmitglied doch tatsächlich die Krone aufsetzen würde,käme es dazu.Übrigens - Boutiquen sind auch Geschäfte. Das der ONLINE-HANDEL,Tendenz steigend,boomt,dürfte auch Frau Lipinski-Naumann nicht entgangen sein.Und daran werden auch elektrische Poller nichts ändern.Und was die Umweltschädlichkeit angeht,so muss ich hier nicht aufzählen,wo es in Koblenz u.seiner Stadtpolitik umweltschädlich seit Jahrzehnten hapert.Wenn man ein Kribbeln im Bauch verspürt weil man denkt eine gute Idee gehabt zu haben,die man dann auch noch redegewandt verkaufen will,heißt das nicht gleich,dass dem auch so ist.Es könnte auch sein,dass man nur die Sch ... bekommt.
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.