Bundestagswahl 2021: Bundestagskandidaten im Wahlkreis 200


Dr. Marlon Bröhr, CDU

Dr. Marlon Bröhr ist 1974 geboren und hat sich nach seiner Promotion an der RWTH Aachen als Zahnarzt in Kastellaun niedergelassen. Schon kurze Zeit später begann 2007 sein kommunalpolitischer Werdegang. Von 2007 bis 2014 war er Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kastellaun und zeitgleich ab 2009 Stadtbürgermeister von Kastellaun. Derzeit setzt er sich seit 2014 als Landrat im Rhein-Hunsrück-Kreis für den ländlichen Raum ein. mehr...

Michael Maurer, SPD

Seit 2009 ist (62 Jahre), SPD-Fraktionschef im Kreistag des Rhein-Hunsrück-Kreises und seit 2018 stellvertretender SPD-Kreisvorsitzender. Als ausgebildeter Redakteur war er lange Jahre bei der Rhein-Zeitung tätig. Er wechselte 2005 hauptberuflich in die Politik und war zu Beginn Medienreferent und Landesgeschäftsführer beim SPD-Landesverband. Er arbeitet seit 2016 für das Innenministerium, hat zwei Kinder und wohnt in Simmern. mehr...

Dr. Harald Bechberger, AfD

Dr. Harald Bechberger (69 Jahre) ist Studienleiter im Ruhestand und wohnt in Boppard-Buchholz. Seine Schwerpunktthemen liegen u.a. in den Bereichen der Familienpolitik, der Bildung und der Gesellschaft. Dr. Harald Bechberger will weiter an seiner Lebensaufgabearbeiten, nachträgliche Chancengerechtigkeit zu fördern. Er will Nachhaltigkeit in der Familienpolitik sowie die Dezentralisierung der Verwaltung zum Bürokratieabbau für mehr Bürgernähe. mehr...

Carina Konrad, FDP

Carina Konrad (38 Jahre) und Diplom-Ingenieurin ist seit 2017 Bundestagsabgeordnete. Sie ist die stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft. In 2016 übernahm sie das Amt der FDP-Kreisvorsitzenden im Rhein-Hunsrück-Kreis. Sie bewirtschaftet zusammen mit ihrer Familie einen landwirtschaftlichen Betrieb. Carina Konrad kommt aus Simmern, ist verheiratet und hat drei Kinder. mehr...

Julian Joswig, Grüne

Julian Joswig (27 Jahre) hat an der WHU Vallendar Wirtschaft studiert und verschiedene Berufserfahrungen u.a. im kleinen Betrieb der Familie gearbeitet. Nach dem Masterstudium (Mailand und Paris) ist für verschiedene Bundesministerien tätig und engagiert sich im Kreisvorstand der GRÜNEN Rhein-Hunsrück sowie auf Landes- und Bundesebene im Bereich der Wirtschaftspolitik. Als junger Abgeordneter will er die Zukunft unserer einzigartigen Region gestalten. mehr...

Heinz Alfred Wössner, Freie Wähler

Diplom-Kaufmann Heinz Alfred Wössner (70 Jahre) ist seit mehr als 30 Jahren in der Kommunalpolitik tätig. Dies unter anderem als Ortsbeirat, im Verbandsgemeinderat und als ehrenamtlicher Beigeordneter. Wössner möchte Bürgerbedürfnisse und kommunale Interessen stärker im Bund einbringen. Sicherheit und Stabilität für den Bürger ist sein Hauptziel. Er ist verheiratet und hat ein Kind. mehr...