Was bedeutet die Verlängerung des Lockdowns für die Wirtschaft?


Interview mit Odette Freytag, Geschäftsführerin des Hotels zur Post in Waldbreitbach

Einbußen der Mitarbeiter sind ein großes Problem

Waldbreitbach. Die Bund-Länder-Konferenz hat beschlossen den Lockdown noch einmal bis zum 7. März zu verlängern. Was das für die lokale Wirtschaft bedeutet, erläutert Odette Freytag, Geschäftsführerin des Hotels zur Post in Waldbreitbach, im Interview mit BLICK aktuell. mehr...

Gisela Dieringer und Birgit Gafinen vomSchuhhaus Anton Rollmann in Bad Neuenahr

Online-Geschäft kann Verluste kaum auffangen

Bad Neuenahr. Birgit Gafinen und Gisela Dieringer haben auf die Frage, wie es gerade in ihrem Geschäft läuft, nur eine Antwort. „Dramatisch,“ sagen die Inhaberinnen des Schuhhaus Anton Rollmann in der Bad Neuenahrer Innenstadt. „Wir haben ein striktes Hygienekonzept und lassen nur eine begrenzte Anzahl Kundinnen in unser Geschäft“, so Gafinen und Dieringer. „Dennoch hoffen wir, dass es bald wieder... mehr...

Linzer Gewerbetreibende erheben Vorwürfe wegen Ungleichbehandlung während des Lockdowns

„Die Kunden stehen sich gegenseitig auf den Füßen, während wir auf unserer Ware sitzen“

Linz. Die Pandemie hat Auswirkungen auf jeden Einzelnen, doch manche trifft sie härter als andere. Dass besonders der stationäre Einzelhandel unter den Einschränkungen und Lockdowns gelitten hat und leidet, ist ebenso hinlänglich bekannt wie tragisch. Auch in Linz am Rhein mussten die vielen Boutiquen und Geschäfte am 2. November schließen und so nach einem harten Jahr auch noch auf das Weihnachtsgeschäft verzichten. mehr...

Was bedeutet die Verlängerung des Lockdowns für die Wirtschaft?

„Die unbürokratischen Hilfsleistungen enden in einem Fiasko“

Linz. Die Frisörsalons sind seit Anfang Dezember geschlossen und dürfen auch vor März nicht mehr öffnen. BLICK aktuell hat nachgefragt bei Stephanie Neifer, Inhaberin der Frisur-Manufaktur in Linz, was das für einen Einzelhändler bedeutet. mehr...