Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.04.2019 - 40-Tonner fährt sich im Elztal fest
Gering. Endstation Waldweg hieß es am Mittwochnachmittag für einen 40-Tonner im Elztal bei Gering. Der Fahrer des Sattelzuges war eigentlich auf dem Weg nach Winnweiler. Sein Navi hatte ihn unvorhergesehen durch den Ort Gering auf einen Landwirtschaftsweg in Richtung Geringer Mühle geleitet. Im Vertrauen, das Navi würde den Lkw-Fahrer schon richtig lotsen, war dieser dann mit beladenen Sattelzug den steilen Waldweg hinabgefahren.
Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Wie feiert ihr zu Hause das Osterfest?

Gemeinsam Eier bemalen oder färben
Das Zuhause mit Osterhasen und Zweigen schmücken
Einen Osterzopf oder Osterlamm backen
Ostereier verstecken und suchen
Osternester basteln
Bei uns wird Ostern nicht gefeiert
 
Kommentare
Helmut Gelhardt:
Sebastian Hebeisen hat das Richtige gesagt! Lassen wir Herr Klasen toben. Das ist unerheblich. Helmut Gelhardt, Mitglied des Sozialverbands KAB
Uwe Klasen:
Wir dürfen Europa weder den linken Spaltern und Gleichmachern, noch dem Toben der zentralistischen Planwirtschaft überlassen!