FSV Dieblich

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Am Freitag, 9. Juli um 19 Uhr

10.06.2021 - 09:25

Dieblich. Am Freitag, 9. Juli findet um 19 Uhr die Mitgliederversammlung des FSV Dieblich in der Tennishütte auf der Sportanlage statt. Versammlungsleiter ist der 1. Vorsitzende Manfred Eckhardt. Unter anderem stehen die Neuwahlen des Vorstandes auf dem Programm.


Tagesordnung: 1. Begrüßung. 2. Eröffnung der Mitgliederversammlung mit Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung. 3. Bericht des Vorstands, a) Bekanntgabe des Geschäftsberichtes des Vorstandes, b) Berichte der Abteilungsleiter. 4. Kassenbericht des Schatzmeisters. 5. Bericht der Kassenprüfer. 6. Aussprache über die Berichte. 7. Antrag der Kassenprüfer auf Entlastung des Schatzmeisters und des Vorstandes. 8. Neuwahlen des Vorstandes, a) Wahl eines Versammlungsleiters, b) Neuwahlen des gesamten Vorstandes. 9. Erörterung satzungsgemäß gestellter Anträge, 9.1 Seit April 2020 waren aufgrund der Corona-Pandemie die Sportstätten teilweise geschlossen, insbesondere die Hallensportarten konnten im letzten Jahr nur an wenigen Monaten ausgeübt werden. Lediglich im Tennis waren die Tennisplätze geöffnet und konnten fast ohne Einschränkungen genutzt werden. Die Abteilungsbeiträge mussten dennoch satzungsgemäß eingezogen werden, da ein Aussetzen des Beitragseinzugs nur mit dem Votum der Mitgliederversammlung möglich war. Die Abteilungsbeiträge wurden eingeführt, um in den betroffenen Abteilungen das Sportangebot sicherstellen zu können. Seit Oktober 2020 war erneut Hallensport untersagt und Außensport (mit Ausnahme Tennis) nur über kurze Zeiträume möglich. Vor diesem Hintergrund beantragt der Vorstand, dass die Mitgliederversammlung beschließen möge, den Einzug der Abteilungsbeiträge für die Abteilungen Fußball, Turnen und Volleyball für das Jahr 2021 einmalig auszusetzen. Mit fortschreitender Impfung der Bevölkerung ergibt sich für den Sport im Laufe des Jahres hoffentlich eine bessere Perspektive infolge der sukzessiven Aufhebung der Einschränkungen. Der nächste Einzug der Abteilungsbeiträge erfolgt für das Jahr 2022. 10. Allgemeine Aussprache/Verschiedenes 11. Schlusswort des Vorsitzenden.

Die Mitgliederversammlung bietet die Gelegenheit, sich über das Vereinsgeschehen im abgelaufenen Jahr und über die finanzielle Situation des Vereines umfassend zu informieren. Kritische Anmerkungen und konstruktive Vorschlägen können dazu beitragen, die Entwicklung des Vereins günstig zu beeinflussen und die nächsten Ziele zu erreichen. Für die turnusgemäßen Neuwahlen des Vorstandes können Wahlvorschläge schon vor der Mitgliederversammlung an den Vorstand gerichtet werden, und auch wenn ein persönliches Interesse an der Übernahme eines Ehrenamtes im Verein besteht, kann der Vorstand bereits vorab kontaktiert werden. Anträge an die Mitgliederversammlung können bis eine Woche vor der Versammlung am 2. Juli beim Vereinsvorstand schriftlich eingereicht werden.

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden gebeten, die bestehenden Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Eine ggf. erforderliche Kontakterfassung wird über die geführte Anwesenheitsliste sichergestellt.

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Weitere Berichte

Montabaur testet Parkplatzsensoren

Einstieg in die Welt der klugen Dinge wird ermöglicht

Montabaur. Die Weichen für den Einstieg zu einer smarten Kommune in Montabaur sind gestellt: Denn die Energieversorgung Mittelrhein (evm) hat auf dem Karoline-Kahn-Platz und dem Parkplatz Kalbswiese zwei Bodensensoren verbaut. „Wir wünschen uns eine intelligente Lösung für ein Verkehrsleitsystem in der Innenstadt, damit in Zukunft die Parkplatzsuche und die Emissionen in der Stadt Montabaur reduziert werden können. mehr...

Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Thema Gendersprache: Was haltet Ihr davon?

Das ist wichtig und richtig!
Völliger Quatsch!
Ist ok, aber nicht überall!
Mir ist das egal.
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 
Kommentare
juergen mueller:
Geschwätz setzt sich fort. Ihr seid alle gleich. Weiterer Meilenstein für Koblenz. Wieviele braucht man denn noch? Beispiel Moselweißerstraße - Dach-/Fassadenbegrünung u. Entsiegelung. Wovon redet ihr da? Rasche Umsetzung? 8 Jahre PILGER (Mitglied im Umweltausschuss) sagt doch alles über seine...
juergen mueller:
UNSERE Kinder, Herr Ruland? Die der SPD? Die Politik der SPD war von jeher darauf ausgerichtet, erst einmal ihren selbst gesteckten Zielen gerecht zu werden u. das mit Versprechen, deren Verfallsdatum bereits mit deren Ausspruch mit einkalkuliert wurde. Politische Versprechen, nicht nur wahlkampftaktisch,...
Michael Koch:
Kinder benötigen sehr wohl besondere Rechte, denn die Kinder und Ihre Familien sind unsere Zukunft. Wer dies nicht versteht, kann dies nur im eigenen Interesse nicht verstehen oder hat die grundlegenden Probleme unserer Gesellschaft noch nicht verstanden. Wer hier und jetzt wirklich behauptet, dass...
Gabriele Friedrich:
Kinder sind genug gestärkt in der Gesellschaft. Es muss ja nicht sein, das sie mit 13/14 anfangen zu spinnen und es muss auch nicht sein, das der Staat sich weiter einmischt. Die SPD soll sich erstmal um die Alten kümmern und Wohnraum schaffen, da hat sie dann genug zu tun. Die SPD ist ein Jammerta...
juergen mueller:
SPD-Wahlkampfgeschwätz. Starke Persönlichkeiten - Sozialdemokratie - RULAND als Einpeitscher mit heroischen nichtssagenden Sprüchen, Verlierer einer Partei, die ihren Zenit schon lange überschritten hat, einer Partei, die nur noch von nichtssagenden Phrasen lebt., die sich selbst zugrunde gerichtet...
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlenKommentiert