BLICK aktuell

Top-thema

Region. Das Ausmaß der Zerstörungen und das Leid für viele Menschen, die Starkregen „Bernd“ vor fast einem Jahr in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen verursachte, sind nur schwer fassbar. Das Unwetter,... mehr...

Aktuelle Berichte

Neue Bedingungen für Coronatests

Kostenlose Bürgertests nur noch für vulnerable Gruppen

Rheinland-Pfalz. Rheinland-Pfalz wird auch über den 30. Juni hinaus im Land die Möglichkeit für Bürgertests zur Verfügung stellen. Allerdings unter veränderten Bedingungen. So werden nach der neuen Coronavirus-Testverordnung des Bundesgesundheitsministeriums die kostenlosen Bürgertests künftig nur noch bestimmten Personengruppen angeboten. Dazu gehören etwa Kinder bis fünf Jahren, Schwangere im ersten... mehr...

Junge Männer vor Polizeikontrolle geflüchtet

Antweiler: Kilometerlange Verfolgungsjagd endet mit Festnahme

Antweiler. In der Nacht zum Samstag, 2. Juli, wollten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Adenau einen Pkw in Antweiler anhalten, um diesen zu kontrollieren. Der Pkw flüchtete vor dem Streifenwagen und musste auf den Landstraßen mit sehr hohen Geschwindigkeiten verfolgt werden. Der Fahrer hielt bei seiner Flucht einmal an, fuhr dann aber mit hoher Geschwindigkeit erneut weg, als die Beamten die Kontrolle beginnen wollten. mehr...

Aufmerksame Spaziergängerin informiert Polizei

Bad Hönningen: Verdächtige Geräusche in der Kristall Rheinpark-Therme

Bad Hönningen. In der Nacht von Donnerstag, 30. Juni auf Freitag, 1. Juli nahm eine 41-jährige Frau bei einem Spaziergang am Rhein verdächtige Geräusche war. Diese kamen offensichtlich aus den Räumen einer angrenzenden Therme. In ihrem Anruf schilderte die Frau, dass es sich bei den Geräuschen mit großer Wahrscheinlichkeit um eine eingeschaltete „Flex“ handelt. Beamte der Polizeiinspektion Linz begaben sich unmittelbar zum vermeintlichen Einsatzort. mehr...

Diebstahl im Löhr-Center in Koblenz aufgedeckt

Ladendetektiv entlarvt 14-jähriges Diebespärchen

Koblenz. Der aufmerksame Ladendetektiv eines Bekleidungsgeschäfts im Koblenzer Löhr-Center konnte am Donnerstag, 30. Juni, ein Diebespärchen stellen. Um 14:30 Uhr alarmierte er die Polizei und gab einen Diebstahl durch das Paar an. Zuvor wurden sie beim Betreten der Umkleiden beobachtet. Wie sich im Nachgang herausstellte, trennten sie darin die Etiketten der Kleidung ab und konnten den Laden zunächst ungehindert verlassen. mehr...

56-jährige Busfahrerin jagt rollendem Bus hinterher

Straße hinab gerollt: Bus fährt gegen Haus

Dreisbach. Am Freitag, 1. Juli, gegen 13:40 Uhr, stellte die 56-jährige Fahrerin ihren Omnibus in der Dorfstraße in Dreisbach ab und verließ kurz ihr Fahrzeug. Vermutlich wegen nicht angezogener Feststellbremse und nicht eingelegtem Gang rollte der unbesetzte Bus auf dem abschüssigen Straßenstück weg, bis er nach circa 50m an einer Hauswand zum Stehen kam. Bei dem Versuch, den Bus noch aufzuhalten, wurde die Fahrerin selbst leicht am Fuß verletzt. mehr...

 
Lesetipps
Neueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

Service
 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!

Zu Besuch in der Frankensiedlung

Mathias Heeb:
Ja, es waren schöne Stunden mit den Kindern der Klasse, manche haben gefragt, ob sie nicht 3 Tage hier bleiben könnten. Was hätte man alles für Möglichkeiten mit diesem Projekt, immer noch und wird auch so bleiben absolutes Unverständnis über die Entscheidung des Gemeinderates der Grafschaft aufgrund...
Service