BLICK aktuell

Top-Thema

Umgestaltung der Südallee in Koblenz

Vollsperrung der Rizzastraße nötig

Koblenz. Der Ausbau der Südallee zur Fahrradstraße mit Grünallee schreitet gut voran. Im Februar hatten die Arbeiten unter der Projektleitung des Eigenbetriebs Grünflächen- und Bestattungswesen im Bereich des Max-von-Laue-Gymnasiums begonnen. Um den nächsten Bauabschnitt vorzubereiten, wird die Rizzastraße im Kreuzungsbereich Südallee ab Samstag, 13. April, bis voraussichtlich Freitag, 3. Mai, voll gesperrt. mehr...

Stellenmarkt
Aktuelle Berichte

- Anzeige -

Sichere dir deinen Ausbildungsplatz bei HEUFT

HEUFT bleibt auf Erfolgskurs. Als mittelständisches Familienunternehmen haben wir das vor allem dem Know-how und Engagement unseres schlagkräftigen Teams zu verdanken. Um kontinuierlich weiter zu wachsen und unserer internationalen Kundschaft auch in Zukunft Produkte und Services in gewohnter Spitzenqualität liefern zu können, sind wir ständig auf der Suche nach qualifizierten und motivierten neuen Kolleginnen und Kollegen. mehr...

Polizeieinsatz verursachte erhebliche Verkehrsbehinderungen

A61: Andernacher liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Rheinböllen/Andernach. Am Dienstag, 9. April, ereignete sich gegen 4 Uhr auf der A61 nahe der Baustelle Rheinböllen ein Polizeieinsatz, bei dem zwei Polizeiwagen, zwei unbeteiligte Lastkraftwagen und ein angehaltenes Auto beschädigt wurden. Die beschädigten Polizeifahrzeuge waren anschließend nicht mehr fahrtüchtig. Verletzt wurde niemand. mehr...

Regional+
 

-Anzeige-Physiotherapeutin Alicia Meigel eröffnete ihre Praxis in der Hauptstraße 20

„My Physio“ – eine echte Bereicherung für die Gemeinde Wehr

Wehr. Dass die Sonne am Samstag, dem 06.04.2024 mit der charmanten Physiotherapeutin und Jungunternehmerin Alicia Meigel um die Wette strahlte, verwundert nicht. Schließlich eröffnete die Fachfrau an diesem Tag offiziell ihre eigene Praxis in den von ihrem Vermieter im Verlauf eines Jahres stylisch und selbstverständlich rollstuhlgerecht gestalteten ca. 120 qm umfassenden Räumlichkeiten in der Wehrer Hauptstraße 20. mehr...

Oldtimer Stammtisch

Heimersheim. Beim nächsten Oldtimerstammtisch des badestädtischen Automobilclubs am Fr, 19.04.24 um 19.00 Uhr in der Gaststätte „Zum Stern“, Johannisstr.15 im Ortsteil Heimersheim stehen neben den Gesprächen rund um das Oldtimergeschehen auch die Planungen für die nächsten Events auf der Agenda. Auch NEU-Oldtimer- und Youngtimer Freunde sind herzlich Willkommen. Aktuelle Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es im Internet unter www.aac-badneuenahr.de. mehr...

Anzeige
 
Weitere Berichte
Gasaustritt in Ringen

Aus dem Polizeibericht

Gasaustritt in Ringen

Grafschaft-Ringen. Am frühen Nachmittag des Dienstags, dem 9. April, wurde Polizeidienststelle in Bad Neuenahr-Ahrweiler darüber in Kenntnis gesetzt, dass es im Bereich der Heppinger Straße / Rheinbacher Straße in Grafschaft -Ringen zu einem Gasaustritt kommt. mehr...

Unfallzeugen gesucht

Aus dem Polizeibericht

Unfallzeugen gesucht

Mayen. Am 11.04.2024 ereignete sich zwischen etwa 12:00 Uhr und 14:00 Uhr im Bereich des Wasserpförtchens ein Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs beim Rückwärtsfahren einen geparkten Alfa-Romeo beschädigte und anschließend vom Unfallort flüchtete. mehr...

Fehlalarme in Sinzig und Niederzissen

Aus dem Polizeibericht

Fehlalarme in Sinzig und Niederzissen

Sinzig. Am 12.04.24 wurde die Freiwillige Feuerwehr Sinzig um 11.10 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Vor Ort konnte schnell festgestellt werden, dass es sich um einen Fehlalarm handelte, weshalb kein weiteres Eingreifen der Feuerwehrleute notwendig war. mehr...

Schwerverletzter 39-jähriger im Krankenhaus verstorben

Brand eines Mehrfamilienhauses in Neuwied-Heddesdorf

Schwerverletzter 39-jähriger im Krankenhaus verstorben

Neuwied-Heddesdorf. Am 11. April um 02:54 Uhr wurde der Ausbruch eines Feuers in einem Mehrfamilienhaus mit drei Wohneinheiten in Neuwied-Heddesdorf gemeldet. Die Bewohner konnten das Haus teilweise selbstständig verlassen oder mit Hilfe der Polizei gerettet werden. mehr...

Dreimal ohne Fahrerlaubnis und unter Betäubungsmitteleinfluss

Auffälliges Verhalten führt zur Einziehung des Fahrzeugs

Dreimal ohne Fahrerlaubnis und unter Betäubungsmitteleinfluss

Neuwied. Nach gemeldeten Streitigkeiten wurde der 37-jährige Beschuldigte am gestrigen Donnerstag, 11. April gegen 13 Uhr mit einem Pkw angetroffen. Er stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. mehr...

Mit 120 km/h durch Koblenz gerast

Die Polizei Koblenz sucht Zeugen nach halsbrecherischer Verfolgungsfahrt

Mit 120 km/h durch Koblenz gerast

Koblenz. Am Mittwoch, 10. April gegen 15.10 Uhr kam es zu einer Verfolgungsfahrt von der Carl-Spaeter-Straße bis zur Herberichstraße, wie das Polizeipräsidium Koblenz mitteilte. Dabei sollte der Pkw zunächst einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. mehr...

Vortrag zu Potentialen des Regenrückhalts

Sinzig. Im Rahmen der Vortragsreihe „betrifft:Sinzig“ des Sinziger Ortsverbandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN findet am Donnerstag, dem 25.04., im Pfarrheim St. Peter in Sinzig, Zehnthofstraße 11, um 19.00 Uhr ein Vortrag von Prof. mehr...

Musikalische Begegnungen
stehen im Mittelpunkt

- Anzeige -32. Andernacher Musiktage vom 3. - 5. Mai

Musikalische Begegnungen stehen im Mittelpunkt

Andernach. Die 32. Andernacher Musiktage - das Festival der Begegnung der Stadt Andernach lädt herzlich ein, vom 3. bis 5. Mai 2024 auf Schloss Burg Namedy dabei zu sein. Unter dem Motto „INSPIRATION!“... mehr...

- Anzeige -Die Turm-Apotheke besteht seit über 40 Jahren und ist eine der ältesten Apotheken in Rheinbach

Eine Traditionsapotheke hat für ihre Kunden umgebaut

Rheinbach. Eine Traditionsapotheke hat für ihre Kunden umgebaut. Die Turm-Apotheke besteht seit über 40 Jahren und ist mittlerweile eine der ältesten Apotheken in Rheinbach. Der Inhaber, Dr. Günther Pretzsch,... mehr...

Lesetipps
Neueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

Service
 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Amir Samed:
Zitat:" ... einfach mal von der Meinungsfreiheit Gebrauch machen kann ohne ..." - Etwas was zu begrüßen ist, aber auch dass zeigt, wie weit Freiheit und Demokratie in diesem Land bereits eingeschränkt sind und weiter eingeschränkt werden (siehe Gesetze welche in der Planung sind). Der Verlust eines...
Nadine Schopp:
Mit einem Lächeln im Gesicht lese ich die hier verfassten Kommentare. Ich möchte auch nicht auf ein politisch "rechts" oder "links" eingehen. Die Veranstaltung am Samstag soll nämlich unter Ausschluss der Presse stattfinden, damit jeder Mitbürger auch einfach mal von der Meinungsfreiheit Gebrauch machen...
Thomas Graf Jödicke von Roit:
Herr Huste, kritische, eventuell unliebsame, unbequeme Fragen stellen sich in der Regel stets gegenüber ganz konkreten Punkten und daraus resultierenden realen Entscheidungen und nicht schon bei einer obligatorischen Vereinsvorstellung. Und was Herrn Ritter betrifft so zeichnet ihn aus, dass er das...
Phil F:
Leave No One Behind! Tolle Pressemitteilung!...
Service