BLICK aktuell

Top-thema
Aktuelle Berichte

Sprechstunde mit Jan Einig

Auf ein Wort

Neuwied. „Auf ein Wort mit Jan Einig“ heißt die Reihe, in der Neuwieds Oberbürgermeister die Stadtteile aufsucht, um mit den Bürgerinnen und Bürgern in persönlichem Kontakt zu bleiben. Dieser Austausch ist Jan Einig ein Herzensanliegen, insbesondere, da die für den engen Draht wichtigen zufälligen Treffen angesichts die Pandemie weniger geworden waren. Nachdem bereits einige Stadtteile dieses Jahr... mehr...

Experte schulte Neuwieds Seniorenbeirat im Kommunalrecht

Neuwied. Der Seniorenbeirat vertritt die Interessen der älteren Einwohnerinnen und Einwohner in der Stadt Neuwied. Er berät die Organe der Stadt Neuwied, gibt Anregungen und Empfehlungen an Behörden, Verbände und Organisationen und fördert den Erfahrungsaustausch, die Meinungsbildung und Koordination von Maßnahmen. Damit er diese Aufgabe gut erfüllen kann, bot die Stadtverwaltung zusammen mit der... mehr...

Stolpersteine in der Goldgrube verlegt

Erinnerung an Koblenzer Opfer des Nationalsozialismus

Goldgrube. Jüngst wurden sechs neue Stolpersteine im Koblenzer Stadtteil Goldgrube verlegt. Die in die Bürgersteige eingelassenen Messingsteine erinnern an Opfer des Nationalsozialismus, die in Koblenz gewohnt haben. mehr...

Verbandsgemeinde Puderbach

Rainer Kuhl begeht 40-jähriges Dienstjubiläum

VG Puderbach. Nach Ableistung des Wehrdienstes (1982 bis 1983) begann der heutige Leiter des Forstreviers Woldert Rainer Kuhl 1983 seine Einführungszeit als Dienstanfänger beim Forstamt Selters. Dieser schloss sich von 1984 – 1987 die Anwärterzeit mit gleichzeitigem Studium an der Fachhochschule für Forstwirtschaft in Rottenburg an. Die praktischen Studienphasen verbrachte er beim Forstamt Mayen und im Revier Boos/Eifel. mehr...

Tierische Neuigkeiten aus dem Neuwieder Zoo

Eine ganz besondere Safari

Neuwied. Kinder haben in den vergangenen zwei Jahren auf besonders viel verzichten müssen, diese traurige Tatsache ist allgemein bekannt. Nicht nur viel Schulunterricht ist ausgefallen, sondern auch viele Veranstaltungen, Feste und Ereignisse konnten nicht oder zumindest nicht im üblichen Rahmen stattfinden. Auch regelmäßige Sportaktivitäten, die wichtig für die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern sind, waren immer wieder monatelang ausgesetzt. mehr...

 
Lesetipps
Neueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

Service
 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!

Zu Besuch in der Frankensiedlung

Mathias Heeb:
Ja, es waren schöne Stunden mit den Kindern der Klasse, manche haben gefragt, ob sie nicht 3 Tage hier bleiben könnten. Was hätte man alles für Möglichkeiten mit diesem Projekt, immer noch und wird auch so bleiben absolutes Unverständnis über die Entscheidung des Gemeinderates der Grafschaft aufgrund...
Service