BLICK aktuell - Nachrichten aus der Region

Top-thema
Aktuelle Berichte

Entwicklung der Coronainfektionen im Kreis Ahrweiler

27 Neuinfektionen im Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler. Heute gibt es 27 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: neun in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, eine in der Stadt Remagen, sieben in der Stadt Sinzig, zwei in der Verbandsgemeinde Adenau, eine in der Verbandsgemeinde Altenahr sowie sieben in der Verbandsgemeinde Brohltal. mehr...

Zufallsfund von Betäubungsmitteln in Bad Hönningen

Polizei stellt Drogen und Schlagstock sicher

Bad Hönningen. Am Freitag den 22.01.2021 stellten Beamte der Polizei Linz im Rahmen einer Aufenthaltsermittlung deutlichen Cannabisgeruch aus einer Privatwohnung fest. Im Rahmen der anschließenden Durchsuchung konnten nicht unerhebliche Mengen Amphetamin und Cannabis aufgefunden werden. Weiterhin wurde ein Teleskopschlagstock aufgefunden. Alle Gegenstände wurden sichergestellt und gegen den amtsbekannten Beschuldigten ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. mehr...

Polizei ahndet Corona-Verstöße in Erpel

Gruppe traf sich zum „Chillen“ auf der Erpeler Ley

Erpel. Am Samstag, den 23.01.2021, wurde die Polizeiinspektion Linz gegen 22:30 Uhr über einen sogenannten „Corona-Verstoß“ in Kenntnis gesetzt. Demnach sollten mehrere Personen mit ca. drei Fahrzeugen ein Treffen auf der Erpeler Ley abhalten und dort feiern. Auf der Anfahrt der eingesetzten Kräfte wurde mitgeteilt, dass sich die Personengruppe nun in Richtung ihrer Fahrzeuge begeben würde. Letztlich konnten auf der Erpeler Ley Straße 3 Fahrzeuge angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden. mehr...

Polizei Linz warnt vor betrügerischen Haustürgeschäften

Dubiose Reinigungsgeschäfte aufgeflogen

Rheinbreitbach. In Rheinbreitbach kam es am Samstag, den 23.01.2021, zu dubiosen Dienstleistungsangeboten. Im Wohngebiet Breite Heide verkauften drei Männer Reinigungsarbeiten an Einfamilienhäusern. Die irischen Staatsangehörigen konnten bei einer Kontrolle durch die eingesetzten Polizeibeamten keine Reisegewerbekarte vorzeigen. Gegen Sie wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und die weiteren Arbeiten untersagt. mehr...

Zeugenaufruf nach Nötigung in Mülheim-Kärlich

Von Fahrer eines Postfahrzeugs beleidigt

Mülheim-Kärlich. Am 23.01.2021 erschien der Geschädigte auf hiesiger Wache und zeigte an, dass er am 21.01.2021, in Mülheim-Kärlich, in der Straße Am Hohen Stein, von einem Fahrer eines Postfahrzeuges beleidigt wurde. Am 23.01.2021, gegen 09:30 Uhr, nötigte der gleiche Fahrer den gleichen Geschädigten im Bereich der Straße Siedlung -Depot in Mülheim-Kärlich. Zeugen die Hinweise zum Verursacher geben... mehr...

Lesen Sie Jetzt:
Service
Marketing-Tipp "Corona-Spezial": Lächeln
Umfrage

Vorsätze für 2021: Was haben Sie sich fürs neue Jahr vorgenommen?

Gesünder ernähren
Mehr Sport treiben
Mehr Zeit mit Familie und Freunde verbringen
Umweltbewusster handeln
Weniger rauchen / ganz aufgeben
Ich habe keine Vorsätze fürs neue Jahr
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 
Lesetipps
GelesenEmpfohlen
Service