BLICK aktuell

Top-Thema

Der Abschluss der Bauarbeiten ist für Ende 2025 geplant

Spatenstich für den neuen Bahnhaltepunkt in Lohrsdorf

Bad Neuenahr-Ahrweiler/Lohrsdorf. Der Wiederaufbau der Ahrtalbahn-Strecke sorgt auch etwas abseits der Schienen für Neuerungen – beispielsweise in Lohrsdorf. Dort gibt es bald einen Bahnhaltepunkt, da dieser, sozusagen als verlagerter Bahnhof Heimersheim, rund 600 Meter gen Osten „wandert“. Bereits während der Osterferien fiel der Startschuss für die Arbeiten im nahen Bad Bodendorf, wo die Außenbahnsteige... mehr...

Stellenmarkt
Aktuelle Berichte

- Anzeige -

Sichere dir deinen Ausbildungsplatz bei HEUFT

HEUFT bleibt auf Erfolgskurs. Als mittelständisches Familienunternehmen haben wir das vor allem dem Know-how und Engagement unseres schlagkräftigen Teams zu verdanken. Um kontinuierlich weiter zu wachsen und unserer internationalen Kundschaft auch in Zukunft Produkte und Services in gewohnter Spitzenqualität liefern zu können, sind wir ständig auf der Suche nach qualifizierten und motivierten neuen Kolleginnen und Kollegen. mehr...

Die wilde Fahrt endete im Krankenhaus - und zwar zur Blutentnahme.

Westerwald: Promille-Spritztour mit Bagger

Windeck. Am Sonntagmorgen, dem 14. April, informierte ein Zeuge die Polizei gegen 05:10 Uhr über den Diebstahl eines Baggers in Windeck. Der Anrufer gab an, dass der Fahrer des Baggers aufgrund seiner unkontrollierten Fahrweise möglicherweise betrunken sei. Die Polizei traf zwei 18- und 19-jährige Windecker im Bereich des Bachmühlenwegs an, wo der gemeldete Bagger auf einem nahegelegenen Grundstück abgestellt war. mehr...

Regional+
 

Die Veranstalter rechnen voraussichtlich mit 500 Teilnehmern

Demo in Ahrweiler: Wilhelmstraße wird gesperrt

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Am Sonntag, den 21. April 2024, findet in Bad Neuenahr-Ahrweiler eine Versammlung unter dem Titel „Sei ein Mensch. Demokratie. Wählen“ statt. Die Veranstalter erwarten etwa 500 Teilnehmer. Aufgrund des geplanten Demonstrationszuges wird die Wilhelmstraße zeitweise gesperrt sein. mehr...

Tischtennis-Rheinlandliga

SG Sinzig/ Ehlingen: Klassenerhalt trotz ernüchternde Niederlage

Kreis Ahrweiler. In der Tischtennis- Rheinlandliga gab es für die SG Sinzig/Ehlingen am Samstag in der Jahnhalle eine ernüchternde 3:7-Niederlage gegen den TTC Mühlheim. „Da lief leider nur sehr wenig für uns“, merkte Marcel Hippchen an. So richtig an die Normalform anknüpfen konnte eigentlich nur Christian Ehlers, der am unteren Paarkreuz beide Einzel gewann. Hinzu kam ein Anfangsdoppel von Nils Damke und Marcel Hippchen. mehr...

Beim Rotwildring Ahrweiler hagelt es Kritik zur Novellierung des Landesjagdgesetzes Rheinland-Pfalz

„Die wollen uns etwas vorschreiben, wovon sie keine Ahnung haben“

Kempenich. Die Novellierung des Landesjagdgesetzes Rheinland-Pfalz entwickelt sich zur unendlichen Geschichte. Denn sie ist seit Jahren Thema bei den Versammlungen von Jägern zwischen Ahrweiler und Kaiserslautern. So auch erneut beim Rotwildring des Kreises Ahrweiler in der Kempenicher Leyberghalle. mehr...

Anzeige
 
Weitere Berichte
Polizei fahndet nach mutmaßlichem Sextäter

Der Unbekannte soll ein sechsjähriges Mädchen aufgefordert haben, ihn anzufassen

Polizei fahndet nach mutmaßlichem Sextäter

Bad Honnef. Die Bonner Polizei bittet um Hinweise zu einem bislang unbekannten Mann, der am Mittwoch, 10.04.2024, in Bad Honnef ein sechsjähriges Mädchen zur Vornahme sexueller Handlungen aufgefordert haben soll. mehr...

Foto-Fahndung: Polizei sucht Tankbetrüger

Wer kennt die Männer auf den Fotos?

Foto-Fahndung: Polizei sucht Tankbetrüger

Siegburg. Anfang Februar 2024 entwendeten unbekannte Täter die Kennzeichen SI-DD2211 eines abgestellten Skodas am Parkplatz „Agger-Stadion“ an der Taubengasse in Troisdorf. Am 10. Februar gegen 23:30 Uhr kam es zu einem Tankbetrug an der Luisenstraße in Siegburg. mehr...

Westerwald: Dieb klaut Pedelec und lässt altes zurück

Diesen kreativen Einfall wird die Polizei nicht zu schätzen wissen

Westerwald: Dieb klaut Pedelec und lässt altes zurück

Niederfischbach. In der Nacht vom 9. auf den 10. April 2024 wurde in Niederfischbach, Bachstraße, ein Pedelec gestohlen, wie bereits im Zusammenhang mit anderen Diebstählen berichtet wurde. Ein unbekannter Täter hinterließ jedoch ein anderes Pedelec der Marke Haibike in rot-schwarz am Tatort. mehr...

Crash im Westerwald: Fahrer (30) war alkoholisiert

Die B256 war komplett gesperrt

Crash im Westerwald: Fahrer (30) war alkoholisiert

Altenkichen. Am Sonntag, dem 14. April 2024, ereignete sich gegen 20:50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B256 in der Gemarkung Altenkirchen. Ein 30-jähriger Fahrer eines PKW BMW war auf der B256 von Bergenhausen kommend in Richtung Schöneberg unterwegs. mehr...

SPD Bad Hönningen

Bürgerspaziergang

Bad Hönningen. Die Bad Hönninger SPD und die SPD-Fraktion im Stadtrat laden alle Bürgerinnen und Bürger zu einem kommunalpolitischen Stadtspaziergang am Freitag, den 3. Mai 2024, ein. mehr...

SPD Lahnstein

Kurpark nachhaltig weiterentwickeln

Lahnstein. Mit großer Freude begrüßt die SPD Lahnstein die Aufnahme des Ernst-Wagner-Park in das Bundesförderprogramm zum natürlichen Klimaschutz in kommunalen Gebieten im ländlichen Raum. Dabei fließen 603.000 Euro Fördermittel nach Lahnstein. mehr...

Neuwieder Bündnis für Demokratie und Toleranz

Kulturfest für Demokratie und Toleranz geplant

Neuwied. Einen Demonstrationszug besonderer Art startet das „Neuwieder Bündnis für Demokratie und Toleranz“ am Samstag, 4. Mai an zehn Stationen durch die Innenstadt (Start 13 Uhr am Vorplatz Schlosstheater).... mehr...

Karl-Josef Esch als Bezirksobmann gewählt

- Anzeige -Neuer Bezirksobmann Nord der rheinland-pfälzischen Sparkassen

Karl-Josef Esch als Bezirksobmann gewählt

Region. Im Rahmen einer Sitzung der Bezirksarbeitsgemeinschaft (BAG) Nord der rheinland-pfälzischen Sparkassen wurde Karl-Josef Esch, der bisherige stellvertretende Bezirksobmann und Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Mayen, zum neuen Bezirksobmann Nord gewählt. mehr...

Bad Neuenahr: Krankenhaus Maria Hilf unter neuer Leitung

Zum 1. Mai 2024 übernimmt Thorsten Schütze die Kaufmännische Direktion des Bad Neuenahrer Klinikums

Bad Neuenahr: Krankenhaus Maria Hilf unter neuer Leitung

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das Krankenhaus Maria Hilf in Bad Neuenahr-Ahrweiler bekommt einen neuen Kaufmännischen Direktor: Mit Thorsten Schütze (42) übernimmt ab Anfang Mai ein erfahrener Krankenhausmanager die Leitung des Klinikums – an der Seite des Ärztlichen Direktors Dr. mehr...

„Es war die richtige Entscheidung, sie hat sich gelohnt“

- Anzeige -Die neuen Ausstellungsräume des Garten- und Landschaftsbau-Betriebes Lukas Reutelsterz GmbH im Mayener Stadtteil Hausen wurden offiziell eröffnet

„Es war die richtige Entscheidung, sie hat sich gelohnt“

Mayen. Am Freitag der vergangenen Woche sind die neuen Ausstellungsräume des Garten- und Landschaftsbau-Betriebes Lukas Reutelsterz GmbH im Mayener Stadtteil Hausen offiziell eröffnet worden. Etwa 70... mehr...

Lesetipps
Neueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

Service
 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!

Zunahme in Koblenz um 60 Prozent

Jan Krebs:
Umso wichtiger ist das unsere wache Zivilgesellschaft, ideologische indoktrinationen erkennt. Siehe die aktuelle Kriminalstatistik... ...
Amir Samed:
Erstaunlich wie manche Leute sich verbiegen um von den wirklichen Inhalten der PKS (Polizeiliche Kriminalstatistik) abzulenken. Indes, die Menschen im Land wissen dies, in der Politiblase ist es noch nicht so weit....
Amir Samed:
@Gabriele Friedrich + @Trudjean wenn keine Sachargumente greifen holen Menschen wie sie gerne die "Nazikeule" heraus, um Kritiker permanent als Rassisten zu diffamieren. Argumente? Wozu? Die Diskussion wird mit verbalen Totschlägern geführt, den Nazikeulen. Die Argumente zählen nicht nur mehr "Mora...
Gabriele Friedrich:
Was kostet die Bezahlkarte? Wie hoch ist der Aufwand? So oder so wären 2 Dinge diskriminierend: 1. Bezahlkarte, 2. Gutscheine. Hier kommt lediglich das Versagen der Migrationspolitik zum Vorschein und die Unfähigkeit, Lösungen zu finden. Jeder Mensch, egal wo er her kommt, hat ein Recht auf Würde....
Trudjean :
Teil 3/3: Vor wenigen Wochen wurdet ihr "Christdemokraten" von Nazis oder deren KI-Bot aufgefordert euch im Stadtrat für die Bezahlkarte einzusetzen und prompt kümmert ihr euch um diesen Mist, der der Stadt mehr Verwaltungsaufwand und weniger Menschenrechte gibt. Ihr seid nicht die Brandmauer. ...
Service