BLICK aktuell - Nachrichten aus der Region

Top-thema
Aktuelle Berichte

Architekten- und Ingenieurkammer richten Gutachterportal ein

Wiederaufbauhilfe der ISB: Ausfüllhilfen und Infos zu Gutachtern

Kreis Ahrweiler. Die Bewältigung der Flutfolgen in Rheinland-Pfalz geht Schritt für Schritt voran. Seit Ende Dezember ist das Verfahren, mit dem Betroffene Hilfezahlungen beantragen können, eröffnet. Für Gebäudeschäden sind im Antragsverfahren Begutachtungen vorgesehen. Dazu haben die Architektenkammer Rheinland-Pfalz und die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz eine gemeinsame Portalseite im Internet freigeschaltet. mehr...

Wilfried Freischem aus Ahrbrück verarbeitet seine Erlebnisse nach der Flut in einer Kurzgeschichte

„Wir können nicht fassen, was kaum zu fassen ist“

Ahrbrück. Wie viele andere auch, wollte ich helfen. Aber Schaufel und Hacke bevorzugen doch eher junge Männer. Mit dem Auftrag, eine Seniorin in ärztliche Behandlung zu bringen, wurde ich einfach in eine rote Weste gesteckt. mehr...

Besuch der „Kleinsteins“ beim Ortsbürgermeister

In Kettig fährt jetzt ein „Kinderbus“

Kettig. Peter Moskopp staunte nicht schlecht, als einige Erzieherinnen der Kita „Arche Noah“ ihm einen Besuch abstatten wollten. Im Gepäck hatte sie die Kinder der Gruppe der „Kleinsteins“, die die Jungfernfahrt mit dem E-Turtle-Kinderbus nutzten, um Peter Moskopp ihre tolle Neuanschaffung zu präsentieren. mehr...

Zeugenaufruf der Polizei nach Verkehrsunfall in Leutesdorf

BMW-Frontalcrash in Leutesdorf: Junger Autofahrer unglaubhaft?

Leutesdorf. Am frühen Samstagmorgen, 23. Oktober wurde der Polizeiinspektion Neuwied gegen 02.36 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in der Ortsdurchfahrt in Leutesdorf gemeldet. Die eingesetzten Beamten stellten vor Ort fest, dass ein mit mehreren Personen besetzter weißer BMW der 7er Reihe aus bislang nicht abschließend geklärter Ursache in Höhe der Kirche auf die Gegenfahrbahn geriet. Hier kollidierte der Pkw frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug und der dortigen Verkehrsinsel. mehr...

Die Stadt Mayen informiert

Neubau „Löwenkarree“: Weitere Straßensperrung in Mayen

Mayen. Im Zuge der Herstellung des „Löwenkarree“ wurden in diesen Tagen Abbrucharbeiten durchgeführt und der entsprechende Bereich für den Durchgangsverkehr gesperrt. Mit den nun folgenden Bauarbeiten sind weiterhin gewisse Verkehrseinschränkungen verbunden. Die Bäckerstraße wird im Bereich Zu-/Ausfahrt der Baustelle voll gesperrt. Von den Verkehrsbeschränkungen sind weiterhin die Straße Im Preul sowie die Neustraße betroffen. mehr...

BLICK aktuell verlost Tickets für die Sitzungen der Fastelovendsfründe Remagen

Die Herren- oder Mädchensitzung live erleben

Remagen. „BLICK aktuell“ verlost mehrere Karten für die Mädchen- und Herrensitzung am 5. und 7. November in Remagen, die unter Berücksichtigung einer 2G-Regelung stattfindet. Beide Sitzungen bestechen durch eine außergewöhnliche Zusammenstellung von abwechslungsreichen Auftritten, die all den begeisterten Karnevalisten ermöglichen soll, die typisch rheinische Lebensfreude wieder zu erwecken. Am Freitagabend... mehr...

VG Maifeld fungiert als Vorzeigemodell

Gelungene Renaturierungen

Polch. Die Verbandsgemeinde Maifeld als Vorzeigemodell: Für neun Studierende der Hochschule Koblenz (Studiengang Umwelt-, Wasser- und Infrastrukturmanagement) kam nach der Theorie die Praxis. Auf dem Maifeld informierten sie sich über gelungene Bachrenaturierungen. Mit dabei waren Alexandra Schüller von der Struktur- und Genehmigungsdirektion (STGD), Petra Hermes von der VG Maifeld und Marcel Kimmel, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Hochschule Koblenz im Fachbereich bauen-kunst-werkstoffe. mehr...

Lesen Sie Jetzt:
Wir sind SupportAHR
solidAHRität Shop
Lesetipps
GelesenEmpfohlenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

Cochem: Sturm zerstört Windkraftanlage

S. Schmidt:
Windräder sind Industrieanlagen, die, durch Verordnung, nicht geprüft werden müssen. Deshalb auch so viele Unglücke damit. Würde es sich wirklich um den sogenannten Klimaschutz handeln und es den Verantwortlichen in Bund und Ländern ein ernsthaftes Anliegen, dann müssten wir sofort beginnen neue Kernkraftwerke...
 
Service


Corona-Inzidenz Sinzig
 
Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage
Quelle: Robert Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0