Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Koblenz

Koblenz

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Moselweiß

Generationenpark nimmt Gestalt an

Koblenz-Moselweiß. Die Mitgliederversammlung des Förderverein Moselweiß e.V. (FVM) fand an der frischen Luft auf dem Vereinsgelände statt. Die offenen Unterstände, die ehemaligen Hundezwinger, wurden kurzerhand als Tagungsort genutzt. mehr...

Arbeitsgemeinschaft der Beiräte für Migration und Integration in Rheinland-Pfalz (AGARP)

AGARP informiert über die Wahlen der Beiräte

Koblenz. Am 27. Oktober finden zum sechsten Mal die landesweiten Wahlen der kommunalen Beiräte für Migration und Integration statt. Die Beiräte für Migration und Integration sind demokratisch gewählte Interessenvertretungen für Menschen mit Migrationsgeschichte. mehr...

Collegium Musicum Koblenz e.V.

Sommerkonzert

Koblenz. Das Collegium Musicum Koblenz e.V. veranstaltet am Sonntag, 30. Juni sein Sommerkonzert, unter anderem mit Werken von Friedrich Silcher (Ouvertüre in Es-Dur), Sigismund von Neukomm (Sinfonie... mehr...

KoblenzerBürgerStiftung

Angebote der Koblenzer- EhrenamtsAgentur nutzen

Koblenz. Ohne Ehrenamt geht in der Gesellschaft nichts mehr - diese Erkenntnis ist nicht neu. Täglich sind unzählige Koblenzer im Einsatz, in den unterschiedlichsten Bereichen. Dennoch suchen viele Institutionen... mehr...

Politik

Ratsmitglied Christian Altmaier hofft auf neues Verständnis im Stadtvorstand

Gegen Bettlerbanden vorgehen

Koblenz. Schon vor wenigen Jahren hatte Ratsmitglied Christian Altmaier (F/B/G) nach Hinweisen aus der Kaufmannschaft des Koblenzer Einzelhandels angeregt, dass die Stadt massiert gegen Bettlerbanden aus Südosteuropa vorgeht. Jedoch hatten die Amtsvorgänger von David Langner und Ulrike Mohrs wenig Interesse aktiv zu werden. Jetzt hofft das Ratsmitglied, „dass der neue Stadtvorstand hier die Zeichen... mehr...

Frauen Union Koblenz startet Initiative in Rheinland-Pfalz

„Upskirting“ muss vollumfänglich bestraft werden

Koblenz. Vermehrt tauchen im Internet Fotos von Frauen auf, denen heimlich unter den Rock fotografiert wurde. Dieses Phänomen wird auch als „Upskirting“ bezeichnet. Hierbei werden Aufnahmen der ahnungslosen Frauen mit Smartphone oder Minikamera im öffentlichen Raum gemacht. Diese voyeuristische Fotografie verletzt unserer Auffassung nach das Recht auf Privatsphäre, insbesondere die Opfer in ihrer sexuellen Selbstbestimmung. mehr...

SPD Ehrenbreitstein

Tal To Tal

Ehrenbreitstein. Auch in diesem Jahr wird wieder an Tal To Tal die beliebte Schifffahrt der Koblenzer SPD mit dem „Roten Boot“ am Sonntag, 30. Juni durchgeführt. Das Fahrgastschiff Königsbacher startet um 10 Uhr ab Pegelhaus und wird bis zur Loreley fahren und ca. 16 Uhr wieder in Koblenz anlegen. Während der gesamten Fahrstrecke können Fahrradfahrer nach Absprache mit den Organisatorinnen Anke Holl und Marion Mühlbauer vom SPD Ortsverein Ehrenbreitstein ein- und aussteigen. mehr...

CDU-Bundestagsabgeordneter Josef Oster zur Arbeit der Großen Koalition

Regierung arbeitet auf Hochtouren

Koblenz. Nach dem Komplettrückzug der bisherigen SPD-Chefin Andrea Nahles aus der Politik wird anhaltend über ein bevorstehendes Ende der Regierungskoalition von CDU/CSU und SPD spekuliert. Die jüngsten Umfragewerte, die die SPD nur noch bei 13 Prozent sehen, befeuern Gerüchte, die Sozialdemokraten könnten die Regierung bald verlassen. „Spekulationen sind eine Seite. Die andere Seite ist, dass die... mehr...

Lokalsport

Neuer Kunstrasenplatz für den FC 1911 Horchheim

Roger Lewentz übergab Bewilligungsbescheid

Koblenz. Der FC Horchheim erhielt kürzlich, neben den von der Stadt Koblenz zugesicherten 200.000 Euro, den Bewilligungsbescheid über die Landeszuwendungen für den Bau des Kunstrasenplatzes über 106.000 Euro. mehr...

Special Olympics 2020 in Koblenz

„Gemeinsam stark“

Koblenz. Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird die Schirmherrschaft für die Special Olympics Landesspiele 2020 in Koblenz übernehmen. Dies hat sie bei einem Gespräch mit Sportlerinnen und Sportlern aus Rheinland-Pfalz erklärt, die an den Special Olympics Weltspielen in Abu Dhabi teilgenommen hatten. Die Ministerpräsidentin würdigte dabei die Leistung der Schwimmerin Giovanna Zell aus Haßloch und des Judokas Dennis Kim Lam aus Bad Kreuznach. mehr...

Fußball in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar - Saison 2019/20

26 Spieler beim Trainingsauftakt

Koblenz. Rund sechs Wochen vor dem ersten Oberligaspieltag startet das Team der TuS Koblenz wieder in den Trainingsbetrieb. Das Ganze natürlich wieder, fast schon traditionell, mit einem stark veränderten Kader. mehr...

SC Poseidon Koblenz: Wasserballer gewinnen die Bezirksmeisterschaft

Aufstieg in die Mittelrhein-Liga

Koblenz. Traditionell startet die Wasserball Herrenmannschaft des SC Poseidon Koblenz beim „Internationalen Grohe Wasserballturnier“ des WV Darmstadt 70. Dieses Jahr durch diverse Ausfälle in der Herrenmannschaft geschwächt, sind die Wasserballer mit nur sieben Mann angereist. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -1. Massivhaus Mittelrhein Laacher-See MTB-Marathon vom Start weg ein Erfolg

Ambitionierte Biker auf knackigen Strecken

Nickenich. Mit fast 500 Startern war der erste Massivhaus Mittelrhein Laacher-See Mountainbike-Marathon (MTB), mit Start und Ziel an der Grundschule in Nickenich, ein voller Erfolg. „Mit so vielen Teilnehmern hatten wir nicht gerechnet. Das war schon sensationell“, freut sich Organisator Ralf Berenhäuser, Vorsitzender und Abteilungsleiter Radsport des ausrichtenden Vereins Sport-Interessengemeinschaft... mehr...

- Anzeige -Informationsveranstaltung am Donnerstag, 27. Juni bei BECKER in Koblenz

Auch Hörsysteme brauchen Pflege!

Koblenz. Bei den Hörtreffs, die das Unternehmen BECKER Hörakustik regelmäßig in seinen Geschäftsräumen in Koblenz durchführt, werden Themen rund ums gute Hören und Verstehen angesprochen. Gleichzeitig haben Hörgeräte-Träger Gelegenheit, sich im Kreis von Gleichbetroffenen auszutauschen. mehr...

Kloster Bornhofen

Jahr des Weines

Kamp-Bornhofen. Nach der Innen- und Außenrenovierung des Klosters Bornhofen erstrahlt der über die Regionalgrenzen hinaus bekannte Wallfahrtsort Bornhofen seit Ostern wieder in neuem Glanz, wobei besonders die gelungene Restaurierung der dortigen Gnadenkapelle der Schmerzhaften Mutter Gottes zu erwähnen ist. mehr...

Stadtwerke Neuwied (SWN) informieren über Änderungen im Kundenverhalten

Nur noch am Automaten: Rechnungen bar bezahlen

Neuwied. Wer Strom- oder Gasrechnungen der Stadtwerke Neuwied (SWN) bar bezahlen möchte, kann dies ab dem 17. Juni im Kundencenter in der Langendorfer Straße nur noch am Automaten. Alternativ zum Automaten bleibt das Zahlen in der Zentrale in der Hafenstraße 90 möglich. Darauf weisen die SWN hin. „Generell hat die Bareinzahlung in den vergangenen Jahren stark nachgelassen. Die allermeisten Kunden... mehr...

Termine

KG Blau-Weiß Moselweiß

Das dritte Currywurst-Fest

Moselweiß. Die KG Blau-Weiß Moselweiß veranstaltet am Samstag, 22. Juni ihr drittes Currywurst-Fest auf dem Schulhof der Grundschule in Moselweiß. Das Fest beginnt um 14:11 Uhr. Neben leckeren Currywürsten mit verschiedenen Soßen wird ein interessantes Rahmenprogramm für Groß und Klein geboten. Kinderschminken, Hüpfburg und Dosenwerfen begeistern die kleinen Gäste. An der Jukebox können die Besucher mitbestimmen, welche Musik gespielt wird. mehr...

SGD Nord

Wasserschutz- gebiet

Arenberg/Immendorf. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord als obere Wasserbehörde weist das Wasserschutzgebiet „Brunnen Kloster Arenberg/Immendorf“ neu aus. Das Schutzgebiet soll sich zukünftig über eine Fläche von rund 54 Hektar erstrecken. Dazu veranstaltet die SGD Nord am Mittwoch, 26. Juni ab 17 Uhr einen Informationstermin im Pfarrsaal des Pfarrheims St. Nikolaus im Stadtteil Arenberg. mehr...

Ev. Kirchengemeinde Koblenz

Liederabend „Geheimnis“

Koblenz. Ein Liederabend zum 200. Geburtstag von Clara Schumann findet im Café Atempause der Christuskirche Koblenz am Donnerstag, 27. Juni, um 19.30 Uhr statt. Unter dem Titel „Geheimnis“ wird die Sopranistin Sonja Doniat Lieder von Clara Schumann, Johannes Brahms, Gabriel Faure und anderen Komponistinnen singen. Am Flügel begleitet wird sie dabei von der Pianistin Seung-Jo Cha. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende für die Künstlerinnen gebeten. mehr...

Umfrage

Rücktritt von Andrea Nahles von ihren politischen Ämtern - Was sagen Sie?

Ich habe Respekt vor dieser Entscheidung.
Richtig so, das war schon lange überfällig.
Völlig unverständlich.
Sie hätte es weiter durchziehen sollen.
Vielleicht eine Chance für die SPD.
607 abgegebene Stimmen
Anzeige
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Fr. Merkel sagte vor kurzem in der Sitzung der Unionsfraktion: „Die Union müsse endlich Schluss machen mit ihrem „Pillepalle“ in der Klimapolitik – es brauche jetzt Beschlüsse, die zu „disruptiven“ Veränderungen führten.“ ---- Wir Bürger / Wähler müssen aufpassen (!) dass daraus kein „grünes Ermächtigungsgesetz“ wird!
Uwe Klasen:
"Regierung arbeitet auf Hochtourenn" ----- Die Politikdarsteller in Berlin arbeiten an ihrer eigenen Demontage!

Burkini-Verbot gleichheitswidrig

Karsten Kocher:
Zum Leserkommentar von Patrick Baum: Ja, man kann sich daran erinnern, wie euphorisch Joachim Paul und die AfD nach dem Burkini-Verbot waren. Die ganze Angelegenheit wurde schön plakativ vermarktet. Aber es ist ein Rohrkrepierer. Weil Paul und die AfD die Sache mit dem Burkini-Verbot nicht zu Ende gedacht haben. Das "nicht zu Ende denken" ist typisch für Joachim Paul. Paul denkt eben nur bis zum nächsten Facebook-Posting oder bis zur nächsten Pressemitteilung. Ob Joachim Paul und die AfD Koblenz etwas daraus lernen? Wohl kaum.
Patrick Baum:
Und wieder ist die AfD in Koblenz mit Joachim Paul bei einem ihrer spärlichen Vorhaben kläglich gescheitert. Gerade Joachim Paul hat das vorübergehende Burkini-Verbot in Koblenzer Bädern in AfD-Pressemitteilungen groß gefeiert und als riesigen AfD-Erfolg dargestellt. Wieder einmal ist Paul gescheitert. Aber es ist zu erwarten, daß der Verlierer Joachim Paul die Nachfolge von Uwe Junge als AfD-Landesvorsitzender antritt.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen