Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Sinzig

Sinzig

Hildegard und Karl-Heinz Güttes feierten mit der Goldenen Hochzeit die Stiftungsgründung der„Hildegard und Karl-Heinz Güttes Stiftung - Stiftung Jugendhilfe für Bildung und Erziehung“

50 gemeinsame und engagierte Jahre

Rolandseck. Auf 50 gemeinsame und engagierte Jahre konnten am Freitag Hildegard und Karl-Heinz Güttes bei ihrer Goldhochzeitsfeier im Festsaal des Bahnhofs Rolandseck zurückblicken. Gleichzeitig unterzeichneten die beiden Jubilare eine Stiftungsvereinbarung: die Stiftungsgründung der „Hildegard und Karl-Heinz Güttes Stiftung - Stiftung Jugendhilfe für Bildung und Erziehung“. Diese Stiftung wurde unter... mehr...

Neues aus dem Verein der Vewaisten Eltern Rhein- Ahr Eifel e.V.

Wochenendseminar mit Dr. Ruthmarijke Smeding

Kreis Ahrweiler. Kurz vor der Coronakrise konnte der Verein der Verwaisten Eltern ein Wochenendseminar mit der bekannten Trauerbegleiterin Dr. Ruthmarijke Smeding im Bildungshaus Lantershofen anbieten. mehr...

Fünf neue Fälle registriert

Corona Update Kreis Neuwied

Fünf neue Fälle registriert

Kreis Neuwied. im Kreis Neuwied sind fünf neue Corona-Fälle registriert worden. Die Summe aller Fälle steigt somit auf 244 an. Aktuell befinden sich 15 Personen in Quarantäne. Die vier neuen Fälle aus der Verbandsgemeinde Linz stehen im Zusammenhang mit Reiserückkehrern aus Risikogebieten. mehr...

KVHS aktuell

Windows 10 lernen

Kreis Ahrweiler. Für interessierte EDV-Anfänger, die ein Laptop mit dem Betriebssystem Windows 10 haben und den Einstieg in die Computerwelt am eigenen Gerät erlernen wollen, hat die Kreis-Volkshochschule Ahrweiler (KVHS) dafür geeignete Anfängerkurse im Programm. mehr...

Politik

Landkreis Ahrweiler: Zahl der Arbeitslosen steigt im Juli leicht an

Corona statt „kleines Sommerloch“

Kreis Ahrweiler. Der regionale Arbeitsmarkt war auch im Juli von der Corona-Epidemie geprägt. Allerdings fällt der Anstieg der Arbeitslosenzahlen moderat aus - was auch daran liegen dürfte, dass das zu dieser Jahreszeit übliche „kleine Sommerloch“ sich verspätet: Zu Beginn der Sommerferien steigt die Arbeitslosigkeit üblicherweise kurzfristig an, weil viele der jungen Leute, die dann ihre Ausbildung beenden, nicht sofort eine Anschlussbeschäftigung finden und für einige Wochen arbeitslos werden. mehr...

Mit der AHA-Formel durch denSommer: Abstand, Hygiene, Alltagsmaske

Auch im Kreis ist Corona noch nicht verschwunden

Kreis Ahrweiler. Die Corona-Pandemie ist nicht vorbei und das Virus macht keine Ferien - ganz im Gegenteil: Vielerorts steigen die Infektionszahlen, auch für den Kreis Ahrweiler ist nicht damit zu rechnen, dass er in Kürze „Corona-frei“ sein wird. In den letzten Tagen kamen immer wieder einzelne Infektionen hinzu, größere Ausbrüche gab es glücklicherweise nicht. „Wir dürfen jetzt nicht leichtsinnig werden“, warnt Landrat Dr. mehr...

Landrat Pföhler begrüßt Maßnahmenpaket des Bundes für Vereine

„Unverzichtbare Stütze in unserer Gesellschaft“

Kreis Ahrweiler. Zahlreiche Vereine im Kreis Ahrweiler haben wegen der Corona-bedingten Einschränkungen finanzielle Einbußen und sind in eine wirtschaftliche Schieflage geraten. Landrat Dr. Jürgen Pföhler hatte sich deshalb an die für das Ehrenamt zuständige Bundesministerin Julia Klöckner gewandt und den Bund aufgefordert, ein finanzstarkes und breit gefächertes Hilfsprogramm für in Not geratene Vereine aufzulegen. mehr...

Bewerbungen bis 30. August möglich:

Brückenpreis 2020

Kreis Ahrweiler. Initiativen, Organisationen sowie Bürgerinnen und Bürger können sich noch bis zum 30. August für den Brückenpreis 2020 bewerben. Auch Vorschläge sind möglich. Darauf weist die Kreisverwaltung hin. mehr...

Anzeige
Lokalsport

LG Kreis Ahrweiler

Majtie Kolberg mit neuer Bestzeit über 1.500 Meter

Kreis Ahrweiler. Bei der „Regensburger Laufnacht“ stellte Majtie Kolberg von der LG Kreis Ahrweiler als Fünfte mit 4:21,35 min über 1.500 Meter eine neue Bestmarke auf. Die weite Anreise nach Bayern wurde durch ihre Steigerung um drei Sekunden belohnt. Mit dieser Zeit nimmt die 20-jährige in Europa aktuell Rang acht in der U23 ein. mehr...

Nürburgring Langstrecken-Serie

Doppelsieg für BMW beim vierten Lauf

Nürburg. Nach einem spannenden Rennverlauf mit mehrfachem Führungswechsel, durften beim vierten Lauf zur Nürburgring Langstrecken-Serie gleich zwei BMW-Besatzungen auf dem Siegerpodium jubeln. Nicky Catsburg (Belgien) und Stef Dusseldorp (Niederlande) hießen am Ende die Sieger des 43. RCM DMV Grenzlandrennen. Das Duo hatte sich mit dem ROWE BMW M6 GT3 nach gut einem Drittel der Renndistanz an die Spitze der 133 gestarteten Fahrzeuge gesetzt und fortan den Sieg nicht mehr aus den Augen verloren. mehr...

WSV Sinzig

Für Bolivienaktion gepaddelt

Sinzig. Es ist menschlich, dass man, wenn man meint, sich in einer Krise zu befinden, die Not und Bedürftigkeit anderer schnell vergisst und zur Seite schiebt. Umso höher sollte das Engagement der Jugendabteilung der Kanuten eingestuft werden, die sich im Rahmen des Ferienprogrammes „WSV bewegt - Alt und jung unterwegs und aktiv“ an der Bolivienaktion des HoTs „Solidarität bewegt“ beteiligt hat. Man... mehr...

MGC Bad Bodendorf

Spannender Vereinsvergleichskampf

Bad Bodendorf. Um die spielfreie Zeit während der Pandemie zu überbrücken, beschlossen die Sportwarte des MGC Bad Bodendorf Manfred Stock und des MGC Bergisch Gladbach Gierath Werner Piehl, etwas neues aus der Taufe zu heben. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -GERRI launcht sechs neue ZERO-Sorten

Sechsy wie nie

Sinzig. ZERO ZUCKER. 100 Prozent Original: So lautet der Markenclaim der neuen GERRI ZERO-Limonaden ohne Zucker. Die bisherigen vier Light-Sorten Orange, Orange Guave, Zitrone & Pink Grapefruit werden zu zuckerfreien ZERO-Varianten. Mit den beiden neuen Geschmacksrichtungen Mango Passionsfrucht und Pfirsich Maracuja geht GERRI ZERO ab sofort mit sechs Sorten an den Start. Begleitet wird die Neueinführung... mehr...

Heimat shoppen: Teil 1 der Serie zu den „Heimat shoppen“-Aktionstagen im September

Damit Einkaufen ein Erlebnis bleibt

Region. In der Heimat zu shoppen – also der Einkauf im stationären Einzelhandel vor Ort – wurde in der ersten Phase der Coronakrise vor eine erhebliche Herausforderung gestellt. Hatten schon davor immer mehr Händler mit zurückgehenden Kundenzahlen zu kämpfen, sorgte Corona mit mehrwöchigen Schließungen so richtig für Existenznot. Gleichzeitig boomte der Onlinehandel noch mehr als je zuvor; es kam sogar zu teils heftigen Lieferverzögerungen. mehr...

- Anzeige -Floristik Meyer zählt zu den vier bundesweiten POS-Projekten der Fleurop

Investition in das Blumenfachgeschäft mit Zukunft

Sinzig. Ein erfolgreiches Blumenfachgeschäft zu führen bedeutet, sich intensiv mit allen Komponenten auseinanderzusetzen, die ein Unternehmen ertragreich machen. Das umfasst unter anderem die Ladengestaltung, das Leistungsangebot, das Marketing, den Online-Auftritt und nicht zuletzt die Kunden. Ebenfalls ausschlaggebend ist die individuelle Unternehmerpersönlichkeit, die mit ihren eigenen Vorstellungen an der Spitze eines Fachgeschäfts steht. mehr...

Termine

KVHS aktuell

Spanisch Intensivkurs

Kreis Ahrweiler. Für Interessierte, die aus beruflichen oder privaten Gründen schnell und praxisorientiert Basiskenntnisse der spanischen Sprache erwerben wollen, bietet die Kreis-Volkshochschule Ahrweiler (KVHS) ein einwöchiges Intensivseminar in Bad Neuenahr-Ahrweiler an. Ein erfahrener Dozent vermittelt vom 7. bis 11. September (ganztägig) wichtige Grundbegriffe und grammatische Grundlagen der Sprache. mehr...

Kreis-Volkshochschule Ahrweiler

Schnelles Schreiben am PC lernen

Kreis Ahrweiler. Ein innovatives, verschiedene Lerntypen berücksichtigendes Lernsystem zum Erlernen des 10-Finger-Tastschreibens am Computer bietet ein für Jugendliche ebenso wie für Erwachsene geeigneter Kurs, den die Kreis-Volkshochschule in Bad Neuenahr-Ahrweiler anbietet. Durch das Zusammenspiel mehrerer Sinne sorgt es für ein schnelleres und effizienteres Lernen und ermöglicht den Teilnehmern, die Tastatur in kürzester Zeit blind zu beherrschen. mehr...

KVHS aktuell

Rhetorik am Wochenende

Kreis Ahrweiler. Ein Wochenendseminar zum Thema „Rhetorik und Kommunikation“ veranstaltet die Kreis-Volkshochschule Ahrweiler (KVHS) am 12. und 13. September in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das Seminar trainiert Grundbegriffe und elementare Werkzeuge der freien Rede und der effektiven Gesprächsführung. In Planspielen und mit Videounterstützung proben die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung verschiedene... mehr...

Umfrage

Debatte in Bundesländern um Abschaffung der Maskenpflicht - Was sagen Sie?

Nein, auf keinen Fall.
Ja, ich bin dafür.
Lieber eine Empfehlung statt Pflicht.
4077 abgegebene Stimmen
Anzeige
 
 
Kommentare
Jean Seligmann:
Frau Dreyer kann gut zur Deeskalation aufrufen, hinter ihrem "Schutzwall" aus Personenschützer. Wer schützt die Bevölkerung? Vielleicht die Polizei? Das ist die gleiche Chuzpe wie die Aussage der Kölner Oberbürgermeisterin Fr. Reker "eine Armlänge Abstand"! Beide übrigens in der nicht mehr realitätsnahen SPD!
Gabriele Friedrich:
Es soll mir mal einer erklären, warum die Kinder nicht *sofort* weggelaufen sind oder das Handy gezückt haben. In dem Alter wissen die Kinder, was zu tun ist, zumal sie zu dritt waren. Also liebe Eltern - und was hatten die Kids auf einem Wirtschaftsweg zu suchen ? Ich wußte schon als kleines Kind, das ich wegzulaufen habe, wenn Fremde was von mir wollen. Das Entblößen des Mannes ist also sexueller Mißbrauch. Ich dachte, es sei Exibitionismus. Aber gut, man lernt ja immer was dazu. Lasst eure Kinder nicht alleine los ziehen, der Sonntag ist Familientag ! Also ran an die Sitten und Bräuche.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen