Stadt Remagen

Remagen

Bonn. In der Nacht zu Donnerstag, dem 09.02.2022, ist in Bonn-Castell ein 20-jähriger Fahrer eines E-Scooters tödlich verunglückt. Die genauen Umstände des Geschehens sind noch unklar. Die Polizei hat umfangreiche Ermittlungen eingeleitet und bittet um Hinweise. mehr...

Ein seltsamer Fall beschäftigt die Polizeiinspektion Straßenhaus.

Kreis Neuwied: Gefällte Bäume blockieren Straßen an elf Stellen

Verbandsgemeinde Rengsdorf / Waldbreitbach. Im Zeitraum von Samstagnacht bis Mittwochnacht sind im Bereich der Verbandsgemeinde Rengsdorf / Waldbreitbach an 11 verschiedenen Stellen jeweils ein oder mehrere Bäume gefällt worden, die auf die Straße fielen und diese blockierten. Zudem ist in Kurtenacker die dortige Waldkegelbahn durch gefällte Bäume beschädigt worden. mehr...

Stadtsoldaten / Prinzengarde Kripp

Biwak zur Einstimmung aufs „Strohbärtreiben“

Kripp. Auch in diesem Jahr laden die Stadtsoldaten / Prinzengarde des Sportvereins Kripp die Bevölkerung am Morgen des Karnevalssamstags zu ihrem traditionellen Biwak an der Kripper Ortsmitte ein. Wie bereits gewohnt, bauen die Kripper Gardisten auch 2023 ihr Zelt im Bereich der Dorfmitte auf. Ab 10.11 Uhr wird die legendäre Erbsensuppe mit Bockwürstchen frisch in dem geschützten Zelt zubereitet und den Kripper Narren zum Verzehr angeboten. mehr...

SV Grün-Weiß Oedingen 1946 e.V. - Tischtennis

Pleite für Oedinger Erste zum Rückrundenauftakt

Oedingen. In der Kreisoberliga musste die 1. Mannschaft zum Beginn der Rückrunde beim TuS/PSV Bad Neuenahr/Ahrweiler antreten. Als Herbstmeister war sie in dieser Begegnung favorisiert, zumal die Bestbesetzung aufgeboten werden konnte. mehr...

Politik

Jahresempfang der Mittelstands- und Wirtschaftsunion im Weingut Kloster Marienthal

Für ein Gleichstellung von Meister und Master

Marienthal. Es sind alles andere als rosige Zeiten für die mittelständische Wirtschaft im Kreis Ahrweiler. Die Folgen der Flut haben viele Betriebe ernsthaft in ihrer Existenz bedroht, große Arbeitgeber verlassen angestammte Standorte und zahlen künftig andernorts ihre Gewerbesteuer. Lieferengpässe beim Material und Handwerkermangel bringen den Wiederaufbau ins Stocken. Von 2021 versprochener schneller und unbürokratischer Hilfe kann nicht mehr die Rede sein. mehr...

Lokalsport

TTV Oberwinter

Erste Mannschaft siegt im Spitzenspiel

Oberwinter. Die dritte Mannschaft traf zum Auswärtsspiel beim TTV Löhndorf an. In fast schon gewohnter Manier gelang dem Quartett bestehend aus Timo Kusch, Uwe Wein, Tom Preis und Jugendspieler Ilyas Can ein verdienter, sowie souveräner 8:0-Erfolg, bei dem alle Akteure überzeugten. mehr...

Tischtennis-Rheinlandliga: SG Sinzig/Ehlingen landet Überraschungssieg gegen Mühlheim

Frauen des TTC Karla gewinnen bei Primus Wirges

Kreis Ahrweiler. In der Tischtennis-Rheinlandliga gelang der SG Sinzig Ehlingen in der Jahnhalle ein viel umjubelter 9:4-Erfolg gegen den Favoriten TTC Mühlheim. „Das war eine sehr starke Leistung bei einem schon etwas überraschenden Sieg“, freute sich Sinzigs Mannschaftsführer Marcel Hippchen über den Erfolg. Fairerweise muss erwähnt werden, dass der TTC Mühlheim eine sehr spielstarke Mannschaft nach Sinzig geschickt hatte, aber nicht in seiner Topbesetzung antrat. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Kreissparkasse Ahrweiler stellt erfolgreiche Bilanz für 2022 vor

In Zeiten des Wiederaufbaus ein starker Partner für Privatkunden, Gewerbetreibende und Kommunen

Kreis Ahrweiler. Sehr zufrieden mit dem wirtschaftlichen Ergebnis des vergangenen Jahres ist der Vorstand der Kreissparkasse Ahrweiler (KSK). Die Bilanzsumme stieg zwar nur leicht um 0,4 Prozent auf 2,683 Milliarden Euro an, doch sowohl bei den Kundenkrediten und Darlehen sowie beim Kundengeschäftsvolumen gab es neue Rekordzahlen in der 157-jährigen Geschichte des Kreditinstitutes. Und das in einer von Katastrophen und Krisen geprägten Zeit, die auch an der KSK nicht spurlos vorbeigingen. mehr...

- Anzeige -Große PS-Zusatzauslosung der Sparkassen in Rheinland-Pfalz

Ein Jahr, 13 Gewinnchancen

Kreis Ahrweiler. Ein Jahr, 13 Gewinnchancen! Mit dem PS-Sparen und Gewinnen der rheinland-pfälzischen Sparkassen können Kundinnen und Kunden schon ab fünf Euro im Monat sparen, gewinnen und gemeinnützige Projekte in Rheinland-Pfalz finanziell unterstützen. mehr...

Termine

SV Oedingen

Keine Karten mehr erhältlich

Oedingen. Der SV Oedingen weist alle interessierten Jecken darauf hin, dass die After-Zoch-Party nach dem Oedinger Karnevalszug am 17. Februar 2023 bereits ausverkauft ist und keine Karten mehr an der Abendkasse erhältlich sind. mehr...

Seniorenkreis der Pfarrei St. Peter und Pau

Fastelovend im Seniorenkreis

Remagen. Der Seniorenkreis der Pfarrei St. Peter und Paul lädt alle jecken Seniorinnen und Senioren aus Remagen und Umgebung zum karnevalistischen Seniorennachmittag ins katholische Pfarrheim Remagen, Kirchstraße 32a ein. Gefeiert wird am Mittwoch, den 15. Februar ab 14.30 Uhr. Die Türen öffnen sich um 14 Uhr zum Einlass. Neben einem kleinen karnevalistischen Programm mit Remagener Eigengewächsen kommen Lachen, Singen und Schunkeln nicht zu kurz und für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt. mehr...

 
Kommentare
juergen mueller:
Vergnügen hin oder her. Es kostet Geld. Sowohl im Fussball als auch im Karneval. Wir leben in anderen Zeiten, was auch den Karnevalisten bewusst sein sollte. Auch der Einsatz von Polizei, Ordnungsamt, Rotes Kreuz, Malteser etc. bei einem Karnevalsumzug kostet Geld und zwar Steuergeld. Karneval ist Brauchtum...
juergen mueller:
Wir werden sehen, was dieser Beitritt wirklich bringen wird. Ich persönlich verspreche mir nicht viel davon. Schon garnicht teile ich die Euphorie einer Politik, die mit verantwortlich ist für das, was sie in den vergangenen Jahrzehnten verbockt hat, sie immer noch nicht begriffen hat, dass eines nicht...

Bus-Chaos im Kreis MYK: Wer ist verantwortlich?

Daniel Belzer:
Hier unterhalten sich die Landräte, welch eine Verschwendung von Zeit. Im Kreis Ahrweiler entwickelt sich Transdev seit Jahren gar nicht. Ich bin persönlich seit 10 Jahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs, und das Deutschlandweit. Und ein solch schlecht geführtes Unternehmen habe ich selten...
K. Schmitt:
Ständig dieser Ärger und diese Diskussionen mit den Bussen. Zum Glück wohne ich auf dem Dorf, da hat man damit nicht viel Probleme. Es fahren ja eh nur vier Stück am Tag....
germät:
Ja, Herr Landrat Dr. Alexander Saftig, da soll das neue Ticket für volle Busse sorgen!?. Ich glaube es nicht, wenn Stadtfahrten bis zu 30 Minuten dauern. Im Übrigen ist es schon besorgniserregend, wie manche Fahrerinnen/Fahrer ihr Gefährt durch die Gegend steuern!...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen