Ausstellungseröffnung in Oberwinter

Rathaus-Backes wird eingeheizt

Am 16. Juni gibt es Frisches aus dem Ofen

12.06.2018 - 13:02

Oberwinter. Bei den Vorbereitungen zur Ausstellung „Bäckereien in Oberwinter“, die am Freitag, 15. Juni, um 19 Uhr eröffnet wird, war von Anfang an der Gedanke da, zu diesem Anlass frische Backwaren herzustellen und den Besuchern anzubieten. Verschiedene Anfragen liefen ins Leere, aber dann ging alles ganz schnell. In einer Garage stand ein Backofen mit Schamottauskleidung und zwei Einschubebenen – abzugeben, da er für den normalen Hausgebrauch eben doch etwas zu groß ist. Mit Hilfe des städtischen Bauhofs wird dieser Backofen nun in einem Nebengebäude hinter dem Rathaus aufgebaut und zunächst an einen provisorischen Stromanschluss angeschlossen. Am Samstag, 16. Juni, ab 15 Uhr wird vorgeheizt. Unter der fachkundigen Regie von Jüppi Dreiling und Dr. Norbert Kessel sollen verschiedene Brote im Rathaus-Backes gebacken werden. Mit verschiedenen süßen oder herzhaften Belägen, die zur Verfügung stehen, ist jedermann herzlich eingeladen, die frischen Backwaren zu verkosten. Vielleicht bringt ja ein Besucher, wie es früher an Dorfbacktagen üblich war, einen Teig oder einen Kuchen mit, der dann auch abgebacken werden kann. Um eventuelle Wartezeiten etwas zu verkürzen, lohnt ein Blick in die Ausstellung zur achten Ausgabe der „Oberwinterer Geschichte(n)“, die bis 18 Uhr geöffnet ist. Die Ausstellung ist außerdem geöffnet am Samstag, 23. Juni und 30. Juni, von 16 bis 18 Uhr und an den Sonntagen 17. Juni, 24. Juni und 1. Juli von 11.30 bis 13 Uhr und von 16 bis 18 Uhr. -AB-


Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Weitere Berichte

Öffentliche Grünfläche Kolonnenweg/Im Teichert

Gestaltung des Eingangsbereichs kann begonnen werden

Ehrenbreitstein. Lange hatte es gedauert bis der Bewilligungsbescheid für die „Letzte Sanierungsmaßnahme“ in Ehrenbreitstein Oberbürgermeister David Langner von Innenminister Roger Lewentz überreicht wurde. mehr...

Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Vorsätze für 2021: Was haben Sie sich fürs neue Jahr vorgenommen?

Gesünder ernähren
Mehr Sport treiben
Mehr Zeit mit Familie und Freunde verbringen
Umweltbewusster handeln
Weniger rauchen / ganz aufgeben
Ich habe keine Vorsätze fürs neue Jahr
Marketing-Tipp "Corona-Spezial": Lächeln
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 
Kommentare
Manfred Möser22:
Hier sollten lieber Bäume gepflanzt werden, die brauchen CO 2 und erzeuven noch Sauerstoff. ...
juergen mueller:
In (fast) perfekter Logistik haben die Deutschen schon immer einen Spitzenplatz eingenommen. Aber was nützt das alles, wenn es an einem Bestandteil fehlt, der diese Logistik erst zum Blühen bringt. Dieses deutsche "Perfekt" hat noch immer einen Haken, wie auch jetzt, gehabt. Aber das spricht man,...
juergen mueller:
Dass gerade jetzt im Wahljahr alles angegangen wird was einem vor die Flinte kommt ist fast schon normal. Gehört zum politischen Handwerkszeug. Luftreiniger sind kein Allheilmittel, genau wie politische Versprechen ebenso. Wird man direkt angehustet, redet oder befindet man sich lange Zeit auf kurze...
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen