Casino-Gesellschaft Koblenz

Europäische Verfassung

Festakt am 1. Dezember

20.11.2019 - 19:00

Koblenz. Den zehnten Geburtstag der Europäischen Verfassung feiern Pulse of Europe und die Casino-Gesellschaft Koblenz am Sonntag, 1. Dezember um 11 Uhr im Rathaus von Koblenz (Historischer Saal). In dem Festakt zum sogenannten Lissabon-Vertrag spricht der Staatsrechtler Prof. Dr. Kirchhof über die aktuelle Verfassung der EU. Zur Eröffnung redet die Koblenzer Kulturdezernentin Dr. Margit Theis-Scholz. Schirmherr ist Oberbürgermeister David Langner. Die Diskussion verspricht lebhaft zu werden. Der streitbare Professor Kirchhof ist nicht immer gut auf Europa zu sprechen. Dr. Jutta Lange-Quassowski von Pulse of Europe ist gespannt, wer die besten Argumente hat. Alle Interessierten sind eingeladen.Pressemitteilung

Pulse of Europe

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Stellenmarkt
Weitere Berichte

Fotogalerie: Weihnachtsmarkt in Sinzig

Sinzig. Der Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende in Sinzig ist mit seinem Hüttendorf immer wieder ein Anziehungspunkt. Aber auch der Mittelaltermarkt lockt mit seinem Angebot und besonderen Aktionen. Impressionen vom vorweihnachtlichen Markttreiben zeigen wir in unserer Fotogalerie. mehr...

Fotogalerie: Nikolausmarkt in Remagen

Remagen. Der Remagener Nikolausmarkt zeichnet durch seine familiäre Atmosphäre aus, wozu die Gruppen, Vereine und Institutionen der Stadt beitragen. Neben einem Angebot für die Adventszeit und für Weihnachten bieten die Stände für interessierte Besucher auch Infos über ihre Arbeit und ihr Engagement. Einige Eindrücke vom traditionellen Nikolausmarkt in Remagen zeigen wir in unserer Bildergalerie. mehr...

Anzeige
 

Kindergarten Sonnenschein Bad Breisig

Neuer Elternausschuss gewählt

Bad Breisig. Die Elternschaft des Kindergarten Sonnenscheins wählte für das Kindergartenjahr 2022/2023 ihre Vertreter in den Elternausschuss. Auch in diesem Jahr ist der Kindergarten in der schönen Situation, einen zahlenstarken Elternausschuss zu haben. Die Kandidaten wurden in einer offenen Wahl gewählt. In der darauffolgenden konstituierenden Sitzung wurde Sabrina Schumacher als 1. Vorsitzende und Marlies Dühr als stellvertretende Vorsitzende einstimmig gewählt. mehr...

Adventskonzert des St. Joseph-Gymnasiums

Als der Nussknacker lebendig wurde

Rheinbach. Und plötzlich bewegte sich der Nussknacker - die Geschichte über das merkwürdige Holzwesen, die Peter Illjitsch Tschaikowski in Musik umgesetzt hat, war beim Adventskonzert zu hören und zu sehen. Das Schulorchester „Sul Ponticello“ spielte sieben Stücke aus dem Ballett „Der Nussknacker“ in Arrangements der beiden Dirigenten Annemarie Herkenhoff und Thomas Löffler. Schülerinnen der 8a hatten unter der Leitung von Ursula Herberhold ein Schauspiel dazu einstudiert. mehr...

 
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
juergen mueller:
CDU in der "DENKFARBIK". Wie gut, dass mich keiner denken hören kann....
Sabine Weber-Graeff:
Das dieser Stadtrat es nun nicht sonderlich mit Grünflächen hat,sollte mittlerweile eigentlich jedem Bürger bekannt sein, Die Befürchtung,dass diese Parkplätze bereits im Vorgriff auf eine "LAGA" 2030 errichtet worden sind,ist nicht von der Hand zu weisen.Das Versprechen eines Provisoriums versehe ich...
juergen mueller:
Ein Bruch der Tarifverträge ist noch gelinde ausgedrückt. Wer es soweit kommen lässt, dass die Beschäftigten für etwas büßen sollen, was sie nicht im geringsten verschuldet haben, der sollte sich allen ernstes fragen, wie es möglich ist, dass es überhaupt soweit kommen konnte, obgleich man sowohl in...
juergen mueller:
Kurzfristig bekanntgewordene Liquiditätsprobleme? Das Wort kurzfristig muss man sich erst einmal auf der Zunge zergehen lassen. Die Stadt Koblenz u. der Landkreis Mayen-Koblenz sind mit jeweils 25% beteiligt. Man schaue sich einmal die BETEILIGUNGSBERICHTE der STADT KOBLENZ der vergangenen Jahre an. Das...
Service