Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.01.2019 - Stromausfall nach Sturm über Bell
Bell. Ab 14:45 Uhr waren Feuerwehr und Polizei im Einsatz – ein Sturm war über Teilen von Bell hinweggefegt. Ein Baum konnte den Kräften nicht mehr standhalten und war umgestürzt. Der Baum war auf eine Stromleitung gefallen und hatte diese gänzlich durchtrennt. Der Strommast war durch die Wucht des Aufpralls t umgeknickt. Mehrere Häuser waren plötzlich ohne Strom, darunter auch ein nahe gelegener Kindergarten. Nach Aussage der Polizei sind RWE-Mitarbeiter dabei den Schaden zu beseitigen und die Stromversorgung des betroffenen Bereichs wieder herzustellen. Glücklicherweise wurde niemand durch den umstürzenden Baum verletzt.
Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Abschaffung des Solidaritätszuschlags außer für Gutverdiener - Was sagen Sie?

Finde ich gut
Nur wenn es für alle Einkommen gilt.
Halte ich nichts von.
Beibehalten und das Geld in die Umwelt stecken.
 
Kommentare
Heiner Kuhlmann:
Ist der Vorname des Täters bekannt? Danke.
juergen mueller:
Herr Schupp,wie kommen Sie darauf,dass man gerade Sie in einen direkten Vergleich mit den "Dosen-Politikern" gestellt habe?Seien Sie doch einfach nur froh,dass Ihr Konterfei nicht auf einer Dose war.Das hätte die Berechtigung zu einer Anzeige sein können.Meine Oma hat immer gesagt:"Getroffene Hunde bellen".Ich an Ihrer Stelle hätte mir nicht entgehen lassen,den ersten Ball zu werfen - nicht auf den Mann mit dem Schnorres,denn der ist ja tot. Machen sie doch lieber ernsthafte Politik,als diese anderen zu empfehlen und schauen sich einmal "Verstehen Sie Spaß" an.