Bundesweiter Digitaltag bietet Aktionen für Jedermann

Workshop zur Digitalisierung in Unternehmen

Am 18. Juni

18.06.2021 - 11:55

Kreis Ahrweiler. Die Digitalisierung verändert Alltag und Berufsleben mit hoher Geschwindigkeit – in der Corona-Pandemie noch schneller als je zuvor. Um die digitale Teilhabe in der Gesellschaft zu fördern, findet am 18. Juni der zweite Digitaltag statt. Der bundesweite Aktionstag soll einen Beitrag dazu leisten, Jede und Jeden in die Lage zu versetzen, sich selbstbestimmt in der digitalen Welt bewegen zu können.


Egal ob Privatperson, Verein, Unternehmen oder öffentliche Hand: alle Interessierten können mitmachen. Genauso vielfältig sind die Aktionsformate und Themenfelder. Bereits jetzt sind mehr als 500 Veranstaltungen verschiedenster Formate für digitale Teilhabe in allen gesellschaftlichen Bereichen angekündigt. Der Digitaltag 2021 findet aufgrund der Corona-Pandemie als hybrides Veranstaltungsformat statt. Das vollständige Veranstaltungsangebot kann auf einer Aktionslandkarte erkundet und unter www.digitaltag.eu/aktionsuebersicht gezielt abgerufen werden. Ob man sich für eine Aktion im Vorfeld anmelden muss, ist den Details in der Veranstaltungsübersicht zu entnehmen. Weitere Infos zum Digitaltag unter https://digitaltag.eu.

Speziell für Unternehmen bietet das Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern zum Digitaltag einen Online-Workshop mit dem Thema „Heute hier, morgen da: Auf dem Weg zur digitalen Veränderung“ an. Die Teilnehmenden lernen anhand des Online-Spiels „Digitalisierung richtig angehen“, wie sie einen digitalen Transformationsprozess erfolgreich meistern können. Das Kompetenzzentrum ist langjähriger Kooperationspartner der Kreiswirtschaftsförderung. Nähere Informationen bei Anuriti Kumar, E-Mail Anuriti.Kumar@kreis-ahrweiler.de. Pressemitteilung

Kreisverwaltung Ahrweiler

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Weitere Berichte

KVHS Neuwied - Außenstelle Linz

Strickkurs

Linz. Wer gerne stricken lernen oder alte Kenntnisse auffrischen möchte, kann jetzt starten und lernen kuschelige Schals, Loops oder Schultertücher für die kalte Jahreszeit selbst zu stricken. Der Kurs richtet sich an Anfänger*innen und Fortgeschrittene. Anfängern werden die Grundtechniken des Strickens vermittelt, Fortgeschrittene können sich bereits an aufwendigere und schwierigere Muster wagen. In diesem Kurs können je nach Kenntnisstand individuellen Ideen verwirklicht werden. mehr...

Laacher Orgelmatinée

Orgelkonzert

Maria Laach. Am Samstag, 6. November um 12.00 Uhr findet in der Abteikirche Maria Laach ein ca. 30 minütiges Orgelkonzert statt. Gereon Krahforst spielt Werke von Bach (Diverse kleine Fugen und Orgelchoräle), Karg-Elert („Nearer, my God, to thee“) und Dupré (Allerheiligentoccata). Eintritt frei; Spende erbeten; für den Einlass gilt die 3G-Regel. mehr...

Lesen Sie Jetzt:
solidAHRität Shop
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

Kommentare
S. Schmidt:
Diskriminierung erleben heute in Deutschland wieder Menschen die nicht gegen eine Erkrankung an COVID-19 geimpft sind, ebenfalls wird ihnen das Leben schwer gemacht, bis hin zur Unmöglichkeit der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben oder dem Einkauf, siehe Ausweitung der sogenannten 2G Regeln!...
juergen mueller:
Gute Nacht Politik Koblenz - schlaft gut und vor allem träumt weiter von einem Einstieg in die Elektromobilität, der eh nicht zu Ende gedacht wurde....
P. Van der Land :
Unfassbar, welches Gremium der Ahnungslosen hat diesen Unfug entschieden? ...
S. Schmidt:
"In Friedenszeiten ersetzt die Verwaltung den Feind", in diesem Spruch liegt viel Wahrheit!...
Gerda Nehls:
Da der Nabu strickt gegen das Aufräumen war und ist, sollte der Nabu jetzt mal einen Teil der verursachten Schäden/ Kosten übernehmen. Treibgut war in erster Linie eben altes liegengelassenes Gehölz/ Bäume, nicht gemähte Ufer usw. Jetzt unterschreiben lassen, dass sie für die Zukunft für die Schäden...
 
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen