Alle Artikel zum Thema: Fahrzeug

Fahrzeug
Adenau: Motorrad vor Pizzeria gestohlen

am 21.05.2022

Adenau: Motorrad vor Pizzeria gestohlen

Adenau. Am Samstag, 21. Mai wurde zwischen 14:00 Uhr und 15:10 Uhr ein Motorrad der Marke Aprilia, RSV 1000 Tuono, in schwarz mit blauen Felgen, vom Schotterparkplatz einer Pizzeria in Adenau-Breidscheid („Trierer Straße“)entwendet. Das Motorrad war zuvor neben der viel befahrenen Hauptstraße (B257) geparkt, so dass womöglich Zeugen die Tathandlung gesehen haben könnten. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Adenau unter der Rufnummer (0 26 91) 92 50 zu melden.mehr...

A61: Defekte Sattelzugmaschine ausgebrannt

am 30.01.2022

A61: Defekte Sattelzugmaschine ausgebrannt

Mendig. Am Samstag, 29. Januar, gegen 23:57 Uhr wurde ein Brand einer geparkten Sattelzugmaschine auf dem Autobahnparkplatz Swistbach an der A61 gemeldet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Sattelzugmaschine in Vollbrand. Der Brand konnte zügig von der eintreffenden Feuerwehr gelöscht werden. Trotz dessen brannte die Sattelzugmaschine vollständig aus. Es konnte ausgeschlossen werden, dass sich noch eine Person im Fahrzeug befand. Durch den Brand kam es zu keiner Beeinträchtigung des Verkehrs. Ermittlungen über die Halterfirma ergaben, dass das Fahrzeug zuvor wegen technischem Defekt (kein Durchzug mehr / Warnleuchte während der Fahrt) auf dem Parkplatz abgestellt wurde und eigentlich in den kommenden Tagen abgeschleppt werden sollte.mehr...

Mit 2,36 Promille durch Bad Hönningen

am 05.12.2021

Mit 2,36 Promille durch Bad Hönningen

Linz/Bad Hönningen. Am 04.12.2021 gegen 11:40 Uhr meldeten mehrere Zeugen einen unsicher geführten PKW auf der B42. Die weibliche Fahrzeugführerin fuhr mit ihrem silbernen Citroen Saxo in Kasbach auf die B42 bis nach Bad Hönningen. Im Anschluss fuhr sie weiter durch das Stadtgebiet in Bad Hönningen. Laut Zeugenangaben wurde das Fahrzeug in Schlangenlinien geführt, so dass das Fahrzeug immer wieder auf der Gegenfahrspur geführt wurde. Eine Streife der Polizei Linz am Rhein konnte die Fahrzeugführerin schließlich in Bad Hönningen einer Verkehrskontrolle unterziehen. Hierbei wurde bei dieser eine Atemalkoholkonzentration von 2,36 Promille festgestellt, so dass ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet und der Führerschein sichergestellt wurde. Die Polizei Linz am Rhein bittet weitere Zeugen, die Angaben zur Fahrweise des silbernen Citroen Saxo tätigen können oder durch die Fahrweise gefährdet wurden, um persönliche oder telefonische Kontaktaufnahme unter der 02644-9430. Alternativ per E-Mail an pilinz@polizei.rlp.de.mehr...

Großbrand auf Firmengelände in Montabaur

am 28.11.2021

Großbrand auf Firmengelände in Montabaur

Montabaur. Am Sonntag, 28. November, um 8:27 Uhr wurde ein Großbrand auf einem Firmengelände eines großen Abschleppunternehmens in der Robert-Bosch-Straße in Montabaur gemeldet. Beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr, standen bereits mehrere Fahrzeuge auf dem Firmengelände in Flammen. Durch den Brand wurden 14 Fahrzeuge, 2 Bäume und das Firmengebäude beschädigt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird ein technischer Defekt eines Fahrzeuges als Brandursache angenommen. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr bereits vollständig gelöscht werden. Es entstand mittlerer Sachschaden.mehr...

Flammen schlagen aus Motor: Warum brannte das Auto?

am 09.11.2021

Flammen schlagen aus Motor: Warum brannte das Auto?

Bad Hönningen. Am Montagabend, 8. November, wurde die Polizeiinspektion Linz über einen Pkw-Brand in der Marienstraße in Bad Hönningen alarmiert. Nach ersten Ermittlungen schlugen aus bislang ungeklärter Ursache Flammen aus dem Motorraum, nachdem das Fahrzeug kurz zuvor abgestellt worden war. Die Feuerwehr der Stadt Bad Hönningen konnte den Brand des Fahrzeugs schnell unter Kontrolle bringen, wobei durch das Feuer der Pkw erheblich beschädigt wurde. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare

Zu Besuch in der Frankensiedlung

Mathias Heeb:
Ja, es waren schöne Stunden mit den Kindern der Klasse, manche haben gefragt, ob sie nicht 3 Tage hier bleiben könnten. Was hätte man alles für Möglichkeiten mit diesem Projekt, immer noch und wird auch so bleiben absolutes Unverständnis über die Entscheidung des Gemeinderates der Grafschaft aufgrund...
Mathias Heeb, Grüner Fraktionsvorsitzender:
Von meiner Seite konnte ich mit Johannes Jung aus dem „rebellischen Dorf Eckendorf“ immer gut auskommen. Hoffe für ihn, dass er etwas andere Wege findet für die CDU Grafschaft, ihm alles Gute für die Zukunft, so fair sollte man sein....
K. Schmidt:
"So sei eine Seilbahn vom Tal aus zur Saffenburg, zur Burg Are oder zum Krausbergkopf bei Dernau zur touristischen Erschließung durchaus vorstellbar,..." - Bis vor 10 oder 11 Jahren gab es in Altenahr noch eine Seilbahn, die wurde dann aufgegeben weil mangels Fahrgästen kein wirtschaftlicher Betrieb...
Service