Alle Artikel zum Thema: Kennzeichen

Kennzeichen
Nürburg: Porsche im Visier von Autodieben

am 09.08.2022

Nürburg: Porsche im Visier von Autodieben

Nürburg. Am Sonntag, 31. Juli, zwischen 03:00 Uhr und 08:15 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter einen am Straßenrand vor einer Pension geparkten Porsche in der Neuhausstraße in Nürburg zu entwenden. In diesem Zusammenhang kam es zur Tatzeit ebenfalls zu einem Kennzeichendiebstahl auf einem Parkplatz in der Hauptstraße in Nürburg. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalinspektion Mayen unter der Telefonnummer (0 26 51) 80 10.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
Kommentare

Rund 77 Tonnen CO2 konnten vermieden werden

Amir Samed :
Es ist der Gesundheit förderlich wenn Menschen sich bewegen, so weit, so gut. Aber die Verminderung der CO2-Emissionen in Deutschland, England, Japan und USA wird durch das extreme Wachstum in Südostasien zunichte gemacht. Selbst wenn Deutschland seine gesamten CO2-Emisisonen auf Null bringen würde,...
Stephan Becker:
Die Methode der Vollsperrungen, die jetzt in den nächsten mindestens sechs Jahren in ganz Deutschland durchgeführt werden, um das marode Schienennetz nur an den wichtigsten Hauptverkehrsstrecken wieder instand zu setzen, ist falsch. Gute Begründung dazu findet sich in einem Artikel der Kontextwochenzeitung...
Pennywise:
Dieser "erfahrene Kommunalpolitiker", wie er sich selbst bescheiden betitelt, ist tatsächlich ein trauriger Clown mit Aufmerksamkeitsdefizit. ...
Björn Christian Küpper:
Einfach lächerlich. Mehr ist dazu nicht zu sagen. Im Gegensatz zu den Wahlplakaten, sind solche Kunstschilder zumindest meist schön anzuschauen. Und Verkehrsgefährdung entstehen eher durch zunehmende Raser und Handys am Steuer, wogegen viel zu wenig unternommen und wird. ...
Hans-Joachim Bergemann:
Bei den Wahlplakaten ging es nicht dick genug , auch hier sollte man neue Vorschriften heraus bringen und nicht nur bei Zirkusplakaten....
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Service