Alle Artikel zum Thema: Leubsdorf

Leubsdorf
Leubsdorf: DHL-Lkw in Ortschaft von Wohnmobil überholt und gestreift

am 24.09.2022

Leubsdorf: DHL-Lkw in Ortschaft von Wohnmobil überholt und gestreift

Leubsdorf. Am Freitag, 23. September gegen 16:30 Uhr befuhr ein DHL LKW mit Anhänger die B42 von Bad Hönningen in Richtung Linz am Rhein. Unmittelbar hinter der Lichtzeichenanlage in Leubsdorf überholte ein Wohnmobil mit GL-Kennzeichen das Gespann. Beim Einscheren touchierte das Wohnmobil den Außenspiegel des LKW. Im Anschluss entfernte sich der Fahrzeugführer des Wohnmobils, ohne Maßnahmen zur Schadensregulierung einzuleiten. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei Linz am Rhein unter der Rufnummer 02644-9430 gebeten.mehr...

Leubsdorf: Motorradfahrer kracht nach Überholmanöver in VW Bus

am 19.03.2022

Leubsdorf: Motorradfahrer kracht nach Überholmanöver in VW Bus

Leubsdorf. Am Freitag, 18. März gegen 17:40 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der L254 zwischen der Kreuzung Weißfeld L254/L257 in Fahrtrichtung St. Katharinen. Ca. 800m vor Rothe Kreuz, kam es zu einem ungebremsten Auffahrunfall durch einen Motorradfahrer auf einen VW Bus. Der Unfallfahrer überholte Höhe Reidenbruch vor dem Unfall noch einen unbeteiligten Pkw und setzte seine Fahrt mit hoher Geschwindigkeit fort. Es wird vermutet, dass er das vorausfahrende Fahrzeug, welches sich in einem Abbiegevorgang war, zu spät erkannt hat. Durch den Einschlag auf das vorausfahrende und abbiegende Fahrzeug, verletzte sich der Motorradfahrer schwer. Beide Fahrzeuge wurden nach der Unfallaufnahme sichergestellt. Ein Gutachter unterstützt die Polizei in der weiteren Unfallbearbeitung und Rekonstruktion des Unfalls.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
germät:
Was für ein Andrang in der Neuwieder Innenstadt. Da gab es "nur" die Wurst, nämlich die "Curywurst". Neuwied rief zum Currywurst-Festival und "Alle" kamen. Respekt und Lob den Initiatoren und Verantwortlichen!....

Bus-Chaos im Kreis MYK: Wer ist verantwortlich?

germät:
Ja, Herr Landrat Dr. Alexander Saftig, da soll das neue Ticket für volle Busse sorgen!?. Ich glaube es nicht, wenn Stadtfahrten bis zu 30 Minuten dauern. Im Übrigen ist es schon besorgniserregend, wie manche Fahrerinnen/Fahrer ihr Gefährt durch die Gegend steuern!...
germät:
Es ist mal wieder soweit: Ohne Aufforderung oder wie hier einer Resolution läuft gar nichts. Die Politiker wissen doch gar nicht mehr, wofür Sie ihr Mandat bekommen haben!...
Service