Kulturamt Andernach

Rock, Pop im Schlossgarten

Rock, Pop im Schlossgarten

ONE spielen am 18. Juni im Schlossgarten. Fotos: privat

Rock, Pop im Schlossgarten

Sonny Boy Slim sorgen unter anderem mit poplastigen Balladen für Stimmung.

Rock, Pop im Schlossgarten

Handgemachte Rock-Cover bieten die Long Island City Rockers.

Andernach. Es geht wieder los! Das Kulturamt der Stadt Andernach startet nach langer Pause den Kultursommer mit Livemusik, kühlen Getränken und einem leckeren Imbiss im Schlossgarten Andernach. Am Freitag, 18. Juni spielt die Pop-Coverband „ONE“ ab 18.30 Uhr bis 22 Uhr markante Sounds und fetzige Songs der 80er Jahre bis heute. Hier performt echte Stimmgewalt die größten Hits von Kate Bush bis Amy Winehouse, Depeche Mode bis hin zu Daft Punk.

Am Samstag, 19. Juni, spielt ab 18 Uhr die Koblenzer Crossover-Band „Sonny Boy Slim“ von poplastigen Balladen über fetzige Rocksounds bis hin zu Songs der großen Ikonen des Funkrocks. Weiter geht es dann von 20 – 22 Uhr mit handgemachtem Rock-Cover und dem Stimmungsgarant „Long Island City Rockers“, die bereits im vergangenen Jahr zu Gast im Schlossgarten waren.

Aktuell sind bis zu 250 Personen pro Abend zulässig. Eine Testpflicht besteht nicht. Jedoch bittet der Veranstalter um die Einhaltung der geltenden Coronaverordnung. So ist das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2 bis zum Platz vorgeschrieben. Ebenso bittet der Veranstalter um Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 m sowie der bekannten Hygieneregeln. Weitere Informationen auch online unter: andernach-kultur.de.

Tickets gibt es im KulturPunkt Andernach (Hochstr. 52-54, 56626 Andernach) oder an der Abendkasse. Ticket-Hotline: 02632 922 226 / ticket@andernach.de / andernach-kultur.de. Die Tickets kosten 5 Euro p.P. und sind Platzgebunden. Einlass jeweils 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Pressemitteilung

Kulturamt Andernach