Theatergruppe Mutabor aus Bad Bodendorf lädt ein

Piratenlissy sticht in See

Premiere am Sonntag, 1. März

Piratenlissy sticht in See

Auf der Suche nach fetter Beute: Die Piraten vor der Küste Pantaloniens .Foto: Mutabor

11.02.2020 - 15:39

Bad Bodendorf. Das aktuelle Stück der Bad Bodendorfer Theatergruppe Mutabor ist reif für die Aufführung: Piratenlissy sticht in See. Die Zuschauer werden in den Küstenstaat Pantalonien entführt. Dort herrscht große Ratlosigkeit, denn die Staatskasse ist leer. Der gutmütige König ist verzweifelt, da er seine Untertanen nicht bezahlen kann. Die einzige Lösung scheint die Vermählung seiner Tochter mit einem reichen Prinzen zu sein. Doch gerade als drei vielversprechende Bewerber anreisen, wird die Prinzessin von einer Horde wilder Piraten als Geisel genommen, damit diese vom König Lösegeld erpressen können. Während der ahnungslose König nichts vom Schicksal seiner Tochter erfährt, entwickelt sich die Lage für die Piraten völlig anders als geplant. Kann die Prinzessin gerettet werden und doch noch einen reichen Prinzen heiraten? Sind die Piraten wirklich so grausam wie sie tun? Wird Pantalonien wieder zu einem Staat ohne Geldsorgen? Die Aufführungen finden statt am: Sonntag, 1. März, 16 Uhr; Mittwoch, 4. März, 17 Uhr; Sonntag, 8. März, 16 Uhr. Der Kartenvorverkauf findet am Dienstag, 11. Februar von 13:15 bis 14 Uhr und am Donnerstag, 13. Februar von 15:30 bis 16 Uhr jeweils in der Kita Moritz statt. Traditionsgemäß finden die Vorstellungen wieder in der Turnhalle der Bad Bodendorfer Kita Moritz statt. Angesprochen sind aber nicht nur die Kindergartenkinder, sondern auch ältere Kinder und Erwachsene.


Pressemitteilung

Theatergruppe Mutabor

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Weitere Berichte

Nächtliche Vollsperrung auf der A61 bei Koblenz

Sattelzug stand in Flammen

Koblenz. Auf der A61 geriet in der Nacht vom 18.06. auf 19.06. gegen 01:00 Uhr ein Sattelzug in Brand. Der Sattelzug, bestehend aus LKW und Kühlauflieger, befuhr die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Rheinböllen und Laudert in Fahrtrichtung Norden. Beladen war der Kühlauflieger mit Lebensmitteln. Durch die Feuerwehr konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden. Wegen der Rauchentwicklung... mehr...

DRK Bad Breisig

Blutspende

Bad Breisig. Der nächste Blutspendetermin in Bad Breisig findet am Donnerstag, 15. Juli von 17 bis 20.30 Uhr in der Lindenschule, Rheintalstraße 35 - 39 statt. mehr...

Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Thema Gendersprache: Was haltet Ihr davon?

Das ist wichtig und richtig!
Völliger Quatsch!
Ist ok, aber nicht überall!
Mir ist das egal.
773 abgegebene Stimmen
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 
Kommentare
juergen mueller:
Kontraproduktives Gelaber, nichts weiter. Jeder glaubt von sich aus an dass Lewentz,daran teilgenommen, es ausreicht, einen Machtwechsel herbeizuführen. Teil einer ausgefeilten Wahlkampfstrategie ist jedoch nur wo nicht zählt, an was man glaubt, sondern wie man diesen Glauben am Besten verkaufen kann....
juergen mueller:
Hört, hört. Jung, erfahren, engagiert - SPD. Ein tolles Angebot an die Wähler*innen. Ist ja schließlich Wahlkampf. Trotzdem - das Gesülze bleibt das Gleiche. Mitgestalten, Voranbringen. O-Ton Herr Rudolph: "Ich habe Lust". Ich schon lange nicht mehr Herr Rudolph. Und mit der SPD schon garnicht. Ein...
juergen mueller:
Man begrüßt und hofft mal wieder. Vor 2 Jahren beschlossene Entwurfvariante zu teuer - geänderter Variante muss Stadtrat noch zustimmen - Verwaltung "beabsichtigt" Förderprogramm des Bundes zu nutzen. Das Förderprogramm/Sonderprogramm ist befristet bis zum 31.12.2021. Bis Ende 2021 fördert der Bund...
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen