Alle Artikel zum Thema: Herd

Herd
Bad Neuenahr-Ahrweiler: Mehrere Einsätze in einer Nacht halten Feuerwehr in Atem

am 30.10.2022

Bad Neuenahr-Ahrweiler: Mehrere Einsätze in einer Nacht halten Feuerwehr in Atem

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Gleich dreimal innerhalb der Nachtstunden vom Freitag, 28. Oktober auf den Samstag, 29. Oktober mussten Kräfte der Feuerwehr und Polizei Bad Neuenahr-Ahrweiler ausrücken. Erstmals gegen 22 Uhr, als ein Wohnungsbrand in der Leipziger Straße gemeldet wurde. Hier kam es bei einer betagten Dame glücklicherweise nur zur Qualmentwicklung, als sie ihr Bügeleisen auf dem Bügelbrett eingeschaltet stehen ließ. Zu einem größeren Schaden kam es glücklicherweise nicht. Gegen 00.00 Uhr meldete die Feuerwehr einen Brand im Weinberg hinter dem Kalvarienberg-Gymnasium. Zu einem strafrechtlich relevanten Sachverhalt kam es hier glücklicherweise auch nicht, die Feuerwehr musst auch nicht helfend einschreiten. Gefährlicher ging es gegen 04.30 Uhr am frühen Samstagmorgen in Bad Neuenahr in der Heerstraße zu. Hier kam es aufgrund einer auf dem Herd zubereiteten und augenscheinlich vergessenen späten Nachtmahlzeit zu starker Rauchentwicklung. Die drei schon schlafenden Bewohner konnten noch rechtzeitig geweckt und in Sicherheit gebracht werden. Die brennende Nachtmahlzeit konnte gelöscht werden. Zu einem größeren Schaden kam es glücklicherweise auch hier nicht.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
germät:
Alle Jahre wieder und fast nichts geschieht! Die meisten Fahrräder haben gar kein Licht. Hier ist Schutz für "Alle" aber auch für sich selbst eingefordert. Fahrräder instand setzen und vorführen lassen. Ansonsten passiert hier gar nichts! ...
juergen mueller:
Was sind das für Akten? Ist deren Inhalt maßgebend für Schuld oder Unschuld, für Versäumnisse u. Verfehlungen auch von Frau Dreyer? Die Opposition will weitere Köpfe rollen sehen u. packt ihren altbekannten Vorschlaghammer aus, ohne jedoch (wie hier) konkret zu werden. Ein unfaires, zugleich intrigantes...
G. Friedrich:
Alles fängt im Elternhaus an und die jungen Taugenichtse haben es wohl nicht besser gelernt. Die Quittung der modernen und digitalen Zeit und volles Versagen der Generation XYZ. Was soll noch Gutes in diesem Land wachsen ?...
Service