Alle Artikel zum Thema: Schrottsammler

Schrottsammler
Lantershofen: Illegaler Schrottsammler mit schrottreifem Fahrzeug aus dem Verkehr gezogen

am 29.02.2024

Lantershofen: Illegaler Schrottsammler mit schrottreifem Fahrzeug aus dem Verkehr gezogen

Grafschaft-Lantershofen. Die Bürgerhilfe meldete am Mittwoch, 28. Februar, der Polizei in Ahrweiler einen verdächtigen Schrottsammler mit französischen Kennzeichen. Nach kurzer Fahndung konnte der verdächtige Klein-LKW durch eine Streifenwagenbesatzung auf der Rheinstraße in Lantershofen angetroffen werden. Der Fahrer und zugleich Halter des Ford Transits gab an, in der Grafschaft Schrott sammeln zu wollen. Eine Reisegewerbekarte konnte der Fahrer allerdings nicht vorlegen, ebenso auch keine Genehmigung von Seiten der Kreisverwaltung Ahrweiler. Weiter konnte der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis vorlegen, sodass der Fahrer sich auch hier wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafbar gemacht hat. Bei genauerer Inaugenscheinnahme des Fahrzeuges konnten zudem erhebliche technische Mängel festgestellt werden. Sodann wurde das Fahrzeug zu einer Meisterwerkstatt begleitet. Im Rahmen einer Inspektion wurde das Schrottsammelfahrzeug aufgrund diverser mangelhafter technischer Mängel als verkehrsunsicher eingestuft. Der Transit wurde stillgelegt und die Weiterfahrt wurde an Ort und Stelle untersagt. Dem Fahrer erwartet ein Strafverfahren sowie mehrere Bußgeldanzeigen.mehr...

Polizei stoppt illegale Schrottsammler

am 26.06.2022

Polizei stoppt illegale Schrottsammler

Vettelschoß. Am Samstagmittag, 25. Juni, wurde der Polizeiinspektion Linz ein Schrottsammler in Vettelschoß gemeldet, welcher mit der typischen Musik durch den Ort fahren würde. Der Transporter aus dem Bereich Duisburg konnte durch eine Streife zeitnah festgestellt und kontrolliert werden. Die beiden 20- und 23-jährigen Insassen konnten keine Genehmigungen oder eine Gewerbekarte aufweisen, die sie zum Sammeln von Sperrmüll berechtigen könnte. Die Ladung des Transporters wurde verwogen und auf dem Wertstoffhof in Linz abgeladen. Gegen beide Männer wurden entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.mehr...

Linz: Polizei stellt Ladung von Schrottsammler sicher

am 21.05.2022

Linz: Polizei stellt Ladung von Schrottsammler sicher

Linz. Die Polizei Linz am Rhein wurde am Samstag, 21. Mai auf einen Schrottsammler aufmerksam der mit einem VW Crafter mit HA-Zulassung nahezu voll beladen mit Altmetall, Elektrogroßgeräten und sonstigen Schrott. U.a. wurde auch eine Grableuchte sowie ein Weber Gasgrill im Laderaum aufgefunden und als potenzielles Beweismittel sichergestellt. Die Polizei Linz bittet um Mitteilung, ob das Fehlen eines Grills oder einer Grableuchte festgestellt wurde, oder jemand einen solchen Gegenstand an den beschuldigten Schrottsammler freiwillig abgegeben hat. Hinweise bitte telefonisch unter der (0 26 44) 94 30 oder per E-Mail an PILinz@polizei.rlp.de.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
Kommentare
juergen mueller:
Danke, Herr Missbach. Wer sich für einen mähfreien Mai stark macht, dem gebe ich gerne anschließend Gelegenheit, bei uns "1 500 qm" Rasenfläche per Freischneider zu bearbeiten. Meldungen nehme ich gerne entgegen....
juergen mueller:
Da müssen wir alle doch richtig froh sein, dass es Sie gibt, Herr Samed, jemand, der uns "Doofe" über das GG/unsere Verfassung aufklärt. ...
Amir Samed:
Die Bürger dürfen sich klar gegen die Verfassung äußern, das unterliegt der Meinungsfreiheit. Denn Bürger sind, im Gegensatz zu den Verfassungsorganen (Legislative, Judikative und Executive), nicht Verfassungsverpflichtete. Die Verfassung bindet diese Verfassungsorgane, zum Schutz der Bürger vor einem...
juergen mueller:
Das Grundgesetz war ursprünglich als Provisorium geplant (Änderungen vorbehalten), sollte eine provisorische Ordnung sein, welche für die Übergangszeit bis zur Wiederherstellung der deutschen Einheit gelten sollte. WICHTIG zu WISSEN, Herr SAMED ist, dass die Bundesrepublik erst ein Staat "im Werden"...
J. Holstein:
Tja.. ...natürlich möchte Herr Deres das nicht zum Wahlkampfthema machen... er tut es aber ja ganz offensichtlich, indem er diese Mitteilung an die Presse gibt! Ein Schelm, der Böses dabei denkt und ein trauriges Bild eines Politikers, des so offensichtlich potentielle Wähler belügt. Zum Glück...
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Service