Dieb auf frischer Tat ertappt

Über 100 Liter Diesel von Baufahrzeugen abgezapft

Über 100 Liter Diesel von Baufahrzeugen abgezapft

Symbolbild. Foto: No-longer-here/Pixabay

13.03.2022 - 09:12

Euskirchen. An der Tatörtlichkeit befindet sich eine Baustelle, welche umfriedet und gegen Betreten gesichert ist. Auf dem Gelände konnten Polizeibeamte eine männliche Person auf frischer Tat stellen, während diese dabei war Diesel aus den dort abgestellten Baufahrzeugen abzuzapfen. Die Person führte noch weitere leere Kanister mit sich. Der Beschuldigte wurde festgenommen.


Pressemitteilung Kreispolizeibehörde Euskirchen

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Weitere Berichte

Bürgerinformation der Stadt Koblenz

Entschärfung einer Fliegerbombe in Koblenz

Koblenz. Bei Bauarbeiten in der Andernacher Straße (Neubaugebiet Rosenquartier) wurde eine 50 kg schwere Fliegerbombe entdeckt. Die Entschärfung kann nur durchgeführt werden, wenn alle Personen den Gefahrenbereich verlassen haben. Aus dem umseitig abgedruckten Plan können Sie entnehmen, ob Sie hierzu gehören. mehr...

Veranstaltung an der Klön-Ecke in Bachem

Konzert mit Acoustic-Ally

Bachem. Musik & Wein, die Veranstaltung vom Weingut Kurth ist an die Klön-Ecke in Bachem bei Ahrweiler wegen den anhaltenden Bauarbeiten im Weingut vorläufig ausgewichen. Die Musiker*innen interpretieren in ihrem Programm Hits aus den letzten sieben Jahrzehnten überwiegend mit akustischen Gitarren, Bass und Percussion. Markenzeichen der Musikauswahl ist hierbei nicht eine unbedingte Chart-Platzierung, sondern die Verführung zum Lauschen und Wohlfühlen. mehr...

Gelungenes Schulfest an der Aloisiusschule Ahrweiler

Gute Tradition weitergeführt

Ahrweiler. Nach zweimaligem Ausfall wegen Corona konnte die Aloisiusschule in Ahrweiler endlich wieder ihr traditionelles Schulfest feiern. Unter dem Motto „Die Aloisiusschule sagt Danke“ wurde das Fest zu einem Dankesfest für alle Helfer, Spender und Spenderschulen. Traditionell holte die Aloisiusjugend die Schüler mit Trommlern, Flöten und Offizieren an der Schule ab und begleitete sie zum Dankgottesdienst für die Unterstützung nach der Flut in die Bürgerhalle. mehr...

 
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare

Zu Besuch in der Frankensiedlung

Mathias Heeb:
Ja, es waren schöne Stunden mit den Kindern der Klasse, manche haben gefragt, ob sie nicht 3 Tage hier bleiben könnten. Was hätte man alles für Möglichkeiten mit diesem Projekt, immer noch und wird auch so bleiben absolutes Unverständnis über die Entscheidung des Gemeinderates der Grafschaft aufgrund...
Mathias Heeb, Grüner Fraktionsvorsitzender:
Von meiner Seite konnte ich mit Johannes Jung aus dem „rebellischen Dorf Eckendorf“ immer gut auskommen. Hoffe für ihn, dass er etwas andere Wege findet für die CDU Grafschaft, ihm alles Gute für die Zukunft, so fair sollte man sein....
K. Schmidt:
"So sei eine Seilbahn vom Tal aus zur Saffenburg, zur Burg Are oder zum Krausbergkopf bei Dernau zur touristischen Erschließung durchaus vorstellbar,..." - Bis vor 10 oder 11 Jahren gab es in Altenahr noch eine Seilbahn, die wurde dann aufgegeben weil mangels Fahrgästen kein wirtschaftlicher Betrieb...
Service