Alle Artikel zum Thema: Verletzt

Verletzt
Bad Hönningen: 79-Jähriger von eigenem Auto überrollt

am 04.01.2024

Bad Hönningen: 79-Jähriger von eigenem Auto überrollt

Bad Hönningen. Am Mittwoch, 3. Januar, kam es gegen 20 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Bad Hönningen. Der 79-jährige Unfallverursacher aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf befuhr mit seinem PKW die L 257 von Hausen in Fahrtrichtung Bad Hönningen. An der Einmündung eines Waldweges hielt der Verursacher sein Fahrzeug an und stieg aus. Dabei unterließ er es, das Fahrzeug ordnungsgemäß gegen das Wegrollen zu sichern. Kurz nach dem Verlassen des PKW bemerkte der Fahrer, dass dieser auf dem abschüssigen Grund führerlos wegrollte und versuchte, diesen mit Muskelkraft zu stoppen. Dabei geriet der Fahrer unter den PKW und wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Der Verletzte wurde durch die Feuerwehr unter dem Fahrzeug befreit und durch den Rettungsdienst einem Krankenhaus zugeführt.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
Kommentare

„Von der Wiege bis zur Bahre“

S. Bull:
Die Nordart ist eine absolut empfehlenswerte und grandiose internationale Ausstellung von hohem Niveau! Wer in der Region Urlaub macht oder aus sonstigen Gründen in den Norden reist, sollte sich für einen Besuch der Nordart unbedingt Zeit nehmen! Oder auch nur deswegen dorthin fahren - es lohnt sic...

Er träumte von einer Künstlerkolonie in Mendig

ämge:
Peter Mittler war ein großer Träumer mit großen Träumen. Er war ein Getriebener, ein Schaffer ein Erschaffer. Ich sehe ihn immer noch vor mir, in seiner Werkstatt, egal ob an heißen Sommertagen oder im tiefsten Winter bei minus Graden, fortwährend an irgendwelchen Objekten modelierend oder mit dem Schweißgerät...
Jürgen Schwarzmann :
Für alle Betroffenen im Ahrtal ist die Entscheidung der Staatsanwaltschaft schwer nachzuvollziehen. Ich hätte mir schon gewünscht, dass das Verfahren eröffnet worden wäre um so in einem rechtsstaatlichen Verfahren und einer ausführlichen Beweisaufnahme die Schuld bzw. Unschuld festzustellen. Die Entscheidung...
K. Schmidt:
Wenn ich das richtig sehe, gab es, bevor der Landkreis/Landrat die Einsatzleitung übernahm bzw. übernehmen musste, doch auch in den einzelnen Kommunen schon Leiter. Die staatsanwaltschaftlichen Arbeiten beziehen sich wohl nur auf Landrat bzw. dessen Kreisfeuerwehrleiter. Heißt das, darunter haben Herr...
Haftnotiz+
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Service