SPD Mayen-Koblenz

Eine Bereicherung für die Region

Eine Bereicherung für die Region

Bei seinem jüngsten Besuch des Blockhauses und Campingplatzes am Laacher See wurden Marc Ruland, SPD-Generalsekretär Rheinland Pfalz und Christoph Schmitt, SPD-Bundestagskandidat für den WK 198 von Boris Ament, Parkmanager des „RCN Ferienparks“ herzlich willkommen geheißen.Foto: SPD MYK

Maria Laach. Bei seinem jüngsten Besuch des Blockhauses und Campingplatzes am Laacher See wurden Marc Ruland, SPD-Generalsekretär Rheinland Pfalz und Christoph Schmitt, SPD-Bundestagskandidat für den WK 198 von Boris Ament, Parkmanager des „RCN Ferienparks“ herzlich willkommen geheißen. Seit Januar 2021 ist die Firma „RCN Ferienparks“ aus den Niederlanden neuer Pächter des Campingplatzes und der Gaststätte Blockhaus am Laacher See, an deren Renovierung, bzw. Neugestaltung auch zahlrieche Handwerker aus der Region beteiligt waren.

Marc Ruland, der dem RCN-Parkmanager bei Fragen oder Problemen die volle Unterstützung der SPD Rheinland-Pfalz zusagte, bedankte sich nach einer umfangreichen Vorstellung mit den Worten: „Ich bin sehr beeindruckt von dieser neuen Anlage, die offensichtlich mit Herzblut geschaffen wurde und eine ideale Begegnungsstätte für viele europäische Gäste ist. Für die Region ist der Ferienpark eine wahre Bereicherung sowohl für Maria Laach als auch für die nahe gelegenen Ausflugsziele. Besonders beeindruckt hat mich heute die von Souveränität und Optimismus geprägte Präsentation durch Boris Ament.“

Auch Christoph Schmitt äußerte sich begeistert von dem „überzeugenden RCN-Konzept“. „Wir müssen in der Region in Sachen Tourismus noch attraktiver werden und dieses Angebot ist ein überzeugender Schritt dahin. Nicht zuletzt ist der Standort des Ferienparks ein verbindendes Element zwischen den beiden Landkreisen Mayen-Koblenz und Ahrweiler. Eine entsprechende Unterstützung der jeweiligen Verwaltung ist in jedem Fall gewährleistet“, so Christoph Schmitt. Zum Abschluss seiner Präsentation versicherte Boris Ament: „Wir sind sowohl im Blockhaus als auch mit unserem Freizeitpark für den Tag, an dem wir unsere Pforten uneingeschränkt öffnen dürfen, bestens gerüstet!“

Pressemitteilung

der SPD Mayen-Koblenz