Vorletzter Leistungstest der Wintervorbereitungsphase

Guter Auftrittbeim Oberligisten FV Engers

Guter Auftritt
beim Oberligisten FV Engers

Der zentrale Mittelfeldspieler Finn Götte (l.) hatte beim Oberligisten FV Engers viel zu tun, machte seine Sache aber insgesamt sehr gut.Foto: privat

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der vorletzte Leistungstest der Wintervorbereitungsphase führte den Rheinlandligisten Ahrweiler BC zum FV Engers, den Tabellendreizehnten der Oberliga Südwest/Saar. Dabei konnten die Kreisstädter bereits nach 13 Minuten durch einen Kopfball von Paul Gemein in Führung gehen. Doch die favorisierten Hausherren fanden schnell zurück in die Partie und gingen noch vor dem Seitenwechsel mit 3:1 in Führung.

ABC-TorjägerAlmir Porca konnte nach 51 Spielminuten aus zentraler Position frei auf das Tor zulaufend den gegnerischen Keeper umspielen und auf 3:2 verkürzen. Während dem Team aus dem Ahrtal trotz guten Spiels bis zum Schlusspfiff der Partie kein Treffer mehr gelang, ergaben sich für die Hausherren in den letzten Spielminuten mehrmals gute Torgelegenheiten. Aber Neuzugang Marcel Gehrlein überzeugte mit tollen Paraden. Beim 4:2 in der 83. Minute hatte der aus Bad Honnef zum ABC gewechselte Schlussmann keine Abwehrchance. Alles in allem ein verdienter Sieg für den FV Engers, dem der ABC über weite Strecken der Partie aber auf Augenhöhe begegnete.