Gemeinderat Oberzissen

Sitzung

Am Dienstag, 25. Januar

14.01.2022 - 15:14

Oberzissen. Am Dienstag, 25. Januar um 19 Uhr findet eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Gemeinderates Oberzissen in der Brohltalhalle statt.


Tagesordnung: 1. Vorschlag zur Berufung einer neuen Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk Brohltal I. 2. Teilstück Burgstraße Vergabe der Planungsleistungen und Beweissicherung. 3. Bauleitplanung der Verbandsgemeinde Brohltal; 26. Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bereich „Erweiterung Betriebsgelände Rhodius“ in Burgbrohl > Zustimmung gemäß § 67 Abs. 2 GemO. 4. Haushaltssatzung mit Plan für das Jahr 2022. 5. Einwohnerfragestunde. 6. Informationen.

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Weitere Berichte

Neues Angebot im MGH Schieferland Kaisersesch

Neuverfilmung des Musicals „West Side Story“

Kaisersesch. Eine energiegeladene Neuverfilmung des Musicals (Produzent und Regisseur Steven Spielberg) um die beiden rivalisierenden New Yorker Straßenbanden Jets und Sharks und der leidenschaftlichen, doch scheinbar unmöglichen Liebesgeschichte in ihren verfeindeten Reihen, die bis heute nichts von ihrer Faszination verloren hat. Mitreißende Tanzszenen, Songs mit Ohrwurm-Garantie und große Gefühle. mehr...

Open-Air-Theater in Möntenich

Frühlingserwachen

Möntenich. Mit dem Lustspiel „Frühlingserwachen“ von Regina Rösch, starten die Aktiven des Theatervereins Möntenicher Hofnarren in ihr diesjähriges Open-Air-Programm. Die Vorstellungen finden an bewährter Örtlichkeit am Samstag, 20. und am Sonntag, 21. August um 19 Uhr, am Freitag, 26. August um 17 Uhr, sowie am Samstag, 27. August um 19 Uhr statt. Ticket-Hotline unter Tel. (01 51) 57 49 11 37. mehr...

 
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare

Zu Besuch in der Frankensiedlung

Mathias Heeb:
Ja, es waren schöne Stunden mit den Kindern der Klasse, manche haben gefragt, ob sie nicht 3 Tage hier bleiben könnten. Was hätte man alles für Möglichkeiten mit diesem Projekt, immer noch und wird auch so bleiben absolutes Unverständnis über die Entscheidung des Gemeinderates der Grafschaft aufgrund...
Mathias Heeb, Grüner Fraktionsvorsitzender:
Von meiner Seite konnte ich mit Johannes Jung aus dem „rebellischen Dorf Eckendorf“ immer gut auskommen. Hoffe für ihn, dass er etwas andere Wege findet für die CDU Grafschaft, ihm alles Gute für die Zukunft, so fair sollte man sein....
K. Schmidt:
"So sei eine Seilbahn vom Tal aus zur Saffenburg, zur Burg Are oder zum Krausbergkopf bei Dernau zur touristischen Erschließung durchaus vorstellbar,..." - Bis vor 10 oder 11 Jahren gab es in Altenahr noch eine Seilbahn, die wurde dann aufgegeben weil mangels Fahrgästen kein wirtschaftlicher Betrieb...
Service