-Anzeige- 1 x 2 Bierbank-Tickets zu gewinnen

BonnLive präsentiert: Michael Mittermeier mit „Zapped“

Am Donnerstag, 1. Juli

BonnLive präsentiert: Michael
Mittermeier mit „Zapped“

Michael Mittermeier präsentiert sein Programm „Zapped“ am 1. Juli in Bonn. Foto: bonnlive

18.06.2021 - 15:03

Bonn. Die Vorfreude auf Kultur, Musik, Comedy und Theater erhält einen kleinen Dämpfer. Der BonnLive Kulturgarten 2021 muss aufgrund der noch hohen Inzidenzen in Bonn um zwei Wochen verschoben werden. Felix Jaehn, Max Giesinger, Carolin Kebekus, Cat Ballou und alle anderen Künstler sind dennoch dabei.


Die Siebentage-Inzidenz in Bonn sinkt deutlich langsamer als erhofft. Das hat nun auch Auswirkungen auf den BonnLive Kulturgarten. In Absprache mit der Stadt Bonn wird der Start um zwei Wochen verschoben. Geplant sind Künstler*innen wie Revolverheld, Joris, Kasalla, Culcha Candela, Cat Ballou, Carolin Kebekus, Eckart von Hirschhausen und viele weitere sowie wöchentlich Shows des Jungen Theaters Bonn.

Der Startschuss zum Sommer-Open-Air fällt also nicht am 15. Juni, sondern zwei Wochen später am 30. Juni.

Das Organisationsteam des BonnLive Kulturgartens steht in engem Austausch mit der Stadt Bonn. Unter Hochdruck hat das Team binnen kürzester Zeit für alle Shows und Konzerte Ersatztermine gefunden. Leider hat die unerwartete Verschiebung Auswirkungen auf die Fußballspiele: Während das Public Viewing bei Deutschland gegen Frankreich und Deutschland gegen Portugal ersatzlos ausfallen wird, wird die Partie Deutschland gegen Ungarn am 23. Juni beim Telekom Open Air auf der anderen Rheinseite gezeigt.

„Wir sind sehr froh, dass die Künstler*innen und Sponsoren so viel Verständnis aufbringen.“, erläutert Sandro Heinemann, Geschäftsführer von BonnLive. „Und wir sind uns sicher, dass auch unsere Zuschauer die Situation verstehen und die Vorfreude einfach noch um weitere zwei Wochen wächst“, ergänzt Heinemann.

Die Macher des Kulturgartens sind sich jedoch sicher, dass die kurzfristige Enttäuschung schon nächste Woche durch die dritte und letzte Künstlerankündigung in Vergessenheit gerät.

Unabhängig von der Verschiebung des Kulturgartens findet das Telekom Open Air zwischen dem 19. und 27. Juni wie geplant unter anderem mit dem Beethoven Orchester, Räuber, 257ers, RAZZ und weiteren statt.

Tickets für die Veranstaltungen können unter www.bonnlive.com erworben werden.


BLICK aktuell verlost 1 x 2 Bierbank-Tickets für die Veranstaltung Michael Mittermeier


Michael Mittermeier: „ZAPPED! Ein TV-Junkie kehrt zurück“ Die 25th Anniversary Tour @ Kulturgarten Bonn - am Donnerstag, 1. Juli, Einlass: ab 18:30 Uhr, Showbeginn: 19:30 Uhr

Wer hat den Sommer 2021 schon abgeschrieben? BonnLive bringt großartige Künstler aus allen Stilrichtungen live auf die Open Air Kulturgartenbühne am Bonner Römerbad! Die Show kann man bequem im Liegestuhl, auf der Bierbank oder der Stehwiese genießen. Essen und Getränke sind vor Ort erhältlich und werden Euch per Onlinebestellung Corona-konform an den Platz gebracht.

Weitere Infos: https://www.bonnlive.com/kulturgarten/


Ticketinfos


Liegestuhl-Ticket (Kategorie 1): Das Liegestuhl-Ticket gilt für einen beliebigen Liegestuhl in der ausgewählten Liegestuhl-Parzelle.

Bierbank-Ticket (Kategorie 2): Das Bierbank-Ticket gilt für einen beliebigen Bierbank-Platz auf der ausgewählten Biertisch-Parzelle.

Stehwiesen-Ticket (Kategorie 3): Das Stehwiesen-Ticket gilt für einen beliebigen Platz in der ausgewählten Parzelle.

Hinweis: Kinder bis einschließlich 6 Jahren erhalten freien Eintritt in Begleitung eines Erwachsenen (Kinderticket muss beim Ticketkauf ausgewählt werden - nur solange Vorrat reicht).

Schwerbehinderte mit Erwachsenenticket und einem Schwerbehinderten Ausweis „B“ erhalten für eine Begleitperson freien Eintritt (Muss beim Ticketkauf ausgewählt werden - nur solange Vorrat reicht).

Es besteht in der gebuchten Parzelle eine freie Platzwahl.


1 x 2 Bierbank-Tickets zu gewinnen



zu gewinnen


„BLICK aktuell“ verlost 1 x 2 Bierbank-Tickets für die Veranstaltung mit Michael Mittermeier am Donnerstag, 1. Juli, im Kulturgarten Bonn. Gewinnen kann, wer folgende Frage richtig beantwortet:


von Michael Mittermeier?


Gewinn-Hotline

0137-8260021

Bitte vollständige Adresse incl. Mail-Adresse angeben!!

(Telemedia interactive GmbH; die Gebühren betragen pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife sind teurer.

Datenschutzinformationen unter: datenschutz.tmia.de)

Die Gewinn-Hotline ist bis Dienstag, 22. Juni freigeschaltet.

Die Gewinner werden

umgehend benachrichtigt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gewinnspiels erklären sich durch ihre Teilnahme damit einverstanden, dass ihre Kontaktdaten im Falle eines Gewinnes an den Veranstalter übermittelt werden.

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Weitere Berichte

Mobilfunkversorgung im Ahrtal zu nahezu 100% wiederhergestellt

Eine große Kraftanstrengung vieler Beteiligter

Kreis Ahrweiler. „Durch große Kraftanstrengung der Telekommunikationsunternehmen konnten Ersatzlösungen für die zerstörte Infrastruktur im Bereich Mobilfunk geschaffen werden, sodass aktuell wieder eine nahezu 100-prozentige Mobilfunk-Abdeckung in der Region zur Verfügung steht. Das ist eine sehr gute Nachricht“, sagte Digitalisierungsminister Alexander Schweitzer. „Mein Dank gilt den vielen Helfenden,... mehr...

Soforthilfe-Programm des Landes Rheinland-Pfalz für Betroffene der Flutkatastrophe

Landkreis Ahrweiler erhält über 42 Mio. Euro Soforthilfe

Rheinland-Pfalz. „Wir helfen den Betroffenen der Hochwasser-Katastrophe gemeinsam sehr schnell und konkret. Wir stehen als Land an ihrer Seite und unterstützen als rheinland-pfälzische Familie gemeinsam“, erklärten Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Innenminister Roger Lewentz und Finanzministerin Doris Ahnen. Dazu habe der Ministerrat heute wichtige Weichen gestellt und eine Stabstelle Wiederaufbau beschlossen. mehr...

Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Sommerzeit ist Grillzeit: Was kommt bei Euch auf den Rost?

Traditionell Steaks und Bratwurst.
Leicht muss es sein: Fisch und Gemüse
Hauptsache vegetarisch / vegan.
Alles was schmeckt!
656 abgegebene Stimmen
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 
Kommentare
Schindler:
"Ahr - A wineregion needs Help vor Rebuilding e.V" Was soll das in engl. Sprache? Lächerlich! Das stößt mich eher ab, als mich anzusprechen. Schade!...

THW baut Brücken im Unwettergebiet

liku:
Hat man grade nicht andere Probleme , um sich darüber zu streiten, ob Werbung ist oder nicht...? Ich geh nun mal wieder vor Ort helfen.Schönen Gruß...
Monika d.:
Gert Kamphausen, wenn das zurzeit ihre größte Problem ist, dann müssen Sie sich glücklich schätzen. Außerdem was Werbung angeht da haben sie was total durcheinander gebracht....
Gabriele Friedrich:
Herr Kamphausen, die Erwähnung des THW ist keine Werbung sondern ein Lob und eine Anerkennung für die Leistung. Ohne diese Organisation wäre die Lage noch schlechter, als sie schon ist und das THW ist unverzichtbar für unsere Gesellschaft und ebenso für Einsätze im Ausland. Die allergrößte Hochachtung...
Mareike Noll:
Cutie ;)...
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen