Alle Artikel zum Thema: Fahndung

Fahndung
Eifel: Mutiger Nachbar hält Einbrecher fest

am 26.11.2022

Eifel: Mutiger Nachbar hält Einbrecher fest

Mechernich. Durch den mutigen Einsatz eines Nachbarn konnte ein 54-jähriger Mann am Donnerstagabend, 24. November, vorläufig festgenommen werden. Gegen 18.30 Uhr entnahm der 27-jährige Mechernicher auf der Hitzenbachstraße in Mechernich einen Knall aus dem Nachbarsgarten. Beim Nachschauen erwischte er sechs Personen, die offensichtlich versuchten, in das Haus des Nachbarn einzubrechen. Die unbekannten Täter bemerkten ihn und liefen vom Tatort weg. Eine Person (ein 54-jähriger Mann) konnte der aufmerksame Zeuge jedoch bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die anderen konnten derweil entkommen und werden wie folgt beschrieben:mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
Gabriele Friedrich:
Bekloppte aller Art sind strategisch so aufgestellt, das man täglich 5-6 davon trifft oder mit Ihnen zu tun hat. Krankhaftes Verhalten ist das und unfassbar....
juergen mueller:
CDU in der "DENKFARBIK". Wie gut, dass mich keiner denken hören kann....
Sabine Weber-Graeff:
Das dieser Stadtrat es nun nicht sonderlich mit Grünflächen hat,sollte mittlerweile eigentlich jedem Bürger bekannt sein, Die Befürchtung,dass diese Parkplätze bereits im Vorgriff auf eine "LAGA" 2030 errichtet worden sind,ist nicht von der Hand zu weisen.Das Versprechen eines Provisoriums versehe ich...
Service