Alle Artikel zum Thema: Zeuge

Zeuge
Bassenheim: Im Drogenrausch in Unterhose an A48 unterwegs

am 08.05.2022

Bassenheim: Im Drogenrausch in Unterhose an A48 unterwegs

Bassenheim. Skurril und ein gutes Beispiel für den Umgang mit Drogen. Ein Passant meldete eine Person, die lediglich mit einer Unterhose bekleidet auf einem Feldweg nahe der BAB48 stand. Er befürchtete, dass die Person auf die BAB48 laufen könnte, traute sich aber nicht diese anzusprechen. Die unbekannte Person habe dort bereits am frühen Morgen gestanden und man mache sich nun Gedanken. Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten die Person feststellen und kontrollieren. Die Person steand offensichtlich unter Einfluss von Betäubungsmitteln. In einer in unmittelbaren Umgebung liegenden Bauchtasche und einem Rucksack, welche der unbekannten Person zugeordnet werden konnte, wurden zwei Tütchen mit Amphetamin und ein „Schniffröhrchen“ aufgefunden. Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde gefertigt. Die Person konnte nach Anschluss der Kontrolle entlassen werden. Auf die Gefahren der nahen Autobahn wird eindringlich hingewiesen und die Person wurde gebeten, sich anzuziehen.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
Friedrich:
Und warum waren die Türen nicht verschlossen von innen ? ...
Franz-Josef Dehenn:
Dieser Vandalismus im Neuwieder-ZOO geht mal gar nicht. Warum hat die Person das nur gemacht ? Ich kann nur hoffen, das man die Person bekommt und diese eine saftige Strafe bekommt. ...
juergen mueller:
Eine Möglichkeit, unserer Gesellschaft Kultur wieder etwas näher zu bringen. Ich glaube, dass wir einen Kulturverlust in unserer Gesellschaft haben. Die Dinge, die uns umgeben, nehmen wir als selbstverständlich wahr und haben uns abgewöhnt, Fragen daran zu stellen. Alleine auf die Frage: "Interessierst...
Service