Alle Artikel zum Thema: lantershofen

lantershofen
Grafschaft: Verdächtige Personen zogen von Tür zu Tür

am 27.02.2022

Grafschaft: Verdächtige Personen zogen von Tür zu Tür

Grafschaft. Am Sonntagnachmittag, 27. Februar, gingen fast zeitgleich mehrere Anrufe an, in denen sich Anwohner aus der Grafschaft - in diesem Fall Holzweiler, Ringen und Lantershofen - über Personen Sorgen machten, die von Tür zu Tür gingen und um Arbeit oder um eine Geldspende nachsuchten. Es handelte sich um insgesamt 3 Personen in Holzweiler, denen auch durch Zeugen ein PKW zugeordnet werden konnte und um 2 männliche Personen in Lantershofen. Die Polizei Ahrweiler konnte alle Personen antreffen und einer Kontrolle unterziehen. Das hier angezeigte Verhalten stellte grundsätzlich keinen strafrechtlich relevanten Sachverhalt dar. Dennoch konnte aus präventiven Gründen das weitere „Abklappern“ an den Haustüren untersagt und ein Platzverweis ausgesprochen werden.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare

Tempo 30 für Andernach?

Katie:
Aufgrund des desolaten Zustandes sämtlicher Straßen im Innenstadtbereich kann man sowieso vielerorts keine 50 km/h fahren, weil man sich dann sein Fahrzeug auf Dauer "zerschießt". Ich als mitten in der Stadt lebende Anwohnerin hoffe seit über 25 Jahren (!!!), dass hier mal was passiert und zum Beispiel...
juergen mueller:
Ist immer wieder eine Freude zu lesen, mit welchem Einfallsreichtum man sich mit dem Ausschmücken der deutschen Sprache bedient, anstatt ein Problem einfach, kurz u. bündig, auf den Punkt zu bringen. Nadeln im Heuhaufen. Darauf muss man erst einmal kommen. Da werden sich diejenigen aber freuen, deren...
Hans-Joachim Schneider:
Es ist schön, dass Optimismus im Ahrtal wieder Platz hat. Das ist wohl die wichtige Botschaft dieses Artikels. Die genannten Ideen sind ja alle nicht neu, sondern waren auch schon vor der Flut in den Köpfen derer, denen das Ahrtal und seine touristische Zukunft am Herzen liegt. Allerdings sind Hängeseilbrücken...
Service