„Initiative für einfahrradfreundliches Ahrtal“

Nächster Ausflug

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Es ist wieder soweit, wie jeden 1. Samstag im Monat radelt die „Initiative für ein fahrradfreundliches Ahrtal“ auch am 4. Juni für ein fahradfreundliches Ahrtal. Nach vier Demo-Touren durch Bad Neuanahr, Ahrweiler und Walporzheim wollen die Teilnehmer jetzt weitere Teile des Ahrtals durchradeln und für ein fahrradfreundliches Ahrtal demonstrieren. Auf Einladung der Fahrrad-AG Sinzig haben die Teilnehmer dieses mal vor, die Fahrradbedingungen in Sinzig zu besichtigen.

Am 4. Juni startet die „Initiative für ein fahrradfreundliches Ahrtal“ um 11 am Bahnhof Bad Neuenahr und fährt auf sicheren Wegen bis nach Sinzig! In Sinzig werden die Teilnehmer von der Fahrrad-AG erwartet.

Nach einer Demo-Tour durch die Stadt gibt es eine Pause mit Getränken, Infos und Unterhaltungen - für Proviant bitte selbst sorgen. Danach geht es zurück bis nach Bad Neuenahr. Wer lieber von Remagen mit der Ahrtalbahn zurückfahren möchte, muss das selbst organisieren. Bei Bedarf gibt es aber eine geführte Fahrt zum Remagener Bahnhof.