- Anzeige - Baulig Consulting stellt sich vor:

Die digitale Unternehmensberatung aus Koblenz

Die digitale
Unternehmensberatung aus Koblenz

Andreas und Markus Baulig. Quelle: Baulig Consulting

25.07.2022 - 09:37

Koblenz. Koblenz ist als wunderschöner Ort zwischen Mosel und Rhein vorwiegend für sein touristisches Angebot bekannt. Doch in letzter Zeit tritt die malerische Stadt immer häufiger in Zusammenhang mit einer führenden Unternehmensberatung im digitalen Bereich in Erscheinung: Baulig Consulting.

Das Unternehmen wurde vor sechs Jahren von Andreas und Markus Baulig gegründet. Heute ist es laut einer Analyse von Statista und Focus die am stärksten wachsende Unternehmensberatung Deutschlands und zählt tausende Berater, Experten und Agenturdienstleister zu ihren Kunden. Zuletzt eröffnete Baulig Consulting seine neue Firmenzentrale im Industriegebiet von Koblenz. „Wir lieben die Innenstadt - sind aber definitiv zu groß dafür geworden. Die neuen Räumlichkeiten bieten unseren Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld und wir haben dort auch viel Platz, um unser stetig wachsendes Team um viele motivierte Mitarbeiter zu erweitern“, sagt Geschäftsführer Andreas Baulig.

Baulig Consulting unterstützt Berater, Experten, Coaches und Agenturdienstleister aus dem gesamten DACH-Raum, ihre Prozesse zu optimieren und ihr Unternehmen planbar weiter wachsen zu lassen. Das Alleinstellungsmerkmal: Das Baulig-Team setzte schon früh auf komplett digitale Prozesse und Online-Marketing – und gehört nun zu den Platzhirschen. Die Konzepte haben sich in tausenden Fällen als äußerst effektiv erwiesen. Ihr Wissen vermitteln Andreas und Markus Baulig sowohl bei digitalen Coachings als auch bei regelmäßigen Events vor Ort. „Ich stehe meist in direktem Kontakt mit unseren Kunden und übernehme viele unserer operativen Aufgaben. Mein Bruder Andreas ist dagegen der kreative Kopf, der im Hintergrund unsere Strategien und Coachings konzipiert“, verrät Markus Baulig.

Neben ihrer Tätigkeit als Unternehmensberater nutzen Andreas und Markus Baulig regelmäßig die Gelegenheit, sich in ihrer Heimatstadt Koblenz zu engagieren. So unterstützt Baulig Consulting etwa die lokale Herren-Fußballmannschaft des S.V. Anadoluspor Koblenz als Hauptsponsor. Zuletzt wurde Koblenz von vielen Plakaten mit der Aufschrift „Koblenz, du bist so geil“ geschmückt. „Wir lieben unsere Heimat und sind sehr froh, unsere Firma genau hier aufgebaut zu haben. Und wir wollen in der Region noch viel bewegen“, so die Gründer.

Weitere Informationen unter www.andreasbaulig.de.

Baulig Consulting

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Stellenmarkt
Stellenanzeige +
Weitere Berichte

Den Führerschein wird der Mann wohl auch geraume Zeit nach Ablauf der Sperre nicht erwerben können

Rhein-Sieg-Kreis: Trotz Führerscheinsperre am Steuer erwischt

Hennef. Ein 32-jähriger Hennefer war von einem Gericht zur Aufenthaltsermittlung wegen mehrerer Verkehrsverstöße ausgeschrieben. Am Montag (3. Oktober) gegen 17 suchten Beamte der Polizeiwache Hennef die vermutete Wohnanschrift des Mannes auf. Während der Ermittlungen fiel ihnen ein Mercedes auf, der soeben in die Hauseinfahrt einfuhr. Wie der Zufall es wollte, saß der gesuchte Mann am Steuer. mehr...

 
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare

Stadtbäume haben keine Lobby

juergen mueller:
Stadtbäume hatten noch nie eine Lobby. Wenn erforderlich, müssen sie stadtplanerischen Anforderungen weichen. Das ist so u. wird auch immer so sein. Und eine Baumschutzsatzung ändert daran auch nichts bis auf die Tatsache, dass Hauseigentümer mit Garten auf ihrem eigenen Grund u. Boden in Sachen BAUM...
juergen mueller:
Beschämend ist noch gelinde ausgedrückt, was sich im Nachhinein zur Flutkatastrophe da so alles abspielt und herauskommt. Wenn ich mir in Erinnerung rufe, wie z.B. auch ein Herr Lewentz seine angebliche Betroffenheit über das Ausmaß der Flutkatastrophe immer wieder zum Ausdruck brachte (oder war es...
juergen mueller:
"Die Energiekrise betrifft uns alle". Ein Pauschalsatz, den die Bundespolitik gerne vermehrt unter das Volk streut, offensichtlich in Abkehr der Tatsache, dass diejenigen, die für dieses "Streugut" verantwortlich sind, die die eigene Person betreffende Energiekrise quasi mit "links" überstehen werden,...
Service