Alle Artikel zum Thema: Autorennen

Autorennen
Nürburgring: Polizei mit DTM-Wochenende zufrieden

am 28.08.2022

Nürburgring: Polizei mit DTM-Wochenende zufrieden

Nürburgring. Das gesamte DTM Wochenende kann durch die Polizei Adenau wie folgt zusammengefasst werden: Die diesjährige DTM am Nürburgring verlief gesamt ohne besondere Vorkommnisse. Es waren im Umfeld der Veranstaltung nur wenige Verkehrsunfälle mit Sachschäden zu beklagen. Die Anreise verlief an allen Veranstaltungstagen reibungslos. Lediglich bei der Abreise am Sonntag nach Veranstaltungsende des Hauptrennens kam es zu Verkehrsbehinderungen auf den Hauptabfahrtsstraßen, jedoch konnten durch Verkehrsregelungsmaßnahmen Staus mit überlangen Wartezeiten vermieden werden.mehr...

Mehrere Schwerverletzte in Neuwied: Frontalcrash nach illegalem Autorennen?

am 09.07.2022

Mehrere Schwerverletzte in Neuwied: Frontalcrash nach illegalem Autorennen?

Neuwied. Am Samstagabend, 9. Juli, gegen kurz vor 20.00 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der L258 (Alteck). Hier geriet nach jetzigen Erkenntnissen ein PKW Audi in einer Rechtskurve nach links aus der Spur und prallte im Gegenverkehr gegen einen Volvo. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, Insassen aus beiden PKW wurden teils schwer verletzt und wurden in umliegende KH verbracht. Da nach mehreren Zeugenangaben zuvor ein unerlaubtes Kraftfahrzeugrennen zwischen dem Audi und einem weiteren PKW (vermutlich ebenfalls ein Audi in der Farbe weiß) stattgefunden haben soll, bittet die Polizei Neuwied um entsprechende Hinweise, sofern jemand etwas beobachtet hat.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare

Klima-Demos in Koblenz und Bonn

Herschel Gruenspan:
Trotz Energiemangel demonstrieren Kinder für noch mehr Energiemangel, die unmittelbaren Folgen sind an der Strom- und Gasrechnung ablesbar und bald an immer mehr leeren Regalen im Supermarkt....
juergen mueller:
Bei "WETTEN DAS" mit Gottschalk gab es zumindest Ergebnisse. Das ist hier nicht der Fall. Was hat der U-Ausschuss bisher gebracht ausser: "Keiner will es gewesen sein". An diesem Ergebnis wird sich wohl auch nichts ändern. Die berühmte Nadel im politischen Heuhaufen zu finden, war von Anfang an...
Service