Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Wirtschaft

wirtschaft

Polch. „Ein echter Mehrwert für den Konsumenten“: So urteilt die Jury des Deutschen Verpackungspreises über die neue, wiederverschließbare Verpackung der Prinzen Rolle von Griesson- de Beukelaer (GdB).... mehr...

- Anzeige -HeimatGenuss³ in Koblenz

Herbstliches Shoppen und Genießen

Koblenz. Am letzten Oktoberwochenende werden in der Koblenzer Innenstadt gleich mehrere herbstliche Attraktionen geboten: Der Koblenzer Einzelhandel und der Gewerbepark an der B9 öffnen ihre Türen im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages am 27. Oktober von 13 bis 18 Uhr. Umrahmt wird das Shoppingerlebnis von drei herbstlichen Highlights: das Koblenzer Debbekoochefest, der Herbstmarkt und der regionale Kreativmarkt „herzallerliebsteskoblenz“ locken ab dem 25. Oktober in die Innenstadt. mehr...

- Anzeige -Neueröffnung von dmt. Medical Fitness in Bad Neuenahr

Prävention ist immer noch das Beste für die Gesundheit und das Wohlbefinden

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das Beste für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden – wer möchte das nicht? Wer seine körperliche Fitness unter fachkundiger medizinischer Betreuung verbessern möchte, ist bei dmt. Medical Fitness in Bad Neuenahr an der richtigen Adresse. Seit dem Wochenende bietet das achtköpfige Team um Studioleiter Christoph Röhrig Gesundheitstraining für Menschen, die ihr Leben ändern... mehr...

- Anzeige -Herz & Mode spendet an Montessori-Kita in Linz

Neue Montessori-Materialien für den U3-Bereich

Linz. Strahlende Kinderaugen sah Elisabeth Messow als sie das Integrative Montessori-Kinderhaus in Linz besuchte. Kein Wunder, denn die Inhaberin von Herz & Mode in Linz hatte einen großen Spendenscheck dabei. 175 Euro aus der Aktion „Mein Herz für Linz“ konnte sie an Bereichsleiterin Stephanie Reuter übergeben. Die wusste auch direkt, wofür sie die Spende verwenden kann. Von dem Geld sollen neue... mehr...

- Anzeige -Plätzchen probieren und Lieblingsrezepte vorstellen

Miteinander ins Gespräch kommen

Koblenz. Kinder und Erwachsene, die so schlecht hören, dass sie nur mit großer Anstrengung Gesprächen folgen können, nutzen immer öfter die Chance, mit einem Cochlea-Implant (CI) die Vielfalt des Hörens wieder zu entdecken. Alle, die mehr darüber wissen wollen, sind herzlich eingeladen, bei einem zwanglosen Treffen mit Nutzern von CI-Systemen ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme ist kostenlos – vorausgesetzt,... mehr...

 

Seniorenheim St. Josef Vallendar

Erntedankfest gefeiert

Vallendar. Die Bewohner im Seniorenheim St. Josef Vallendar haben das Erntedankfest gefeiert. Die Wortgottesdienstfeier begann um 15.15 Uhr in der Kapelle der Senioreneinrichtung. Vor dem Altar standen gut gefüllte Körbe mit den Erntegaben von diesem Jahr. Die Kapelle war voll besetzt. Neben den Bewohnern und Angehörigen waren auch Besucher aus der Pfarreiengemeinschaft Vallendar sowie Teilnehmer... mehr...

-Anzeige-Tonart – Die neue Musikreihe jeden 2. Mittwoch im Monat

Livemusik mit regionalen Bands

Wachtberg. Blau ist die Melancholie und scharf ist der Pfeffer: Diese Melange kombiniert die BluePepperBand musikalisch mit unterschiedlichen Stilrichtungen des Jazz und Elementen aus der Soul-, Fusion- und Funkmusik. Die Besetzung: Martin Lee Casey(Vocals), Wolfgang Molinski (Saxophon), Gernot Rautenbach (Piano), Gerhard Rückemesser (Bass), Michael Penning (Schlagzeug). mehr...

-Anzeige-Fensterbau Lipowski & Thelen GmbH

Zusammenhalten und weitermachen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Nachdem der Geschäftsführer Ewald Lipowski der Firma Lipowski & Thelen GmbH vor kurzer Zeit, unerwartet und viel zu früh verstarb, durften die Mitarbeiter sowie die Familie des Verstorbenen eine unfassbar und außerordentlich große Anteilnahme erfahren. Dennoch oder gerade unter diesen schwierigen Umständen, heißt es jedoch „zusammen halten und weitermachen“. Für die langjährigen... mehr...

- Anzeige -Markus Barth auf der Waldbreitbacher Kleinkunstbühne

„Haha…Moment, was?“

Waldbreitbach. Ein halbes Jahr war Markus Barth auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Leben fast ausschließlich aus „Haha... Moment, was?“-Situationen. mehr...

Lesen Sie jetzt:
Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
zusteller gesucht
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service