Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Wirtschaft

wirtschaft

Glees. Das Team vom Campingplatz am Laacher See ist froh, wieder Besucher zum Schwimmen willkommen heißen zu dürfen. Nach einer gemeinsamen Begehung des Platzes und der Vorstellung des Hygienekonzeptes... mehr...

Bald gilt der neue Staatsvertrag für das Glücksspielwesen

Online-Casinos und Casino-Apps sind bald bundesweit zulässig. Bislang bewegten sich Online-Casinos in Deutschland in einer rechtlichen Grauzone, beriefen sich auf die Dienstleistungsfreiheit in der Europäischen Union. Es gab nur aus Schleswig-Holstein gültige Glücksspiel-Lizenzen und nur die Spieler aus diesem Bundesland konnten ganz legal im Internet dem Glücksspiel frönen. Das ist bald nicht mehr... mehr...

- Anzeige -Wershofen Garten

Freude über Bestnoten in schwierigen Zeiten

Bad Neuenahr-Ahrweiler. .Trotz wochenlanger Schulschließung und einer Prüfung unter erschwerten Bedingungen freuen sich die fünf Auszubildenden der Fa. Wershofen Garten über Bestnoten in der Abschlussprüfung zum Gesellen im Garten- und Landschaftsbau, sowie zum Gesellen als Friedhofsgärtner. mehr...

- Anzeige -Der 1. August ist für Klaes immer ein besonderer Tag

Nachwuchs trotz Corona

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Sechs neue Auszubildende begannen am 3. August ihre berufliche Laufbahn bei Klaes - in vier verschiedenen Berufen. Damit sind jetzt insgesamt 23 Auszubildende an Bord. Für Miriam Berzen (Klaes Geschäftsführung) ist das der richtige Weg, um dem Fachkräftemangel zu begegnen und das weitere Wachstum ihres weltweit agierenden Unternehmens zu ermöglichen. mehr...

- Anzeige -20 Uhr shoppen:

Perfekte Voraussetzungen für langen Einkaufsabend

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Am Donnerstag, 13. August 2020, startet die erste Aktion der Imagekampagne „Heimat shoppen“ in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Unter dem Motto „Einkaufsvielfalt erleben“ haben Kunden an diesem Tag die Möglichkeit, die bunte Vielfalt der Einkaufsstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler bis 20 Uhr zu genießen. mehr...

 

- Anzeige -„20 Uhr shoppen“ in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Länger einkaufen und Einkaufsvielfalt erleben

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Eine lebendige Innenstadt ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor, der gleichzeitig auch noch die Lebensqualität der Bürger positiv beeinflusst. mehr...

-Anzeige-Wertvoller denn je – röhrig-Veranstaltungs-Newsletter August

100 Open Air-Events

Treis-Karden. Mehr Open Air-Events denn je kann man im August in unserer Region erleben. Diese werden in attraktiven Spielorten präsentiert - meist an reservierten Tischen mit kulinarischen Bewirtungen. Viele Veranstaltungen werden mit freiem Eintritt präsentiert, wie jeden Donnerstag im Biergarten Welling, wo röhrig zusätzlich Verzehrbons verlost. Da sich noch viele Kulturfreunde scheuen Live-Events... mehr...

-Anzeige-Gewinn-Garantie bei röhrig-Verlosung von Freizeit-Events

Tipps für schöne Familien-Ferientage in der Region

Treis-Karden. In Corona-Zeiten werden im röhrig-Event-Newsletter nicht nur Eintrittskarten für Kultur-Events verlost, sondern auch für viele Familien-Freizeiteinrichtungen in der gesamten Region. Im August gibt es für jede teilnehmende Familie eine Gewinn-Garantie. Im Newsletter findet jeder viele Anregungen, wie man Ferien auch zu Hause interessant gestalten kann. Verlost werden Eintrittskarten für... mehr...

innogy Westenergie fördert ehrenamtliches Engagement über Mitarbeiter-Initiative „aktiv vor Ort“

Luftgewehrhalle der Sport-Schützen Bad Breisig saniert

Bad Breisig. Die Luftgewehrhalle des Sport-Schützen-Vereins Bad Breisig 1970 e.V. wurde wärme - und schallisoliert. Möglich gemacht hat dies das Energieunternehmen innogy Westenergie mit seiner Aktion „aktiv vor Ort“ und einer Fördersumme in Höhe von 2.000 Euro. Stephan Figura, Projektpate und Mitarbeiter bei innogy Westenergie hatte seinen Arbeitgeber erfolgreich um die finanzielle Förderung gebeten... mehr...

Lesen Sie jetzt:
Umfrage

Debatte in Bundesländern um Abschaffung der Maskenpflicht - Was sagen Sie?

Nein, auf keinen Fall.
Ja, ich bin dafür.
Lieber eine Empfehlung statt Pflicht.
5255 abgegebene Stimmen
zusteller gesucht
Kommentare
Leser:
An sich ist das Bücherschrank-Projekt ja eine tolle Sache. Das innogy hier jedoch mit einem Lieferanten zusammenarbeitet, der seine Zulieferer nicht bezahlt hat und der wegen Insolvenzverschleppung verurteilt wurde geht gar nicht. Man kann nur hoffen, daß mit dem absehbaren Ende von innogy nun auch dieses Treiben ein Ende hat.

Behauptungen ohne Beispiele

Ulrich Kossak :
Hat jemand überprüft ob nur Sinziger Bürgerinnen und Bürger unterschrieben haben? Und wo konnte man für das NVZ unterschreiben
Roland Janik:
Entschuldigung, ich vergaß, das Abstimmungsverhalten der CDU-Fraktion beim Thema Nahversorgungszentrum als Beispiel zu nennen, als gegen mehr als 3.500 Unterschriften Sinziger Bürgerinnen und Bürger entschieden wurde.
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlenKommentiert
Service