Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Wirtschaft

wirtschaft

Andernach. Photovoltaikanlagen sind bei den Stadtwerken Andernach aktuelles Thema. Wer auf eine Photovoltaikanlage setzt, investiert in die Zukunft – und zwar nicht nur in die eigene, sondern auch in die Zukunft der Region. mehr...

- Anzeige -Drei Mendiger Unternehmen hatten zum Sommerfest in die Bahnstraße eingeladen

Gemeinsamer Einsatz für die Kunden

Mendig. Dass Gemeinsamkeit stark machen kann, bewiesen die drei Mendiger Einzelhandelsunternehmen Glas-Art Thesen, Vulcano Bike und Autohaus Kuck am vergangenen Samstag auf eine besonders sympathische Art, indem sie ihre Kunden und auch alle, die es vielleicht noch werden wollen, zu einem Sommerfest in die Bahnstraße einluden. mehr...

- Anzeige -Fachbetrieb Wilfried Bleser aus Plaidt informiert

Temperaturen rauf, Kosten runter

Plaidt. In der warmen Jahreszeit hat die Heizung Sommerpause – ideal für die Planung einer neuen Heizungsanlage. Wer es im nächsten Winter in den eigenen vier Wänden klimabewusst und dennoch emissionsarm, komfortabel und zugleich auch wirtschaftlich warm haben möchte, sollte bei der Planung seiner neuen Heizung Pellets unbedingt berücksichtigen. Die kleinen Presslinge gelten als die komfortabelste und sauberste Art, mit Holz zu heizen. mehr...

- Anzeige -50-jähriges Dienstjubiläum bei Brohl Wellpappe

Friedhelm Rath ist seit 50 Jahren dabei

Mayen. Ein Dienstjubiläum der ganz besonderen Art wurde jetzt bei der Firma Brohl Wellpappe GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Mayen gefeiert. mehr...

- Anzeige -Gartenfestival auf Schloss Burg Namedy von Donnerstag, 5. bis Sonntag, 8. September täglich von 10 bis 18 Uhr

Das große Gartenfestival zum Schauen, Genießen und Kaufen

Andernach. Von Donnerstag, 5. bis Sonntag, 8. September täglich von 10 bis 18 Uhr findet zum 7. Mal auf Schloss Burg Namedy bei Koblenz die „Country Style“ statt. mehr...

 

-Anzeige-Löhr-Automobile investiert am Standort Neuwied kräftig

Arbeitsplätze für High-Tech in neuer Werkstatthalle

Neuwied. Eine siebenstellige Investition steht bei Löhr Automobile Neuwied vor der Tür. „Ein klares Bekenntnis zum Standort“, sagt Geschäftsführer Mario Pommer. In den nächsten Tagen wird die alte, an den Rewe angrenzende, Werkstatthalle abgerissen. An gleicher Stelle entsteht auf rund 800 Quadratmetern Grundfläche ein hochmoderner, in Teilbereichen bis knapp neun Meter hoher, Neubau. Durch den vergrößerten... mehr...

13 Jubilare bei der Sparkasse Neuwied

25 und 40 Jahre Treue wurden gefeiert

Neuwied. 13 Kolleginnen und Kollegen feiern bei der Sparkasse Neuwied im August und September ihre 40-jährigen beziehungsweise 25-jährigen Dienstjubiläen. Das Vorstandsteam Dr. Hermann-Josef Richard und Thomas Paffenholz sowie Daniela Ziolkowski gratulierten den Jubilaren und dankten ihnen für ihr jahrzehntelanges Engagement. mehr...

- Anzeige -Tolle Stimmung im „Alten Brauhaus“ in Mülheim-Kärlich

Brauhaus-Kirmes begeisterte

Mülheim-Kärlich. Der Wettergott meinte es in diesem Jahr einmal wieder nicht so gut mit der über zwei Tage gefeierten Brauhaus-Kirmes in Mülheim-Kärlich. Insbesondere am Samstag regnete es ohne Unterlass. Dabei hatte sich das Team vom „Alten Brauhaus“ wirklich alle Mühe gegeben, den Platz vor dem Restaurant einladend zu gestalten, um den Gästen ein schönes Ambiente zu bieten. Doch immerhin trotzen... mehr...

- Anzeige -REWE-Familienfest: Familie Parviz Azhari und das REWE-Team freuten sich über großen Zuspruch

Unerwartete Überraschung beim dritten REWE-Familienfest

Mülheim-Kärlich. „Aller guten Dinge sind drei“, so lautete das Motto am Sonntag bei RWE Azhari in Mülheim-Kärlich. Zum dritten Mal hatte der REWE-Vollsortimenter zum Familienfest bei freiem Eintritt auf das Außengelände des Lebensmittelgeschäfts in der Bahnhofstraße 91 geladen, wo REWE seit April 2013 ansässig ist. „Dass wir ein tolles Team haben, zeigt sich daran, dass alle Helferinnen und Helfer... mehr...

Lesen Sie jetzt:
Umfrage

Am Wochenende startet die neue Bundesliga-Saison. Wer wird diesmal Deutscher Meister?

Bayern München
Borussia Dortmund
ein anderer Verein
ist mir egal
zusteller gesucht
Kommentare
A.Rüttiger:
Haben doch genug Probleme in unseren Tierheimen,sind die nicht besser unterstützt?!
Guido Luxem:
Die Radfahrer würden sich noch mehr freuen, wenn dafür gesorgt würde, dass der genannte Radweg nicht regelmäßig von Autofahrern als willkommene Abkürzung benutzt würde!
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service