Wirtschaft

Kreissparkasse Mayen: Erfolgreiche Bilanz des Geschäftsjahres 2020 trotz Pandemie- Anzeige -

Gesunder Branchenmix federt Corona-Auswirkungen ab

Mayen. Wie wird die Wirtschaft in unserer Region die Corona-Pandemie überstehen? Diese Frage beschäftigt ihn seit dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 sehr, berichtet Karl-Josef Esch, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Mayen. Im Pressegespräch mit BLICK aktuell blickt er zurück auf ein turbulentes, aber dennoch erfolgreiches Geschäftsjahr. Nach der Unsicherheit während des ersten Lockdowns habe... mehr...

- Anzeige -Psychologische Beratung Hans-Jürgen Kohl

Flügel für jede Herausforderung

Bad Neuenahr. „Flügel für jede Herausforderung“ verleiht Hans-Jürgen Kohl seinen Klienten in seiner Psychologischen Beratung in Bad Neuenahr. mehr...

- Anzeige -

Geburtstagsüberraschung planen: Zeit verschenken

Das Geburtstagskind darf auf keinen Fall etwas mitbekommen. Dann ist die Überraschung am größten. Meist besteht die Schwierigkeit jedoch nicht im Geheimhalten, sondern in der Ideenfindung für das Geschenk. Warum nicht also einfach Zeit verschenken?! Solche Zeitgeschenke liegen momentan im Trend. Denn es gibt eine ganze Reihe an Möglichkeiten, besondere Erlebnisse und Momente mit dem Geburtstagskind zu schaffen. mehr...

- Anzeige -RS Computer aus Bad Bodendorf weist hervorragende Referenzen vor

Erste Videowall in Bad Breisig

Bad Bodendorf/Bad Breisig. Nachdem die Klippen für die Baugenehmigung einer Videowall in Bad Breisig im Januar dieses Jahres erfolgreich überwunden werden konnten, fand kürzlich ein erstes Treffen zwischen dem Geschäftsführer der Bad Bodendorfer Firma RS Computer, Reiner Stutz, seinem Außendienstmitarbeiter Thomas Selbach und dem 2. Vorsitzenden der Bad Breisiger Werbegemeinschaft und Geschäftsführer... mehr...

- Anzeige -Umfrage von Hübner Energie Consulting

Umfrage zur Nachhaltigkeit in der Lebensmittelproduktion

Kreis Ahrweiler. Nachhaltigkeit ist heutzutage in aller Munde. Egal um welches Produkt es sich auch handelt; es gibt für alles eine „nachhaltige“ oder „klimaneutrale“ Produktvariante. Von der Einkaufstasche, über Baustoffe, Lebensmittel, Kosmetika, Kleidung, Elektronikprodukte, Fahrzeuge bis hin zu der Flug- oder Kreuzfahrtreise, es gibt mittlerweile alles auch „in nachhaltig“. mehr...

Lesen Sie jetzt:
Umfrage

Der Frühling kommt: Wo befinden sich Eure Lieblingsausflugsziele im BLICK aktuell-Land?

Eifel
Ahr
Mittelrhein
Mosel
Westerwald
Andere
Kommentare
S. Schmidt:
Eine Überlastung des Gesundheitssystems droht nicht. Vielmehr stellt sich die Frage, warum sein Ausbau seit einem Jahr nicht erfolgt ist. Nicht nur um Geräte geht es, sondern auch um Fachpersonal. Kliniken schließen – und jetzt wird Überlastung als Argument für die Zerstörung der grundgesetzlich verankerten...
juergen mueller:
Was ist an diesem Beruf aussergewöhnlich - im Endeffekt - NICHTS. Eigene Talente zu erkennen, dazu brauche ich keine Berufssparte, die mich dazu bringt, befehlsmäßig u.U. Dinge zu tun, die ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren kann, die mich mein Leben lang verfolgen, die mein Leben zerstören u....
juergen mueller:
Ortsbeiräte, Nadelstiche der Politik, mehr nicht. Massiv ist immer noch das, was man als solches bezeichnet was man dagegen ins Feld führen kann. Argumente reichen da schon lange nicht mehr aus. Wie die Vergangenheit gezeigt hat, haben massiver Gegenwind, vermeintliche Argumente politischem Willen/Wollen...
S. Schmidt:
Die sogenannte Energiewende gründet auf der Lüge, dass der Einkauf von Strom im Ausland und die daraus resultierende Abhängigkeit davon irgendwie umweltschonender sei – und die Zerstörung der Natur (Wälder) für die Windkraftanlagen eben keine Naturzerstörung sei!...
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlenKommentiert
Service