Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage
0 - 50 von 1323 Artikel

Sachbeschädigung an Kirche in Vallendar

23.02.2020 - 09:47h

Vandalismus an Gotteshaus

Vallendar. In der Zeit von Freitagmittag bis Samstagmorgen kam es an der katholischen Kirche in Vallendar zu einer Sachbeschädigung, welche am Samstagmorgen durch einen Bediensteten der Pfarreiengemeinschaft festgestellt wurde. Hierbei wurden die Außentüre der Sakristei und die Glasscheibe eines Schaukastens mit schwarzer Farbe beschmiert. Hinweise auf mögliche Täter liegen der Polizeiinspektion Bendorf bislang nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich bei vorgenannter Polizeidienststelle unter der Rufnummer 02622/9402-0 zu melden. mehr...

Einsatzlage an Karneval der Polizei Bad Neuenahr-Ahrweiler

23.02.2020 - 09:40h

Messer bei Auseinandersetzung im Spiel

Bad NeuenahrAhrweiler. Um der Lage an den unterschiedlichen Örtlichkeiten im Dienstgebiet gerecht zu werden, wurden zusätzliche Kräfte vorgehalten. Die Begleitung des Umzuges der Karnevalisten in Heimersheim verlief ohne größere Vorkommnisse. Die Veranstaltung im Festzelt in Bad Neuenahr war gut besucht. Es kam zu mehreren kleineren Auseinandersetzungen von meist jungen und alkoholisierten Erwachsenen, die durch die Präsenz der Polizei eingedämmt werden konnten. Gegen 20.30 Uhr wurde eine Auseinandersetzung in der Ehlinger Straße zw. 4 - 5 Personen gemeldet, bei der ein Messer im Spiel gewesen sein soll. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich lediglich um einen etwas heftig ausgetragenen verbalen Streit handelte. Gegen 23.45 Uhr kam es am Festzelt in Bad Neuenahr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen jungen Erwachsenen. Auch hier war Alkohol im Spiel. Ein 22-Jähriger solle einem 18-Jährigen an den Kopf geschlagen haben. Größere Verletzungen entstanden jedoch nicht. mehr...

Ahrweiler BC - C II-Junioren

22.02.2020 - 13:03h

Leistungsgerechtes Unentschieden

mehr...

Ahrweiler BC beim Elektro Koll-Cup in Niederzissen

22.02.2020 - 13:02h

E-Junioren erreichen mit jüngerem Jahrgang den 3. Platz

mehr...

Vorletzter Leistungstest der Wintervorbereitungsphase

22.02.2020 - 13:02h

Guter Auftritt beim Oberligisten FV Engers

mehr...

ABC bastelt weiter am Kader für die nächste Saison

22.02.2020 - 13:02h

Röder und Sukalic verlängern

mehr...

Sechs kleine Mülldetektive besuchten die Umweltlernschule Niederzissen

22.02.2020 - 13:01h

Von Profis lernen

mehr...

Wanderverein Lohrsdorf

22.02.2020 - 12:52h

Wanderung mit Einkehr

mehr...

Fit für den Arbeitsmarkt

22.02.2020 - 12:48h

Orientierungskurs für den beruflichen Wiedereinstieg

mehr...

Birresdorfer Sportclub (BSC)

22.02.2020 - 12:45h

400 Euro von der RaiBa erhalten

mehr...

Privat-Hotel Villa Aurora zählt zu den beliebtesten Hotels Deutschlands

22.02.2020 - 12:41h

HolidayCheck Award geht zum dritten Mal nach Bad Neuenahr

mehr...

Kurparkliegenschaften: Neubau nach der Landesgartenschau

22.02.2020 - 12:40h

Bisheriger Gebäudebereich wird zur Ausstellungsfläche

mehr...

Projekt JuAHR besuchte die Holzwürmer

22.02.2020 - 12:37h

Offen für Neues

mehr...

Ein Konzert von Roberto Legnani in Bad Neuenahr-Ahrweiler

22.02.2020 - 12:34h

Hommage an die klassische Gitarre

mehr...

Preisverleihung am Gymnasium Calvarienberg

22.02.2020 - 12:31h

Sieben Preisträger beim Landeswettbewerb Mathematik

mehr...

Lions Club Bad Neuenahr traf sich zu einem Koch-Event

22.02.2020 - 12:26h

Zu Besuch in der BBS

mehr...

Bund der Vertriebenen

22.02.2020 - 12:22h

Jahresplanung

mehr...

Krankenhaus-Besuchsdienst im Dekanat Ahr-Eifel von Kloster Maria Laach beeindruckt

22.02.2020 - 12:19h

Höhepunkt war die Klosterbibliothek

mehr...

Bürgergesellschaft Hemmessen

22.02.2020 - 12:18h

Dreck-weg-Tag

mehr...

Männer-Gesangverein Ahrweiler

22.02.2020 - 12:11h

Jahreshauptversammlung

mehr...

TV06 Bad Neuenahr

22.02.2020 - 12:07h

„Neues Gesicht“ in der Geschäftsstelle

mehr...

Mitgliederversammlung

22.02.2020 - 12:06h

Funkamateure treffen sich

mehr...

Küchen-Treff der FBS

22.02.2020 - 12:01h

Gemeinsamer Nachmittagskaffee

mehr...

Ahrtal-Residenz Bad Neuenahr-Ahrweiler

22.02.2020 - 12:01h

Bewohner feiern ausgelassen Fastelovend

mehr...

Klangvolle Phantasiereise

22.02.2020 - 11:58h

Entspannen mit Klangschalen

mehr...

Gerichte aus Asien

22.02.2020 - 11:55h

Kochkurs für Kids

mehr...

Wassergymnastik auch an Weiberdonnerstag

22.02.2020 - 11:53h

TWIN ganz Jeck

mehr...

Informationen, Austausch, aufregende Experimente und Spaß

22.02.2020 - 11:51h

Reine Mädchensache

mehr...

Theatergruppe Mutabor entert endlich wieder die Bühne

22.02.2020 - 11:47h

Restkarten an der Tageskasse erhältlich

mehr...

Kanalbaumaßnahme Altenburg:

22.02.2020 - 11:40h

Weiterhin Vollsperrung der B 257 wegen laufender Arbeiten

mehr...

Wanderung mit idyllischer Aussicht rund um Rech

22.02.2020 - 11:37h

Felsen, Wälder, Wasser und Wein

mehr...

Erlös des Adventsnachmittages in Kesseling wurde an Vereine übergeben

22.02.2020 - 11:34h

1.500 Euro für drei ortsnahe Projekte und Vereine

mehr...

SpVg ABK 54 Ahrbrück

22.02.2020 - 11:33h

Jahreshauptversammlung

mehr...

Vorbereitungen für den 11. Dernauer Weinfrühling laufen auf Hochtouren

22.02.2020 - 11:32h

Große Dernauer Weinpräsentation und vieles mehr

mehr...

FWG Grafschaft bleibt bürgerfreundlich

22.02.2020 - 11:18h

Hintergründe des Fraktionswechsels von Richard Horn

mehr...

Bürger können Fragen einreichen

22.02.2020 - 11:12h

Einwohner- fragestunde

mehr...

Digitale Grafschaft

22.02.2020 - 10:46h

Smartphone – Tablet – Internet

mehr...

TTC Karla e.V.: Boom beim Tischtennisnachwuchs

22.02.2020 - 10:45h

Endlich wieder ein Sieg für die „Vierte“

mehr...

kfd Leimersdorf/Ringen

22.02.2020 - 10:39h

Versammlung mit Kaffeetafel

mehr...

Informationsabend der KVHS

22.02.2020 - 10:31h

Richtig planen

mehr...

KVHS bietet Einblicke

22.02.2020 - 10:28h

Besuch in der Buchbinderei

mehr...

Tageseminar der KVHs

22.02.2020 - 10:26h

Datenanalyse mit Excel

mehr...

Kurzseminar der KVHS

22.02.2020 - 10:22h

Daten auswerten und visualisieren

mehr...

Einladung zum Abendseminar

22.02.2020 - 10:21h

Entscheidungen treffen

mehr...

Handwerkerinnen-Seminar

22.02.2020 - 10:17h

Bohrer und Co.

mehr...

Abendveranstaltung der KVHS

22.02.2020 - 10:13h

Nachbarschaftsrecht

mehr...

Seminar der KVHS

22.02.2020 - 10:10h

Nie mehr ärgern!

mehr...

Aktivitäten des Deutschen Bundeswehrverbands im Kreis Ahrweiler

22.02.2020 - 10:09h

Veranstaltungen und Termine

mehr...

KVHS-Tagesfahrt

22.02.2020 - 10:07h

Planetarium und Bergbaumuseum

mehr...

KVHS Ahrweiler

22.02.2020 - 10:05h

Fahrt zum Forschungszentrum

mehr...

0 - 50 von 1323 Artikel
Umfrage

Wie sehen Sie die aktuellen Entwicklungen aufgrund des Corona-Virus?

Mit Besorgnis.
Entspannt und eher optimistisch.
Mit großer Verunsicherung.
934 abgegebene Stimmen
aktuelle Beilagen
 
Kommentare

Hilfen für Obdachlose

jueren mueller:
Und doch wäre es ein Akt der Humanität, christlich und sozial gedacht, wenn man der Aktion "Gabenzäune" eine Chance geben würde, zumal diese nur für eine begrenzte Zeit vonstatten ginge.Die von der Stadt als "zusätzlich" deklarierten Hilfen von Mampf u.Schachtel finden übrigens ganzjährlich als Normalität statt. Mir drängt sich der Verdacht auf,als wolle die Stadt nur von ihrem engstirnigen von endlosen Vorschriften behafteten Denken ablenken,da sie sich - es ist ja wieder Frühling - herausputzt ... da passen nun einmal "blaue Tüten" an öffentlichen Einrichtungen nicht in`s Bild - schon garnicht mit Menschen,die eh am Rande unserer Gesellschaft leben. Hinzukommt,dass man ja gerade in der jetzigen Krisenzeit allzu sehr mit sich selbst beschäftigt ist (wie aber ansonsten auch).
jueren mueller:
Da zeigt sich wieder dieser immerwährende sture Bürokratismus, der die Stadt fest im Griff hat. SONDERNUTZUNG!!! Was hier an einer NOTWENDIGKEIT in Krisenzeiten von Nöten ist bestimmt nicht der Bürokratismus,schon garnicht die Politik, sondern Menschlichkeit u.Hilfsbereitschaft. Großkotzige Reden führen,selbst satt sein u.im warmen hocken hat anderen noch nie geholfen. In diesen sogen.Tüten sind NICHT nur Lebensmittel,sondern auch (warme) Kleidung. Was hier die STADT mal wieder umtreibt ist ihr krankhafter Ordnungsfimmel,das Festhalten an Vorschriften.Schadet es z.b. dem Ansehen der STADT,wenn für eine begrenzte Zeit/Aktion auch an öffentlichen Zäunen "Hilfsartikel" hängen?Eine humanitäre Aktion u.Hilfe für diejenigen,die auf der Straße damit leben müssen,dass für sie nur noch eingeschränkt (oder garnicht) öffentliche Toiletten,Aufwärmmöglichkeiten u.Verpflegungsmöglichkeiten vorhanden sind. Das steht im Widerspruch zu den Phrasen von CDU/SPD christlich u.sozial zu handeln. Schämt EUCH
jueren mueller:
"WIR" - das Unwort des Jahres 2020 (nicht nur) der SPD. Dass die Corona-Krise Auswirkungen auf alle Lebensbereiche hat,dafür bedarf es keines gesonderten Hinweis der SPD.Es soll unter der Bevölkerung tatsächlich Menschen geben,die selbstständiges,realistisches Denken beherrschen. AUSSETZUNG der Gebühren für Außenbestuhlung/bei Wiedereröffnung Ermäßigung - AUSSETZUNG der Gebühren für Wochenmarktstände.Widersinniger können solche Gedankengänge nicht sein.In einer solchen existenzbedrohenden Situation Gebühren für etwas zu erheben,was überhaupt NICHT stattfindet rechtfertigt bereits den Fingerzeig,sich an den Kopf zu fühlen.Von Unterstützung kann hier wohl keine Rede sein.Nicht mögliche,sondern KONKRETE Maßnahmen sind gefragt.Die politische Arbeit des Rates ist eingeschränkt.Bedeutet dies auch für z.B.einen Fraktionsvorsitz,der monatlich 600 EURO erhält AUSSETZUNG oder ERMÄSSIGUNG?Ich glaube kaum,da man die fortlaufende Zuwendung ja damit begründet,dass die Arbeit ja weiter gehe.
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.