Alle Artikel zum Thema: Engers

Engers
Neuwied: Drei Fahrzeuge gerammt und geflüchtet

am 27.03.2022

Neuwied: Drei Fahrzeuge gerammt und geflüchtet

Neuwied-Engers. Am Samstagabend, 26. März, gegen 22 Uhr befuhr ein schwarzer älterer VW Golf die Alleestraße in Engers in Richtung Wasserturm. Dabei stieß er im Bereich der Apotheke gegen drei dort geparkte Fahrzeuge und verursachte Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Anschließend flüchtete der Fahrer mit dem Auto von der Unfallstelle, und zwar über die Mülhofener Straße. Eine Zeugin beschrieb ihn mit blonden Haaren und etwa 25 bis 30 Jahren alt. Das Kennzeichen war von der Stadt Koblenz ausgegeben („KO-“). Der Golf müsste Beschädigungen im Frontbereich haben. Zeugen des Unfalls und Hinweisgeber zu dem Fahrer melden sich bitte bei der Polizei in Neuwied.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
Friedrich:
Und warum waren die Türen nicht verschlossen von innen ? ...
Franz-Josef Dehenn:
Dieser Vandalismus im Neuwieder-ZOO geht mal gar nicht. Warum hat die Person das nur gemacht ? Ich kann nur hoffen, das man die Person bekommt und diese eine saftige Strafe bekommt. ...
juergen mueller:
Eine Möglichkeit, unserer Gesellschaft Kultur wieder etwas näher zu bringen. Ich glaube, dass wir einen Kulturverlust in unserer Gesellschaft haben. Die Dinge, die uns umgeben, nehmen wir als selbstverständlich wahr und haben uns abgewöhnt, Fragen daran zu stellen. Alleine auf die Frage: "Interessierst...
Service