Alle Artikel zum Thema: Wohnhaus

Wohnhaus
Neuwied: Kripo ermittelt nach Wohnhausbrand

am 07.08.2022

Neuwied: Kripo ermittelt nach Wohnhausbrand

Neuwied. In den frühen Morgenstunden des Sonntags, 7. August, kam es zum Brand eines Wohnhauses in Neuwied-Engers, welcher vollständig abgelöscht werden konnte. Bei dem Ereignis wurden keine Personen verletzt, es kam lediglich zum Sachschaden an der Wohnbebauung. Hinsichtlich der Brandursache dauern die Ermittlungen der Kriminalpolizei an.mehr...

Wachtberg: Auto kracht in Haus und kommt in Wohnzimmer zum Stehen

am 19.02.2022

Wachtberg: Auto kracht in Haus und kommt in Wohnzimmer zum Stehen

Wachtberg-Ließem. Eine 60-jährige PKW-Fahrerin befuhr die K14 von Gimmersdorf kommend in Fahrtrichtung Ließem. Am Orteingang Ließem kam sie aus bislang unbekannten Gründen mit ihrem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und überquerte einen ungefähr 20 Meter breiten Feldstreifen. Im weiteren Verlauf durchbrach sie eine Grundstückshecke und kam mit der Fahrzeugfront im Wohnzimmer eines Einfamilienhauses zum Stehen. Zur Behandlung wurde ein Notarzt mit einem Rettungshubschrauber zur Unfallstelle gebracht. Die PKW-Führerin wurde nach Behandlung durch den Notarzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Der entstandene Gesamtsachschaden wird durch die unfallaufnehmenden Polizeibeamten auf ca. 30.000 Euro geschätzt. Am Haus wurde die Glasfront der Terrasse beschädigt, es blieb bewohnbar. Der Pkw wurde durch ein beauftragtes Abschleppunternehmen geborgen. Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang werden durch das Verkehrskommissariat 2 des Polizeipräsidiums Bonn geführt.mehr...

Vettelschoß: Einbrecher plündert Haus während Urlaub

am 22.01.2022

Vettelschoß: Einbrecher plündert Haus während Urlaub

Vettelschoß. Am 22.01.2022, gegen 11 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Linz ein Einbruch in ein Wohnhaus in Vettelschoß gemeldet. Die Bewohner befanden sich zum Tatzeitpunkt im Urlaub. Nach ersten Erkenntnissen verschaffte sich der bislang unbekannte Täter Zugang zum Grundstück und hebelte ein rückwärtiges Fenster auf. Im Wohnhaus suchte der Täter offenkundig gezielt nach Wertgegenständen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Linz/Rhein entgegen.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
G. Friedrich:
Keine Kameras ? Kein Dienstpersonal, Wachen- irgendwas ? Nichts brennt von alleine in einer Garage....
Friedrich:
Und warum waren die Türen nicht verschlossen von innen ? ...
Franz-Josef Dehenn:
Dieser Vandalismus im Neuwieder-ZOO geht mal gar nicht. Warum hat die Person das nur gemacht ? Ich kann nur hoffen, das man die Person bekommt und diese eine saftige Strafe bekommt. ...
Service