Alle Artikel zum Thema: Ermittlung

Ermittlung
Brohl-Lützing: Schlägerei auf Bahnhofvorplatz wirft Fragen auf

am 06.02.2022

Brohl-Lützing: Schlägerei auf Bahnhofvorplatz wirft Fragen auf

Brohl-Lützing. In der Nacht von Samstag, 5. Februar auf Sonntag, 6. Februar, kurz nach 00:00 Uhr, kam es im Bereich des Bahnhofsvorplatzes in Brohl-Lützing zu einer körperlichen Auseinandersetzung zweier größerer Personengruppen mit zumindest einer leicht verletzten Person. Die polizeiliche Aufnahme gestaltete sich aufgrund spärlicher Angaben sehr schwierig. Schlussendlich wurden alle Beteiligten ein Platzverweis erteilt. Bezüglich des genauen Hergangs bedarf es weiterer Ermittlungen.mehr...

Kripo ermittelt: Querdenker sprühen Graffiti in Rheinbreitbach

am 10.10.2021

Kripo ermittelt: Querdenker sprühen Graffiti in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Am Freitagmorgen, 8. Oktober, wurden durch Anwohner diverse Farbschmierereien in der Heerstraße, Höhe Hausnummer 16, festgestellt. Es handelt sich hierbei um Graffiti-Schriftzüge in Form von teils rechtsradikalen Äußerungen und Aussagen, die der Querdenkerszene zuzuordnen sein dürften. Als Tatzeitraum dürfte die Nacht von Donnerstag auf Freitag in Betracht kommen. Aufgrund des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen werden die Ermittlungen durch die Kriminalpolizei durchgeführt. Hinweise zu den Tätern werden an die Polizei Linz erbeten.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
juergen mueller:
Bevor solche Kommentare in Umlauf gebracht werden, sollte man sich vorher genau informiert haben. Gibt es solche Sitzungsgelder, dann ist das rechtens, denn umsonst gibt es heutzutage nichts mehr (Zeit heutzutage will vergütet werden). Hier geht es auch nicht darum, wer was erhält, sondern welche...
Bernhard Sommer:
Wirtschaftliche Perspektive? Ich hoffe dass Herr Langner dann auch keine Sitzungsgelder usw. als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung und Aufsichtsratsmitglied bekommt !!!! Und er kann das dem Weihnachtsmann erklären, dass es erst eine Woche vor Fälligkeit auffällt, dass kein Geld mehr da ist..........
juergen mueller:
Wirtschaftliche Perspektive? Wenn ein Unternehmen, wie das GKM, kontinuierlich Liquiditätsprobleme hat, dann geht man zuerst an diejenigen, die dafür am wenigsten können? Herr Langner ist Vorsitzender der Gesellschafterversammlung u. sitzt im Aufsichtsrat. Wenn im Januar oder Februar wieder diese...
juergen mueller:
Errst jetzt wach geworden? Bereits JUNI 2021 warnte VERDI (mit Recht) vor einer Übernahme/Mehrheitsbeteiligung durch SANA. Wie uns bereits jahrelange Erfahrung gelehrt hat ist es nicht sinnvoll, unser Gesundheitswesen mit privaten Kapitalinteressen zu verknüpfen/zu überlassen. SANA ist ein profitorientierter...
Gabriele Friedrich:
Bekloppte aller Art sind strategisch so aufgestellt, das man täglich 5-6 davon trifft oder mit Ihnen zu tun hat. Krankhaftes Verhalten ist das und unfassbar....
Service