Alle Artikel zum Thema: Waldbrand

Waldbrand
Waldbreitbach: Waldfläche von 100 m² brannte

am 14.08.2022

Waldbreitbach: Waldfläche von 100 m² brannte

Waldbreitbach. Auf einem bereits abgeholzten Waldstück bei Waldbreitbach kam es in der Nacht vom 12. auf 13. August zu einer Brandentwicklung. Die Ursache hierfür ist noch ungeklärt. Das Teilstück befindet sich abseits von Zuwegen, mitten im Waldgebiet. Insgesamt brannte eine Fläche von ca. 100 Quadratmetern. Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.mehr...

Mehrere Brände im Westerwald

am 13.08.2022

Mehrere Brände im Westerwald

Altenkirchen. Am Freitag, 12. August, zwischen 13:15 Uhr und 17:30 Uhr kam es zu mehreren Bränden im Kreis Altenkirchen. Gegen 13:15 Uhr kam es zu einem Waldbrand an der K56 zwischen Niederirsen und Ückertseifen. Es verbrannten etwa 500 m² Wald. Gegen 15:00 Uhr gerieten etwa 1000m² einer Wiese in der Beethovenstraße in 57577 Hamm in Brand. Um 17:25 Uhr wurde dann der Brand einer Rundballenpresse auf einem Feld in Altenkirchen gemeldet. Die Rundballenpresse brannte vollständig aus. Zudem verbrannte etwa 3000m² Stoppelfeld. An der Rundballenpresse entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. In allen Fällen konnte das Feuer durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Es kam zu keinem Personenschaden. Die Brandursache ist jeweils ungeklärt.mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
germät:
Alle Jahre wieder und fast nichts geschieht! Die meisten Fahrräder haben gar kein Licht. Hier ist Schutz für "Alle" aber auch für sich selbst eingefordert. Fahrräder instand setzen und vorführen lassen. Ansonsten passiert hier gar nichts! ...
juergen mueller:
Was sind das für Akten? Ist deren Inhalt maßgebend für Schuld oder Unschuld, für Versäumnisse u. Verfehlungen auch von Frau Dreyer? Die Opposition will weitere Köpfe rollen sehen u. packt ihren altbekannten Vorschlaghammer aus, ohne jedoch (wie hier) konkret zu werden. Ein unfaires, zugleich intrigantes...
G. Friedrich:
Alles fängt im Elternhaus an und die jungen Taugenichtse haben es wohl nicht besser gelernt. Die Quittung der modernen und digitalen Zeit und volles Versagen der Generation XYZ. Was soll noch Gutes in diesem Land wachsen ?...
Service