Tag der Bundeswehr 2024 am 8. Juni von 10 bis 18 Uhr in der Mayener Innenstadt

25.000 Besucher werden in Mayen erwartet

Der Kampfpanzer Leopard 2 kann ebenso besichtigt werden wie der Mehrfachraketenwerfer MARS

25.000 Besucher werden in Mayen erwartet

Die Vertreter der Stadt Mayen und der Bundewehr arbeiten Hand in Hand und freuen sich auf das große Ereignis. Foto: SK

06.06.2024 - 10:00

Mayen. Seit 2015 gibt es in Deutschland den Tag der Bundeswehr, in Mayen fiel er vor vier Jahren wegen der Corona-Pandemie ins Wasser. Nun aber ist es so weit: Am Samstag, 8. Juni, präsentiert sich das Zentrum Operative Kommunikation der Bundeswehr von 10 bis 18 Uhr als einer von zehn Standorten der breiten Öffentlichkeit. Und das nicht etwa hinter den Mauern der Oberst-Hauschild-Kaserne im Stadtteil Kürrenberg, sondern in der Mayener Innenstadt. 25.000 Besucher werden über den Tag verteilt erwartet. In einer Pressekonferenz im Alten Rathaus wurde das abwechslungsreiche Programm vorgestellt.

Die Gäste können den Kampfpanzer Leopard 2, den Mehrfachraketenwerfer MARS (Mittleres Artillerieraketensystem II, in den Medien auch als „HIMARS“ bekannt), den Transportpanzer GTK (Gepanzertes Transport-Kraftfahrzeug), die Panzerhaubitze 2000 und viele weitere landgebundene Fahrzeuge bestaunen. Wagemutige können sich von der Burgbrücke der Genovevaburg abseilen. Zusammen mit dem Nachwuchs können die Kuscheltiere der Kinder gemeinsam mit den Mitarbeitern der Teddy-Ambulanz unter- und eine echte Rettungsstation aufgesucht werden. Jeder kann sich von modernster Technik wie etwa der Unterwasserdrohne AUV Seacat begeistern lassen oder am hochdetaillierten Fregattenmodell oder beim Marine-Mobil von den Weltmeeren träumen.

Die Flugplatzfeuerwehr präsentiert ihre Löschfahrzeuge untere anderem vom Typ Z8. Jeder Gast kann einen Blick werfen direkt vom Schleudersitz auf modernste Lenkflugkörpertechnologie. Während einer Flugvorführung können sie sich selbst davon überzeugen, wie laut es ist, wenn ein Transportflugzeug vom Typ A400M und ein Eurofighter direkt über ihnen vorüberfliegt. Auch „AvGeeks“ und Feuerwehr-Fans werden am Tag der Bundeswehr am Standort Mayen nicht zu kurz kommen. Darüber hinaus zeigt ein Informationstechnik-Bataillon seine Fähigkeiten. Wer will, kann im „Gläsernen Studio“ von Radio Andernach live auf Sendung gehen oder sich von der vielfältigen Arbeitsweise des Einsatzkamerateams sowie des Flugblatt-Ballons überzeugen.

„Es ist gut, dass die Bundeswehr in den Fokus der Öffentlichkeit rückt. Seit vielen Jahren sind die fast 1000 Soldaten für uns ein verlässlicher Partner. Die Verbindung zwischen Standort und Bevölkerung ist absolut intakt. Wir können eine solche Veranstaltung zwar nicht jedes Wochenende stemmen, aber wir freuen uns drauf“, blickte Oberbürgermeister Dirk Meid voraus. „Früher saß an jedem Tisch ein Soldat, durch die Aussetzung der Wehrpflicht ist das allerdings nicht mehr der Fall“, erinnerte sich Oberst Dr. Ferdi Akaltin, seit 1. Juli 2021 der Kommandeur in Kürrenberg. „Der Tag der Bundeswehr ist vergleichbar mit dem Lukasmarkt, an diesem Tag kann jeder seine Wertschätzung gegenüber den Soldaten zum Ausdruck bringen.“

49 Großgeräte werden in Mayen zu sehen sein, über 70 Aussteller werden auf einer 30.000 Quadratmeter großen Fläche anwesend sein. „Wir zeigen unser ganzes Repertoire“, erläuterte Major Erik Börgers. „500 Personen, Soldaten und Zivilkräfte, werden uns unterstützen. Die Blaulichtmeile wird von der Feuerwehr und vom THW bestückt. 150 Kilogramm Erbsen für die traditionelle Suppe sind schon bestellt.“


Hier das Programm in der Übersicht.


10 Uhr: feierliche Eröffnung, musikalisch begleitet durch den Reservistenmusikzug Trier

Ab 10.20 Uhr: Bühnenprogramm und Live-Vorführungen auf dem Marktplatz (Music Act Leslie, Vorführung der Schule für Diensthundewesen)

Gegen 11.20 Uhr: Überflug eines Eurofighters der Luftwaffe

11.50 Uhr: Live-Übertragung der Rede des Bundesministers der Verteidigung

Ab 12.20 Uhr: Bühnenprogramm und Live-Vorführungen auf dem Marktplatz (Reservistenmusikzug Trier, Vorführung des Zentrums Operative Kommunikation der Bundeswehr)

Ab 13.40 Uhr: Bühnenprogramm und Live-Vorführungen auf dem Marktplatz (gegen

13.40 Uhr: Überflug eines A400M der Luftwaffe, „Men in Blue des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz, Music Act Leslie, Tanzgruppe Kürrenberg „De Danz Murre“, Vorführung des Zentrums Operative Kommunikation der Bundeswehr)

15.20 Uhr: Live-Schaltung zum Einsatz der Bundeswehr in Litauen

Ab 16.30 Uhr: Bühnenprogramm und Live-Vorführungen auf dem Marktplatz (Vorführung der Schule für Diensthundewesen, Vorführung des Zentrums Operative Kommunikation der Bundeswehr)

Gegen 18 Uhr: feierlicher Abschluss des Tags der Bundeswehr 2024

Weitere Beiträge zu den Themen

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Stellenmarkt
Weitere Berichte

- Anzeige -

SWN veranstalten Azubi-Projekttag

Neuwied. Kennenlernen vor dem Ausbildungsstart 2024: Die Stadtwerke Neuwied (SWN) veranstalteten einen Azubi-Projekttag, um alle neuen Azubis und Dualen Studierenden willkommen zu heißen. mehr...

Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Mayen-Koblenz besuchen Freizeitpark in Haßloch

Feuerwehrfamilientag im Holiday-Park

Kreis Mayen-Koblenz. Zu vergünstigen Eintrittspreisen können Jugendfeuerwehren einmal im Jahr den Holiday-Park in Haßloch besuchen. mehr...

Regional+
 

Kommunalpolitiker ist seit 1991 im Bendorfer Stadtrat und legt nach 17 Jahren das Amt als erster Beigeordneter nieder

„Standing Ovations“ für Bernhard Wiemer

Bendorf. „Standing Ovations“ gab es für Bernhard Wiemer vom Bendorfer Stadtrat bei dessen konstituierender Sitzung. Kein Wunder, denn Bernhard Wiemer gehört seit 1991 dem Stadtrat an und war seit 2007 bis jetzt ehrenamtlich Erster Beigeordneter der Stadt und zuständig für die Stadtwerke. mehr...

Volleyball SV Wachtberg

Drachenländer Volleys erfolgreich im Ruhrgebiet

Wachtberg. Der Nachwuchs der Drachenländer Volleys nahm mit vier Teams am größten Jugendvolleyballturnier Nordrhein-Westfalens in Oberaden teil. Fast 40 Mädels machten sie früh morgens auf dem Weg zum SuS Oberaden nach Bergkamen. mehr...

Anzeige
 
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Weitere Berichte
Bad Hönningen: Raubversuch scheitert, Täter flüchtet

Überfall an der Volksbank: 33-Jähriger wehrt Angriff nach Faustschlag ins Gesicht ab

Bad Hönningen: Raubversuch scheitert, Täter flüchtet

Bad Hönningen. Am Donnerstagabend, 11. Juli hob ein 33-jähriger Mann bei der Volksbank einen Geldbetrag ab und begab sich anschließend in Richtung Bärenplatz an der Bischof-Stradmann-Straße, wie die Polizeiinspektion Linz/Rhein mitteilte. mehr...

Drei Männer auf der Flucht

Einbruch in Meckenheimer Kiosk: Polizei sucht Zeugen.

Drei Männer auf der Flucht

Meckenheim. Die Bonner Polizei bittet um Hinweise zu drei bislang unbekannten Männern. Sie stehen im Verdacht, in der Nacht zu Freitag, 12. Juli 2024, einen Kiosk in Meckenheim aufgebrochen zu haben. mehr...

Großes Lob von
„abgeordnetenwatch.de“

Erwin Rüddel für besondere Bürgernähe ausgezeichnet

Großes Lob von „abgeordnetenwatch.de“

Kreis Neuwied. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel freut sich über seine Auszeichnung durch das von einem gemeinnützigen Verein betriebene Internet-Portal „abgeordnetenwatch.de“. Dem... mehr...

Neuer Ortsbeirat Bachem ist startklar

Neuer Ortsbeirat Bachem ist startklar

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Kürzlich haben sich die ersten Ortsbeiräte in Bad Neuenahr-Ahrweiler konstituiert. Bürgermeister Guido Orthen ernannte im Stadtteil Bachem in der Ortsbeiratssitzung am 4. Juli... mehr...

Ortsbeirat Ahrweiler
hat sich konstituiert

Ortsbeirat Ahrweiler hat sich konstituiert

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Im Nachgang der Kommunalwahl am 9. Juni 2024 haben sich nun die ersten Ortsbeiräte in Bad Neuenahr-Ahrweiler konstituiert. Bürgermeister Guido Orthen ernannte im Stadtteil Ahrweiler... mehr...

Ein gelungener Saisonabschluss

Turngesellschaft 1888 Polch e.V. - Abteilung Fußball

Ein gelungener Saisonabschluss

Polch. Vor Kurzem feierte die Fußballabteilung der TG Polch ihren Saisonabschluss mit einem gemütlichen Grillabend. Bei schönem Wetter und in bester Gesellschaft genossen die Mitglieder der Abteilung leckere Speisen vom Grill und erfrischende Getränke. mehr...

Familienfest mit Wettkampfcharakter

TuS Ahrweiler 1898 e.V.

Familienfest mit Wettkampfcharakter

Kreis Ahrweiler. Nach einer längeren Pause hat die Triathlonabteilung des Tus Ahrweiler ihr traditionelles, vereinsinternes Rennen wiederbelebt. Unter dem neuen Namen „Rund um die Hütte“ waren alle Altersgruppen eingeladen, sich in den drei Disziplinen zu messen. mehr...

Erfolgreich in der Triathlon-Saison

TuS Ahrweiler 1898 e.V.

Erfolgreich in der Triathlon-Saison

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Beim Triathlon in Dreikirchen konnte sich Lynn Bandmann von der Triathlonabteilung des TuS Ahrweiler zum zweiten Mal in die Siegerliste über die Sprintdistanz eintragen. Nach 300m... mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
Kommentare
Amir Samed :
Die Bahn zeigt lieber "Haltung gegen Rechts" und folgt dem wokem Zeitgeist, was sich darin äußert, dass bei der Bahn immer weniger funktioniert. Besinnung auf den Kern ihrer Tätigkeit und, vor allem anderen, wirklich gute Führungskräfte, die ihr Handwerk verstehen, braucht es, nicht politisch ausgesuchte...
Björn Christian Küpper:
Einfach lächerlich. Mehr ist dazu nicht zu sagen. Im Gegensatz zu den Wahlplakaten, sind solche Kunstschilder zumindest meist schön anzuschauen. Und Verkehrsgefährdung entstehen eher durch zunehmende Raser und Handys am Steuer, wogegen viel zu wenig unternommen und wird. ...
Hans-Joachim Bergemann:
Bei den Wahlplakaten ging es nicht dick genug , auch hier sollte man neue Vorschriften heraus bringen und nicht nur bei Zirkusplakaten....
K. Schmidt:
Es ist knapp 1 Monat her, da hingen die Straßen und das Stadtbild nun wirklich randvoll mit Plakaten, die man sich genauso gut hätte schenken können, da ohne jeglichen inhaltlichen Mehrwert für die Betrachter. Der Zirkus damals nannte sich Kommunalwahlkampf....
Amir Samed:
Hallo Hr. Steinhauser, ganz so trivial wie von ihnen gewünscht, ist die beileibe Sachlage nicht. Die Relevanz der Rechtschreibung im juristischen Kontext ist enorm wichtig, hier gelten die einschlägigen Regeln des BGB, HGB, VwVfG, usw., die sich zwingend (!) an die gültige Rechtschreibung zu halten...
Daniel Steinhauser:
Lieber Amir Samed, zum Glück entscheidet nicht irgendein Rat über die Deutsche Sprache, sondern Sprache entwickelt sich von selbst und dynamisch. Sind sich Sprachwissenschaftler*innen einig. Dass sie von so einem kleinen Stern getriggert werden, verstehe ich zudem gar nicht. Ist das wirklich ihr größtes...
Amir Samed:
"Bürger*innen" - Die Gender-Sprache (wird von mehr als 80% der Bevölkerung abgelehnt) gehört nicht zur amtlichen deutschen Sprache. Das geht aus dem seit Juli 2024 geltenden aktualisierten „Amtlichen Regelwerk der deutschen Rechtschreibung“ hervor, das in unregelmäßigen Abständen vom Rat der Deutschen...
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Service