Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage
0 - 14 von 759 Artikel

IG Ahrtalbahnfreunde zum Jahrestag der Hochwasserkatastrophe im Kreis Ahrweiler

10.07.2022 - 17:37h

IG Ahrtalbahnfreunde gedenkt Opfern der Flutkatastrophe

mehr...

Verantwortliche der Kreisstadt zogen Bilanz, beleuchteten den Ist-Zustand und blickten voraus

10.07.2022 - 15:47h

Ein Jahr nach der Flut: Wo stehen wir? Was muss geschehen?

mehr...

Nach Hilfsversuch von Gütermotorschiff selbst in Not geraten

10.07.2022 - 13:24h

Koblenz: Zwei Schiffe fahren sich bei Insel Niederwerth fest

mehr...

Verkehrsunfallflucht mit Krankenfahrstuhl in Linz

10.07.2022 - 11:37h

16-Jähriger baut Unfall mit Krankenfahrstuhl seines Opas und flüchtet

mehr...

Autokäufer wird Opfer von Betrügern

10.07.2022 - 11:28h

Linz: Polizeikontrolle deckt Tacho-Betrug auf

mehr...

Piepsender Rauchmelder verhindert Schlimmeres

10.07.2022 - 11:23h

Brand in Neuwied: Aufmerksamer Nachbar verständigt Polizei

Neuwied. Am Samstagmorgen, 9. Juli, gegen 2:00 Uhr meldeten Zeugen aus der Neuwieder Innenstadt, dass in der Nachbarwohnung eines Mehrparteienhauses schon länger der Rauchmelder piepse. Auf Klingeln und Klopfen reagiere der Nachbar aber nicht. Bei Eintreffen der Polizei konnte Rauchentwicklung aus der Wohnung wahrgenommen werden. Aufgrund der Gefahrenlage wurde die Wohnungstüre eingetreten. In der gesamten Wohnung war Rauch wahrzunehmen. Die alarmierte Feuerwehr konnte den noch kleinen Brand schnell löschen. Der verantwortliche Mieter wollte sich in der Mikrowelle etwas zubereiten und ist dabei eingeschlafen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. mehr...

35-Jähriger mit 2,42 Promille landet in Gewahrsamszelle

10.07.2022 - 11:19h

Neuwied: Frauen auf dem Deichstadtfest sexuell belästigt

mehr...

Unbekannter schlägt auf 78-Jährigen ein und stößt diesen in einen Bach

10.07.2022 - 08:58h

Mülheim-Kärlich: Rennradfahrer attackiert Rentner auf übelste Weise

mehr...

Verkehrsunfall mit verletztem Fahrradfahrer

10.07.2022 - 08:53h

Linz: 18-jähriger Radfahrer kracht in Schaufenster

mehr...

Mayschoß veröffentlicht Geschehnisse der Flut in Buchform

10.07.2022 - 06:20h

Ahrtal: Flutdokumentation erscheint zum Jahrestag

mehr...

Bauern- und Winzerverband zog ein Jahr nach der Flutkatastrophe Bilanz

10.07.2022 - 06:14h

Flut: Ahr-Winzer mit Schäden von über 200 Millionen Euro

mehr...

Aufruf der Polizei Neuwied nach schwerem Unfall im Bereich Alteck

09.07.2022 - 23:52h

Mehrere Schwerverletzte in Neuwied: Frontalcrash nach illegalem Autorennen?

Neuwied. Am Samstagabend, 9. Juli, gegen kurz vor 20.00 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der L258 (Alteck). Hier geriet nach jetzigen Erkenntnissen ein PKW Audi in einer Rechtskurve nach links aus der Spur und prallte im Gegenverkehr gegen einen Volvo. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, Insassen aus beiden PKW wurden teils schwer verletzt und wurden in umliegende KH verbracht. Da nach mehreren Zeugenangaben zuvor ein unerlaubtes Kraftfahrzeugrennen zwischen dem Audi und einem weiteren PKW (vermutlich ebenfalls ein Audi in der Farbe weiß) stattgefunden haben soll, bittet die Polizei Neuwied um entsprechende Hinweise, sofern jemand etwas beobachtet hat. mehr...

0 - 14 von 759 Artikel
LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
Friedrich:
Und warum waren die Türen nicht verschlossen von innen ? ...
Franz-Josef Dehenn:
Dieser Vandalismus im Neuwieder-ZOO geht mal gar nicht. Warum hat die Person das nur gemacht ? Ich kann nur hoffen, das man die Person bekommt und diese eine saftige Strafe bekommt. ...
juergen mueller:
Eine Möglichkeit, unserer Gesellschaft Kultur wieder etwas näher zu bringen. Ich glaube, dass wir einen Kulturverlust in unserer Gesellschaft haben. Die Dinge, die uns umgeben, nehmen wir als selbstverständlich wahr und haben uns abgewöhnt, Fragen daran zu stellen. Alleine auf die Frage: "Interessierst...
Service