Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage
0 - 50 von 1158 Artikel

Prinz Guido I. & Prinzessin Elisabeth I. sind proklamiert

13.01.2019 - 21:19h

„En Maye vereint“

mehr...

Eine Gruppe Jugendlicher hält die Polizei auf Trab

13.01.2019 - 12:58h

Randalierer in Lahnstein

mehr...

Die Polizeiautobahnstation Montabaur bittet um Zeugenhinweise

13.01.2019 - 12:57h

Verkehrsunfall mit flüchtigem Verursacher

mehr...

Bad Breisiger Prinzenpaar proklamiert

13.01.2019 - 11:40h

Ausverkaufte Proklamationssitzung in der Jahnhalle

mehr...

Vorlesewettbewerb an der Burgweg-Schule Burgbrohl

12.01.2019 - 13:28h

Die Jury hatte es nicht einfach

mehr...

Praxisnaher Unterricht an der Realschule plus Niederzissen

12.01.2019 - 13:16h

Steuern, wohin man blickt

mehr...

Jahresabschluss bei den Minifunken der KG Zesse Jecke

12.01.2019 - 13:10h

Dank von Tollitäten und Möhnen war den kleinen Tänzern sicher

mehr...

Fidele Möhnen Kempenich

12.01.2019 - 12:57h

Volles Programm am Möhnentag

mehr...

Gewerbeverein Niederzissen

12.01.2019 - 12:51h

Open Air und Video-Wall

mehr...

Gleichstellungsbüro der Verbandsgemeinde Brohltal bietet an

12.01.2019 - 12:40h

„Lieber Stress, ab jetzt läuft’s anders!“

mehr...

Kirchenscheune Kempenich

12.01.2019 - 12:26h

Winterkino mit Musik

mehr...

EDV-Kurs in Hohenleimbach

12.01.2019 - 12:15h

Windows lernen am eigenen PC

mehr...

Sprachen lernen im Brohltal

12.01.2019 - 12:11h

Neue Kurse in Englisch, Französisch und Spanisch

mehr...

Kurse der KVHS in Niederzissen

12.01.2019 - 12:05h

Noch Plätze frei

mehr...

KVHS-Angebote in Wehr

12.01.2019 - 12:00h

Turnen für Eltern mit Kindern

mehr...

Jahresabschluss bei der Tanzgruppe Lützinck e.V.

12.01.2019 - 11:45h

Auf Bayrisch getanzt und gefeiert

mehr...

Förderverein des Marienhaus Seniorenzentrums St. Josef Bad Breisig

12.01.2019 - 11:36h

Seit bald drei Jahrzehnten mit viel Herzblut bei der Sache

mehr...

Landfrauen im Kreis Ahrweiler

12.01.2019 - 10:57h

Genießen mit den Milchfrischen

mehr...

Infoabend in Bad Neuenahr

12.01.2019 - 10:52h

„Demenz, Diabetes und Depressionen“

mehr...

Haus und Grund Rhein-Ahr e.V.

12.01.2019 - 10:47h

Beratung für Eigentümer

mehr...

SPD lädt zum World Café in Niederzissen ein

12.01.2019 - 10:42h

Wahlprogramm soll mit den Bürgern entstehen

mehr...

Sparkassen-Geschäftsstelle Bad Neuenahr unter neuer Leitung

12.01.2019 - 10:34h

Ein Eigengewächs kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück

mehr...

Die Linke im Kreis Ahrweiler tagt

12.01.2019 - 10:26h

Offene Listen für mehr Gestaltungsmöglichkeiten

mehr...

Dienstjubiläen im Kreishaus Ahrweiler

12.01.2019 - 10:12h

Jahrzehnte im Dienst zum Wohle von Kreis und Bürgern

mehr...

Weihnachtsfeier der Kindernephrologie Bonn

12.01.2019 - 09:56h

Ein Strahlen auf die Gesichter der jungen Patienten gezaubert

mehr...

Tierschutzverein Kreis Ahrweiler e.V.

12.01.2019 - 09:38h

Sunny sucht Kuschelpartner

mehr...

Volksbank RheinAhrEifel stattet Grundschulen aus

12.01.2019 - 09:29h

Lesefähigkeit fördern und Lust am Lesen steigern

mehr...

Interessengemeinschaft Niere Rhein-Ahr-Eifel e.V. feierte

12.01.2019 - 09:21h

Heitere und besinnliche Stunden

mehr...

Land-Frauen im Kreis Mayen-Koblenz

11.01.2019 - 17:29h

Aktuelle Ernährungsformen im Fokus

mehr...

CDU-Stadtratsfraktion Andernach stellt Antrag

11.01.2019 - 16:58h

Straßenausbau zurückstellen

mehr...

Kreis-Volkshochschule Ahrweiler

11.01.2019 - 16:52h

Neue Sprachkurse in Bad Breisig

mehr...

Karnevalsgesellschaft Bad Breisig

11.01.2019 - 16:48h

Jetzt für Karnevals- umzug anmelden

mehr...

Ausstellung informiert über erfolgreiche Aktionen in Andernach

11.01.2019 - 16:46h

Eine Schule in Ruanda trägt den Namen der Bäckerjungenstadt

mehr...

Bürgerstiftung der Volksbank RheinAhrEifel

11.01.2019 - 16:34h

Gutscheine für die Schul- büchereien der Grundschulen

mehr...

CDU-Stadtverband Andernach lud zum Neujahrsempfang

11.01.2019 - 16:31h

Das Klima ins Visier genommen

mehr...

2 x 2 Tageskarten für den Final-Sonntag zu gewinnen

11.01.2019 - 16:27h

„Koblenz Open 2019“ stehen in den Startlöchern

mehr...

KVHS Ahrweiler

11.01.2019 - 16:26h

Zehn Finger schreiben

mehr...

Philosophischer Vortrag

11.01.2019 - 16:26h

Ästhetik in der Kunst

mehr...

Forstamt Ahrweiler informiert

11.01.2019 - 16:23h

Motorsägen-Lehrgänge

mehr...

Waldbauverein Ahrweiler e.V.

11.01.2019 - 16:22h

Motorsägen- Lehrgänge

mehr...

KVHS Kurs

11.01.2019 - 16:22h

Sprachen lernen in Altenahr

mehr...

KVHS Ahrweiler

11.01.2019 - 16:21h

Lohn- und Gehaltsbuchführung

mehr...

KVHS Ahrweiler

11.01.2019 - 16:17h

Italienisch intensiv

mehr...

KVHS Wochenendseminar

11.01.2019 - 16:17h

Zeitmanagement

mehr...

Kinder- und Jugendpastoral Andernach

11.01.2019 - 16:15h

Was im neuen Jahr läuft

mehr...

Kurs der KVHS für Senioren

11.01.2019 - 16:14h

Internet zum Kennenlernen

mehr...

Vorleser-Netzwerk AW sucht Zuhörer

11.01.2019 - 16:11h

Es wird vorgelesen

mehr...

KVHS zeigt wie's geht

11.01.2019 - 16:10h

Einnahmen-Überschuss-Rechnung

mehr...

0 - 50 von 1158 Artikel
Umfrage

Karte vs. Bargeld: Wonach greifen Sie in ihrer Geldbörse zum Bezahlen?

Bargeld
EC-Karte / Kreditkarte
Garnicht, sondern per Handy via App / kontaktlos
Unterschiedlich
Anzeige
 
 
Anzeige
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Dazu passend ein Bericht in der "Jüdischen Rundschau": Wieder auf gepackten Koffern - Wegen des zunehmenden Antisemitismus fürchten junge Juden um ihre Zukunft in Deutschland. [Link v. d. Redaktion entfernt]
juergen mueller:
Ob Konrad-Adenauer-Ufer oder Kornpfortstraße - alles ist - und noch mehr - sanierungsbedürftig.Sich immer wieder als Kümmerer darzustellen und auf seinen Spaziergängen Probleme, die wir zuhauf in Koblenz haben, aufzuzählen, sollte man mit offenen Karten spielen, was heisst, wer soll das bezahlen. Es hapert überall, dazu brauchen wir keine Spaziergänger, die anscheinend nichts anderes u tun haben, Defizite aufzudecken, die lange bekannt sind u.nur darauf bedacht sind,sich immer wieder selbst in den Fokus zu setzen, was keine löst.Wer Forderungen stellt u. selbst im Stadtrat sitzt (oder dahin will, gell Herr Blank) sollte sich bei seinen Forderungen erst einmal Gedanken darüber machen, wie das bezahlt werden soll. Diese immerwährende Selbstdarstellung ist scheinheilig und täuscht über den wahren Hintergrund hinweg.
juergen mueller:
Das ist ja in der Politik nichts neues u. gehört einfach zu der Mentalität eines jeden Politikers, Dinge für sich in Anspruch zu nehmen, auch wenn sie nicht auf dem eigenen Mist gewachsen sind u.sich wohldurchdacht in den Vordergrund zu stellen. Das gehört neben Reden ohne wirklichen Inhalt einfach zum Handwerkszeug. Jeder Politiker sollte ein Präsent mit auf seinen Weg bekommen - ein LABER-Glas.Wenn ihm keiner zuhört: Deckel öffnen,reinlabern,Deckel schließen.Wenn keiner mit ihm spricht: Deckel öffnen,sein altes Gelaber anhören.Und das Ding mit den hygienischen Argumenten ist wirklich zweitrangig u.vorgeschoben.Da gibt es Beispiele,bei denen das Wort "Schwein" schon eine Beleidigung dieser Tiergattung darstellt.Und was die Grundwerte betrifft,so dürften gerade diejenigen,die sich damit gerne idendifizieren,erst einmal in Klausur gehen um zu verinnerlichen,was sie selbst damit verbindet.Denn Detailkenntnisse gehören ja nicht unbedingt zu einem Muss eines jeden Politikers.
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.